yoga-blog-news News

Jun 29 2017

Veranschaulichung der Vedanta-Lehre (Nyayas)

Auszug aus dem Buch Vedanta für Anfängervon Swami Sivananda – erschienen im Yoga Vidya Verlag: 

————————————–

Die Philosophie der Vedanta lehrt man am besten durch praktische Beispiele aus dem täglichen Leben, denn sie ist abstrakt und für den begrenzten Intellekt nicht leicht zu verstehen.

Die Hauptaussage der Vedanta ist, dass nur Brahman existiert, die Welt der Erscheinungen nicht real ist und dass die individuelle Seele nichts anderes als Brahman selbst ist.

Diese seltsam anmutende Theorie kann von normalen Menschen mit geringer Auffassungsgabe, die in dieser relativen Welt der Unwissenheit gefangen sind, nicht verstanden werden.

Sie erhalten daher die Unterweisung in diese höchst erhabene Lehre durch für sie geeignete Veranschaulichungen, Beispiele. Dadurch können sie ihren Verstand allmählich aus mehreren Blickwinkeln auf die Realität ausrichten. 

Keine Kommentare

Jun 27 2017

Seminare mit Swami Saradananda

Ab August wird Swami Saradananda bei Yoga Vidya Bad Meinberg eine Yogalehrer Weiterbildung, das ‚Asana intensiv‘-Seminar, ein Seminar über Mudras und die Chakra Lehrer Ausbildung unterrichten sowie ein Meditationsretreat begleiten.

Swami Saradananda ist eine zutiefst inspirierende Lehrerin, die in ihren Ausbildungen und Seminaren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigt, ihre eigene Yogapraxis auszubauen und zu verfeinern. Lass dich von dieser erfahrenen Lehrerin auf deinem spirituellen Weg begleiten und inspirieren. 

Keine Kommentare

Jun 25 2017

Wildkräuter Teil 3 – Superfood oder Heilige?

Die Pflanze ist die Lebensform zwischen Mineral – welches für uns leblos erscheinen mag – und Tier, das wir deutlich als lebendig erkennen, selbst wenn es sich um die kleinste Mikrobe handelt.

Das Besondere an Pflanzen ist, dass sie aus scheinbar leblosen Substanzen Leben erschaffen. Durch den Vorgang der Fotosynthese erschafft eine Pflanze aus dem Licht von Sonne und Kosmos, Wasser und ein paar Mineralien aus der Erde gedeihendes Leben. Ist das nicht ein Wunder?

Das bedeutet, dass Pflanzen den Menschen nicht nur grobstofflich mit Vitaminen, Mineralien und Pflanzennährstoffen versorgen, sondern auch mit dem Licht und der Lebensenergie (Prana) der Sonne.

Verbindet sich ein Mensch mit einer Pflanze, verbindet er sich dadurch mit der gesamten Schöpfung.

Keine Kommentare

Jun 24 2017

Teamaufnahmen im Juni

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Kanta Sandra und Mykaylo. In der letzten Sevakaversammlung wurden die beiden einstimmig als Sevakas in die Gemeinschaft aufgenommen.

Keine Kommentare

Jun 22 2017

Ein Liebesbrief für dich

Wann hast du zum letzten Mal einen Liebesbrief geschrieben? Oder selber einen bekommen? Kannst du dich noch an die Glücksgefühle erinnern, die es ausgelöst hat, diese liebevollen Worte zu lesen, eigens für dich auf Papier gebannt? Oder die strahlenden Augen desjenigen zu sehen, dem du mit einer verschriftlichen Liebeserklärung eine Freude gemacht hast?

Ein Kommentar

Jun 22 2017

5 Coole Ayurveda-Tipps für heiße Sommertage

Die letzten Wochen haben uns bereits mit viel Sonne und heißen Sommertemperaturen verwöhnt. Viele von uns fühlen sich jetzt eher vom Badesee angezogen als von der Yogamatte. Das ist ganz normal, denn durch die Hitze dehydrieren unsere Zellen und wir werden schlapp – wie ein Salatkopf, der zu lange in der Sonne lag.

Im Ayurveda ist der Sommer die Jahreszeit, in der das Pitta Dosha stark erhöht ist. Pitta ist dem Feuerelement zugeordnet, enthält aber auch etwas Wasser und hat eine flüssige Qualität, ähnlich wie Lava.

Dies erklärt, warum unsere Verdauungskraft, die im Ayurveda Agni genannt wird, im Sommer abnimmt. Das Agni ist unser Verdauungsfeuer, das die Nahrung verbrennt und umwandelt. Steigt nun Pitta Dosha, wird dieses Feuer schwächer, denn auch wenn man heißes Wasser auf ein Feuer kippt, geht es aus.

Keine Kommentare

Jun 21 2017

Mantra Sommer Camp: Kai Treude

Vom 09. – 14.  Juli 2017 findet bei Yoga Vidya Westerwald das 5. Mantra Sommer Camp statt. In wunderbarer Atmosphäre wollen wir über Musik, Yoga und das herzliche Miteinander in den „Fluss des Seins“ kommen. Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yogastunden, Puja, Satsang, Klangtherapie, Harmoniumworkshop, Trommeln und vieles mehr ist angedacht und möglich.

In unserer Yoga Vidya Blog-Serie stellen wir dir einige der teilnehmenden music-acts des Mantra Sommer Camps 2017 vor – heute: Kai Treude.

Keine Kommentare

Jun 20 2017

Meditation der Vergebung

Dies ist eine angeleitete Meditation, in der man lernen kann, sich selbst und anderen zu vergeben. Diese Meditation stammt aus „Geleitete Meditationen“ von Stephen Levine, Context Verlag, 1995.

Angeleitet von Swami Nirgunananda:

Sitze ruhig und gerade für die Meditation. Mache deine Haltung aufrecht, die Wirbelsäule aufrecht. Atme tief und bewusst, aber lautlos ein und aus. Öffne dich bewusst nach oben. Bitte um Führung und um Segen für diese spezielle Meditation. 

Keine Kommentare

Jun 18 2017

5 schöne Dinge für deinen Yoga Altar

Du suchst einen Ort, der dich bestärkt und regeneriert? Mit deinem eigenen Yoga Altar schaffst du dir deinen persönlichen heiligen Raum, indem du Dankbarkeit und Hingabe kultivieren kannst.

„Ziehe Dich in einen stillen Raum oder Winkel zurück, wo Du keine Störung befürchten musst, so dass sich Dein Geist ruhig und sicher fühlen kann. Sitze in einer angenehmen Haltung, ohne äußerlich erkennbare und störende Einflüsse.“ Swami Sivananda

Die meisten von uns wissen, dass unsere persönliche Yogapraxis effektiver und nachhaltiger ist, wenn wir die richtigen Bedingungen dafür schaffen. Dazu zählt ein am besten ruhiges Umfeld und einen gewissen Zeitraum am Tag, der nur uns und unserer Praxis gehört.

2 Kommentare

Jun 17 2017

Götter Namen Liste von A-Z

Im Yoga Wiki gibt es eine große Götter Namen Liste von A-Z. Eine der umfassendsen Aufzählung von Namen des Göttlichen der verschiedensten Traditionen. Zu den meisten dieser Gottesnamen findest du durch Draufklicken einen Artikel.

Ergründe die Götternamen der verschiedensten Traditionen – lass dich inspirieren. Suchst du nur nach Göttinnen? Dafür gibt es auch eine Göttinnen Seite mit mehreren Hundert Göttinnen aus verschiedensten Weltreligionen.

Keine Kommentare

Jun 16 2017

Meditationskursleiter Ausbildung

Gruppe-2012-MeditationVom 30. Juli – 11. August 2017 findet die Meditationskursleiter Ausbildung Kompakt – Teil 1 + 2 bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt.

Die Meditationskursleiter Ausbildung bietet dir eine Fülle von Wissen und erfahrungsbasierten Kenntnissen. In der Ausbildung lernst du, Menschen optimal in die Meditation einzuführen und ihre Meditationspraxis zu begleiten.

Meditation ist eine essenzielle und wertvolle spirituelle Übung. Wer täglich praktiziert, schöpft daraus viel Kraft und Inspiration. Man taucht in die innere Welt ein, geht jenseits des Körper- und Gedankenbewusstseins und erfährt die Einheit des Selbst mit dem Kosmischen.

Keine Kommentare

Jun 15 2017

Jubilare im Juni

Wir gratulieren allen Mitgliedern, die im Juni ihr Jubiläum in der Ashram-Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg feiern. In der vergangenen Sevaka-Versammlung wurden die anwesenden Jubilare für ihren persönlichen Einsatz in unserer spirituellen Gemeinschaft geehrt.

Zur Ehrung waren anwesend: Ravi (3. Jahr), Ananta (5. Jahr), Nanda (9. Jahr) und Shaktipriya (8. Jahr).

Ein Kommentar

Jun 14 2017

Mantra Sommer Camp: Gaiatrees

Gaiatrees

Vom 09. – 14.  Juli 2017 findet bei Yoga Vidya Westerwald das 5. Mantra Sommer Camp statt. In wunderbarer Atmosphäre wollen wir über Musik, Yoga und das herzliche Miteinander in den „Fluss des Seins“ kommen. Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yogastunden, Puja, Satsang, Klangtherapie, Harmoniumworkshop, Trommeln und vieles mehr ist angedacht und möglich.

In unserer Yoga Vidya Blog-Serie stellen wir dir einige der teilnehmenden music-acts des Mantra Sommer Camps 2017 vor – heute: Gaiatrees

Keine Kommentare

Jun 14 2017

Englische Yogalehrer Ausbildung Intensiv

Harilalji

Vom 30. Juli – 27. August 2017 findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg die englischsprachige, 4-wöchige Yogalehrer Ausbildung mit Harilalji statt:

» Yoga Teachers‘ Training – 4 weeks’ intensive

Geboten wird ein intensives Training in allen Aspekten des Yoga in Theorie und Praxis sowie eine systematische Unterrichtsmethodik. Nach erfolgreichem Abschluss wird ein anerkanntes Zertifikat ausgehändigt, so erhältst du die Möglichkeit, kompetent Yoga an Menschen weiterzugeben – und so auch im englischsprachigen Rahmen zu der Verbreitung von Yoga beizutragen. 

Keine Kommentare

Jun 13 2017

Yogaferien Nordsee

nordsee-IMG_9227Verbinde die positiven Wirkungen von Yoga und Meditation mit der wunderbaren Atmosphäre und dem Heilklima an der Nordsee. Yogaferien Nordsee eignen sich besonders gut in dem Seminarhaus Horumersiel Nordsee. Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein, ein Netzwerk von Yogazentren, Yogaashrams, Yogaseminarhäusern und Yogalehrern. Und eines der beliebtesten Häuser von Yoga Vidya ist Yoga Vidya Nordsee.

Yoga Vidya Nordsee liegt vor der Insel Wangerooge, auch bekannt als Yoga Vidya Horumersiel in Wangerland nördlich von Wilhelmshaven. Yoga Vidya Nordsee liegt nicht ganz am Strand sondern ist etwa zweieinhalb Kilometer vom Strand entfernt. Du kannst dort zu Fuß zum Strand hingehen. Yogaferien bei Yoga Vidya Nordsee sind eine Form der Ferien mit einem vielfältigen Angebot. Die Nordsee ist bekannt für das Heilklima, dort sind die Salzaerosole in der Luft, dort ist der weite Blick, dort ist die gute Luft, da kommst du von selbst in ein wunderbares Energiegefühl. 

Keine Kommentare

Jun 13 2017

Seminare mit Sundaram

Sundaram-Mantra-Yogaleher-Yoga-Vidya

Freue dich auf die kommenden Events & Seminare mit Sundaram in den Yoga Vidya Ashrams.

Sundaram nutzt das Mantra- und Kirtansingen als Werkzeug, um uns in Resonanz mit unserem Herzen zu bringen und führt uns und unsere Achtsamkeit ganz zu dem, was uns im Innersten berührt. So geschieht Herzensöffnung – wir kommen in Kontakt und in Einklang mit uns selbst.

Sundaram inspiriert uns, mit Präsenz und Offenheit zuzuhören, unsere Sehnsucht ernst zu nehmen und die richtigen Schritte zu tun. Ein Seminar mit Sundaram ist im Grunde genommen ein Sankirtan – ein Ereignis, an dem Menschen zusammentreffen und sich in ihrer Hingabe zum Göttlichen miteinander verbinden. Dadurch entsteht eine machtvolle, friedliche Stimmung, die den Geist hebt. Wenn du dies erfahren möchtest, bist du bei den Events & Seminaren mit Sundaram genau richtig! 

Keine Kommentare

Jun 11 2017

Rezept: Rote Bete-Carpaccio

Laut Originalrezeptur ist ein Carpaccio nicht vegetarisch – eher das genaue Gegenteil davon. Dem integralen Yoga in der Tradition von Swami Sivananda zufolge achten wir jedoch ganz besonders auf eine fleischfreie vegetarische Ernährung, da diese nicht nur viele Vorteile für den Menschen mit sich bringt sondern auch ein Verantwortungsbewusstsein unseren nichtmenschlichen Mitlebewesen gegenüber mit einschließt.

Mittlerweile wird der Begriff Carpaccio aber auch für die Zubereitung von Speisen verwendet, bei der die Zutaten sehr dünn geschnitten und mariniert werden, so wie in diesem Fall die gesunde einheimische Rote Beete, ein Wurzelgewächs mit einem hohen Vitamin-B-, Kalium-, Eisen- und Folsäuregehalt.

Hier das Rezept für Rote Bete-Carpaccio

Keine Kommentare

Jun 11 2017

Yoga Vidya goes for eBooks

Mittlerweile gibt es eBooks vom Yoga Vidya Verlag auf Amazon, im Apple iBooks Store (für iPad und iPhone), bei Thalia, Weltbild, Hugendubel, Google Play, XinXii und natürlich auch in unserem Shop. Eine Liste davon mit Buchbeschreibungen findest du weiter unten.

eBooks kann man ohne zusätzliches Gepäck überallhin mitnehmen, darin lesen oder einfach nur mal etwas nachschlagen. So kannst du sie ganz leicht in den Urlaub mitnehmen, ohne dir darüber Gedanken machen zu müssen, wieviele du brauchst, wieviele du tragen kannst. Und du hast sie auch immer dabei, wenn du jemandem ein Zitat daraus vorlesen möchtest. In eBooks kann man ja wunderbar Passagen farblich kennzeichnen und sie ganz leicht wiederfinden. Aus einem eBook heraus kannst du auch ganz leicht ins Internet gehen und deine Recherche machen, wenn du beispielsweise ein Wort nicht kennst oder ein Buch aus den Buchempfehlungen kaufen möchtest. Du kannst ein eBook auch ganz leicht auf dein Telefon laden und brauchst noch nicht einmal ein extra Gerät dafür.

Kommentare deaktiviert für Yoga Vidya goes for eBooks

Jun 08 2017

Yoga Wiki über: „Umgang mit Beleidigung“

Wie reagiere ich auf Beleidigung?

Wir treffen oft auf Beleidigungen. Manchmal sind sie an uns adressiert. Hier beschreibe ich, wie man idealerweise reagiert, wenn jemand das schlechte Karma auf sich nimmt, dich zu beleidigen.

Wie reagiere ich auf Beleidigung? Kurzgefasst:

Schritt 1.: Bestätige sie!

Schritt 2.: Bekräftige sie!

2 Kommentare

Jun 08 2017

Mantra Sommer Camp: Sundaram

Vom 09. – 14.  Juli 2017 findet bei Yoga Vidya Westerwald das Mantra Sommer Camp statt: “Wir wollen zusammenkommen, um das Leben zu feiern, zu musizieren und über gemeinsames Praktizieren von Yoga und das herzliche Miteinander in den “Fluss des Seins” kommen.”

In unserer Yoga Vidya Blog-Serie stellen wir dir einige der teilnehmenden music-acts des Mantra Sommer Camps 2017 vor – heute: Sundaram.

Keine Kommentare

Ältere Einträge »