Pranayama mp3 News

Jan 12 2017

2B-2D Praxis-Audios 2. Woche Pranayamakurs Mittelstufe

pranayama-podcast2B Pranayama Session mit Kapalabhati Variationen, Wechselatmung, Bhastrika, Herzens-Pranayamas: Bhramari, Shitali/Sitkari, Murcha und Plavini – Praxis-Audio 2. Woche Pranayamakurs Mittelstufe

Play
Eine intensive Pranayama-Sitzung für tiefe spirituelle Erfahrung. Sukadev leitet dich an zu:
Surya Kapalabhati,
Chandra Kapalabhati
– 2 Runden Anuloma Viloma Kapalabhati

Keine Kommentare

Jan 09 2017

2A – Pranayamakurs Mittelstufe Kursaudio 2. Woche

pranayama-podcast2A Die 8 Mahakumbhakas, intensive Pranayama-Praxis – Pranayamakurs Mittelstufe Kursaudio 2. Woche

Play
Lerne die 8 Mahakumbhakas, die acht wichtigen Pranayamas, die in der Hatha Yoga Pradipika gelehrt werden. Sukadev erläutert dir Ausführung und Wirkungsweise dieser Pranayamas und leitet dich an zu einer intensiven Pranayama Sitzung mit:

Agni Sara
Uddhiyana Bandha
– Großes Khechari im Stehen
Surya Kapalabhati,

Keine Kommentare

Jan 09 2017

Die 7-Chakra-Methode des Sprechens – Sprechtraining und Stimmtraining

Sukadev-001

Play
Bewirke mehr mit deinen Worten! Bringe mehr Prana, mehr Energie, in deine Stimme! Dazu leitet dich Sukadev an mit dieser Anleitung zur 7-Chakra-Methode des Sprechens. Dies ist ein einfaches und hocheffektives Sprechtraining. Chakras sind Energiezentren. Wenn du beim Sprechen alle Energiezentren öffnest und die Energie aller Chakras in deine Stimme bringst, dann kannst du viel bewirken. Übe einige Male mit der 7-Chakra-Methode des Sprechens. Du wirst merken, wie viel Energie auch du selbst bekommst, wenn du so sprichst. Fühlst du dich manchmal ausgelaugt, wenn du viel gesprochen hast, viel gelehrt hast? Dann übe unbedingt mit diesem 7-Chakra-Sprechtraining. Hast du das Gefühl, dass andere dir nicht zuhören, nicht tun, was du ihnen sagst? Dann solltest du unbedingt dieses 7-Chakra-Sprechtraining anwenden. Mehr Infos zu Chakren auf www.yoga-vidya.de/chakra/. Dies ist die Tonspur eines Videos, zu finden auch auf mein.yoga-vidya.de/video. Die Übungen auf diesem Video werden genauer erläutert im Yoga Vidya Atemkurs für Anfänger.

2 Kommentare

Jan 05 2017

1B-1C Pranayama Mittelstufe Praxis-Audios der 1. Woche

pranayama-podcast1B Pranayama Sitzung mit 5 Runden Kapalabhati, 10 Minuten Wechselatmung, Murccha, Plavini, Kevala Kumbhaka und Meditation – Pranayama Mittelstufe Praxis-Audio 1. Woche

Play
Das Praxis-Audio der ersten Woche des Pranayama Kurses Mittelstufe. Sukadev leitet dich an zu einer intensiven, hochwirksamen Pranayama Sitzung mit
– 5 Runden Kapalabhati

Keine Kommentare

Jan 02 2017

1A Pranayama Mittelstufe Kursaudio 1. Woche Wirkung von Pranayama – Sitzhaltungen, Kapalabhati Variationen

pranayama-podcast

Play
Atemübungen für mehr Energie, Lebensfreude, geistige Kraft und spirituelle Öffnung. Atemübungen und Pranayama Programme mit starker Wirkung. Dies ist das erste Kursaudio des 6-wöchigen Pranayama Mittelstufenkurses. In diesem sechswöchigen Kurs lernst du viele Pranayama Variationen und Übungsprogramme, die nur wenige kennen. Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, teilt sein reichhaltiges Wissen über die subtilsten Aspekte des Pranayama.

Du solltest mit Bauchatmung, Wechselatmung und Kapalabhati vertraut sein, bevor du mit diesem Audio übst. Einen Atemkurs für Anfänger findest du auf  YouTube unter Atemkurs für Anfänger.

Keine Kommentare

Jan 02 2017

Stimmtraining durch Pranayama – die 3-Chakra-Methode

Sukadev-001

Play
Verbessere deine Stimme! Erreiche mehr durch deine Worte. Bringe das, was du zu sagen hast, mit mehr Power rüber. Dazu leitet dich Sukadev an mit diesem Stimmtrainings-Podcast. Du lernst, wie du mittels Atmung, Herzensöffnung und klar formulierten Worten mehr Energie in deine Stimme bringen kannst. Dies ist eine Übungsanleitung, in der Atemübung, Chakra Konzentration und Visualisierung miteinander verbunden werden. Ein Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Dies ist die Tonspur eines Videos. Viele Atemübungen auf Atemübungen Videos.

Keine Kommentare

Dez 26 2016

Mit sanfter Atmung in tiefe Meditation – Kevala Kumbhaka für einen ruhigen Geist

pranayama

Play
Erfahre tiefe Stille und Ruhe mit einer kurzen Meditation. Lass dich zu einer sanften Atmung anleiten – und erfahre tiefe Stille und Freude in der anschließenden Meditation. Diese Atemübung, Kevala Kumbhaka, ist eine einfache Weise in die Meditation zu kommen. Du kannst diese Praxis immer wieder üben, auch zwischendurch. Dies ist die Tonspur eines Videos . Dies ist auch eine Übung im Rahmen des Yoga Vidya Atemkurses für Anfänger.

Keine Kommentare

Dez 23 2016

Pranayama Intensiv für Fortgeschrittene – 80 Minuten

Play

80 Minuten intensives Pranayama: Uddhiyana Bandha, Agni Sara, Nauli, Gorilla, stehende Aufladeübung, 25 Minuten Anuloma Viloma, 3 Runden Bhastrika, 10 Runden Ujjayi, 10 Runden Surya Bedha, 1 Runde Bhastrika, Viparita Karani Mudra. Live-Mitschnitt einer Pranayama-Sitzung mit Sukadev im Rahmen eines Sadhana Intensivs.

Keine Kommentare

Dez 11 2016

Uddiyana Bandha Variationen für Fortgeschrittene

Aktiviere dein Verdauungsfeuer, aktiviere Prana, lasse das Prana, die Lebensenergie nach oben strömen. 

Play
Dies sind fortgeschrittenere Variationen von Uddiyana Bandha – du solltest die einfacheren Variationen von Uddhiyana Bandha beherrschen, bevor du mit dieser Audioaufnahme übst. Mehr Infos zum Yoga unter www.yoga-vidya.de

Keine Kommentare

Nov 23 2016

Der Königsweg zur Gelassenheit – 189 Verbindungs-Mudra zur Herzfeld-Ausdehnung

Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im AlltagDehne dein Herz aus – mit dieser Herzfeld-Ausdehnungs-Mudra. Gib deine Handflächen auf den Brustkorb. Atme ein und öffne deine Arme nach vorne und außen, gehe dabei auch leicht in die Rückbeuge, d.h. dehne den Brustkorb aus und hebe den Kopf leicht. Beim Ausatmen gib die Handflächen wieder auf den Brustkorb und senke den Kopf. Mache dies ein paar Mal. Anschließend spüre dein Herz weit, voller Freude und Liebe. Anmerkung: Enge im Brustkorb (Angina Pectoris) kann auch ein Indiz für eine Herzerkrankung sein und sollte deshalb auch medizinisch abgeklärt werden. Wenn du kein Herzproblem hast, kann Enge im Brustkorb mit diesen Kavacham Mudras sehr gut aufgelöst werden – und du bekommst wieder Zugang zu Vertrauen, Freude, Liebe und Verbindung.

189. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play

Keine Kommentare

Nov 23 2016

Kapalabhati und Wechselatmung – Ängste überwinden mit praktischen Übungen

Angst-ueberwindenKapalabhati und Wechselatmung – Atemübungen für mehr Prana – Ängste überwinden mit praktischen Übungen

Play
Beginnend mit Kapalabhati und Wechselatmung – sanft für alle, die mit diesen Atemübungen vertraut sind. Nicht zum Erlernen dieser Pranayamas – aber für gute Anregungen mit diesen Pranayamas. Kurze Meditation. Teil des Workshops „Ängste überwinden mit Yoga.

5 Kommentare

Nov 14 2016

Bauchatmung im Stehen – Pranayama für Erdung und Inspiration

yoga-uebungs-podcast100

Play
Eine einfache Atemübung für zwischendurch, die Bauchatmung im Stehen. Mit dieser einfachen und sehr effektiven Pranayama Praxis kannst du dich erden und öffnen für die Kraft der Inspiration: Stelle dich gerade hin. Spüre deinen Bauch. Atme tief mit dem Bauch ein und aus. Spüre die innere Zentrierung. Dann bringe dein Bewusstsein in die Füße und verbinde dich mit der Erde. Fühle dich gut verwurzelt in der Erde. Öffne dich zum Himmel – fühle Inspiration von oben. Schon nach ein paar Atemzügen kannst du dich aufgeladen fühlen mit neuer Kraft und Inspiration. Sukadev leitet dich an. Dies ist die Tonspur eines Pranayama Videos. Übrigens: Alles zum Thema Bauchatmung findest du auf wiki.yoga-vidya.de/Bauchatmung.

Keine Kommentare

Nov 07 2016

Bauchatmung im Sitzen – Pranayama Atemübung für Gelassenheit und Ruhe

yoga-uebungs-podcast100

Play
Lass dich anleiten zur bewussten und tiefen Bauchatmung im Sitzen. Du kannst diese tiefe Bauchatmung überall machen, an deinem Schreibtisch, im Zug, auf dem Sofa. Die Bauchatmung hilft für Entspannung, für Gelassenheit und für Ruhe. Die Praxis der tiefen Bauchatmung ist auch die Voraussetzung für die anderen Yoga Atemübungen mit Pranayamas. Aber auch wenn du schon ein erfahrener Übender bist, kann diese Übung für dich sehr hilfreich sein: Denn die einfache Bauchatmung ist immer wieder hilfreich für Zentrierung und Aufladung mit neuer Kraft. Sukadev führt dich in drei Teilen in diese Übung. (1) Einnehmen der bequemen Sitzhaltung. (2) Üben der tiefen Bauchatmung. (3) Visualisierung und Aufladen der verschiedenen Körperteile. Dies ist die Tonspur eines Videos. Viele Pranayama Videos.

Keine Kommentare

Nov 03 2016

5B Atemkurs Lange Praxis 5. Woche und 5C Atemkurs Kurze Praxis 5. Woche

pranayama5B Atemkurs Lange Praxis 5. Woche: Kapalabhati, Wechselatmung, Bhramari, Kevala Kumbhaka

Play
Eine Pranayama Sitzung, mit der du täglich praktizieren kannst. Sukadev und Ananta leiten dich an zu
– 3 Runden Kapalabhati mit 30, 40, 50 Ausatmungen
– 10 Runden Wechselatmung im Rhytmus 4:16:8
Bhramari, die Yoga Biene
Kevala Kumbhaka, die meditative Atmung
Danach könntest du einfach sitzen bleiben und meditieren, mit deiner Asana Praxis beginnen – oder voller Energie direkt in den Tag gehen.

Keine Kommentare

Okt 31 2016

5A Atemkurs für Anfänger 5. Woche Kursaudio

pranayama5A Atemkurs für Anfänger 5. Woche Kursaudio: Nadis und Chakras, Vollständige Yoga Atmung, Sprechtraining, Praxis

Play

Das fünfte und damit letzte Kursaudio – die Tonspur eines Yoga Vidya Videos – des fünfwöchigen Yoga Vidya Atemkurses für Anfänger. Sukadev erläutert dir die Nadis und Chakras, also die Energiebahnen und die Energiezentren, durch welche Prana, die Lebensenergie, fließt: Was sind Nadis, Energiebahnen? Wie kannst du Sonnenenergie und Mondenergie steuern? Was sind Chakras? Wie kannst du die Chakras aktivieren und harmonisieren?

Keine Kommentare

Okt 31 2016

Bauchatmung im Liegen – Pranayama Atemübung für Entspannung und Zentrierung

yoga-uebungs-podcast100

Play
Lass dich anleiten zu einer einfachen Atemübung zum Sammeln und Entspannen. Die bewusste Bauchatmung ist sehr wirkungsvoll für Zentrierung, für innere Ruhe und Zugang zur inneren Mitte. Die tiefe Bauchatmung ist die Grundlage aller Yoga Atemübungen, Pranayamas. Wann immer du zu dir selbst kommen willst, kannst du diese einfache Bauchatmung im Liegen üben. Sukadevs Stimme führt dich in die bewusste tiefe Bauchatmung und damit in die innere Ruhe führen. Diese Übungsanleitung hat mehrere Teile: (1) Einnehmen der liegenden Stellung. (2) Bewusste Tiefe Bauchatmung. (3) Entspannung und Aufladung der verschiedenen Körperteile mittels der tiefen Bauchatmung, Visualisierung und Bewusstseinslenkung. Dies ist die Tonspur eines Pranayama Videos. Viele Pranayama Videos.

Keine Kommentare

Okt 27 2016

4B Atemkurs Lange Praxis 4. Woche und 4C Atemkurs Kurze Praxis 4. Woche

pranayama4B Atemkurs Lange Praxis 4. Woche: Agni Sara, Energiefeld-Übung, Kapalabhati und Wechselatmung mit Reise durch die Chakras

Play
Erhöhe dein Prana durch eine tiefwirkende Pranayama Sitzung: Sukadev und Anantra leiten dich an zu:
Agni Sara
Gorilla
Kavacham – Energiefeld-Übung

Keine Kommentare

Okt 24 2016

4A Atemkurs für Anfänger 4. Woche Kursaudio

pranayama4A Atemkurs für Anfänger 4. Woche Kursaudio: Pranalehre, Sprechtraining, Energietechniken für den Alltag

Play

Das Kursaudio – die Tonspur eines Yoga Vidya Videos – der vierten Woche des fünfwöchigen Yoga Vidya Atemkurses für Anfänger. Sukadev erläutert dir die Pranalehre des Yoga: Was ist Prana? Wie steuert Prana, die Lebensenergie, Gesundheit, Ausstrahlung, geistige Kräfte? Wie kannst du dein Prana steuern? Welche Wirkung hat Pranayama? Sukadev gibt dir Tipps, wie du durch bewusstes Essen, bewusstes Trinken, bewusstes Atmen, durch Visualisierung und Affirmation dein Prana, deinen Energielevel heben kannst.

Keine Kommentare

Okt 20 2016

3B Atemkurs Lange Praxis 3. Woche und 3C Atemkurs Kurze Praxis 3. Woche

pranayama

Play
3B Atemkurs Lange Praxis 3. Woche: Agni Sara, Auflade-Übung, Kapalabhati und Wechselatmung

Eine machtvolle Pranayama Sitzung bestehend aus Agni Sara, Uddhiyana Bandha, Stehende Auflade-Übung, Kapalabhati 20, 25, 30 Ausatmungen. WA 4:10:8.

Dies ist das Lange-Praxis-Audio – die Tonspur eines Yoga Vidya Videos – der 3. Woche des fünfwöchigen Yoga Vidya Atemkurses für Anfänger. Zu dieser Woche gibt es auch das Audio „3C Atemkurs kurze Praxis“.

Keine Kommentare

Okt 17 2016

3A Atemkurs für Anfänger 3. Woche Kursaudio

pranayama3A Atemkurs für Anfänger 3. Woche Kursaudio: Anatomie des Atmungssystems, Nasenspülung, Kapalabhati Schnellatmung

Play

Das Atmungssystem: Anatomie und Physiologie. Was ist die Funktion des Atemsystems? Wie hältst du deine Lungen gesund? Wie kannst du Erkältung und Heuschnupfen vorbeugen? Wie können Atemübungen auch bei chronischer Bronchitis, bei Asthma, COPD und Emphysem helfen? Du erfährst auch darüber, warum es wichtig ist, nicht zu rauchen.

Keine Kommentare

« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »