Jun 05 2017

9A Wichtigste Vedanta Begriffe und Neti Neti Meditation – Lektion 9


9A Wichtigste Vedanta Begriffe und Neti Neti Meditation – Lektion 9 Vedanta Meditation und Jnana Yoga

Play
Sukadev erläutert die wichtigsten Vedanta Begriffe, damit du tiefer in die Erkenntnis der Wahrheit kommen kannst. Wichtige Begriffe sind Brahman, Maya, Ishwara, Jagad, Atman, Upadhi, Avidya, Guna, Sattwa, Rajas, Tamas. Sukadev erläutert dir diese Begriffe – und hilft dir, diese als wichtige Konzepte für den Alltag zu begreifen.
Im zweiten Teil dieser 9. Lektion des Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses leitet dich Sukadev an zur Neti Neti Meditation, eine Meditation zum Auflösen von Identifikationen.
Dieses Audio „Vedanta Terminologie und Neti Neti Meditation“ ist die neunte Lektion des Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses in 20 Lektionen.

Weiterführende Informationen:
Vedanta
Jnana Yoga
Meditation
Yogalehrer Ausbildung
Seminare zu Vedanta
Brahman
Neti Neti Meditation

9. Lektion – alle Podcasts:
• 9A Wichtigste Vedanta Begriffe und Neti Neti Meditation – Lektion 9 Vedanta Meditation und Jnana Yoga
• 9B Neti Neti Meditation: Nicht dies, nicht dies – Meditationsanleitung mit Erläuterung
• 9C Neti Neti Meditation: Nicht dies, nicht dies – ohne Erläuterung

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.
Dies ist die Tonspur eines Videos, zu finden auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/vedanta-meditation-jnana-yoga.

Keine Kommentare

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben