Feb 09 2017

5F Klassische Yoga Tiefenentspannung im Sitzen

Abgelegt 10:00 unter Entspannung-mp3,Podcast,Sukadev


entspannungs-podcast

Play
In Zwölf Minuten ganz entspannt werden – und dabei sitzen bleiben – das kannst du mit dieser Anleitung zur Klassischen Yoga Entspannung im Sitzen. Tiefenentspannung kann im Sitzen und im Liegen geübt werden. Zwar ziehen es die meisten Menschen vor, sich für die Tiefenentspannung hinzulegen. Aber nicht immer ist dazu die Gelegenheit. Egal ob im Zug, im Bus, im parkenden Auto, am Schreibtisch, auf einer Couch, im Wartezimmer – mit dieser Anleitung zur klassischen Yoga Tiefenentspannung kannst du gründlich entspannen. Die Klassische Yoga Entspannung, auch Klassische Yoga Tiefenentspannung, Kombinierte Yoga Entspannung, auch Tiefenentspannung nach Swami Vishnu-devananda genannt, besteht aus fünf Schritten:

– Einnehmen der Entspannungslage, hier also der sitzenden Entspannungshaltung
– Anspannen und Loslassen der Körperteile – hier angepasst an das, was im Sitzen möglich ist
– Durch den Körper gehen zusammen mit Autosuggestionen
– Visualisierung
Stille

Diese Entspannungstechnik kann langsam und gründlich – oder zügig und intensiv geübt werden.
Hier leitet dich Sukadev an zur Klassischen Yoga Tiefenentspannung in Kurzform – in zwölf Minuten bist du ganz entspannt. Probiere es aus – du wirst merken, wie schnell du ganz entspannt bist.
Dieses Audio ist eines der kurzen Praxis-Audios der fünften Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger. Du bekommst hier also keine Hintergrundinformationen – vielmehr geht es gleich los mit der Praxis . Es empfiehlt sich, alle Audios des Entspannungskurses für Anfänger anzuhören, anzuschauen und mitzuüben. So bekommst du die theoretischen Hintergründe der Wirkungsweise von Tiefenentspannungstechniken. Alle Audios dieses Tiefenentspannungskurses auch als Videos auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs . Mehr zum Thema Tiefenentspannung findest du auf wiki.yoga-vidya.de/Tiefenentspannung.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben