Monatsarchiv für Januar 2018

Jan 19 2018

Neue Videos

VC208 Anandamayakosha ist im Tiefschlaf erfahrbar – Viveka Chudamani 208. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Anandamayakosha.

Der 208. Vers lautet: Anandamayakosha manifestiert sich im Zustand des Tiefschlafs völlig. In den Zuständen von Traum und Wachheit ist sie abhängig vom Anblick von Objekten, nach denen Verlangen besteht.

Weitere Videos der Viveka Chudamani Reihe wurden in der zurückliegenden Woche veröffentlicht:

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 19 2018

Bekommen was du willst – YVS023

Play
Wenn du weißt, was du willst, ist der nächste Schritt, es auch zu bekommen. Wie kannst du bekommen, was du willst? Sukadev stellt dir in diesem Podcast einige einfache und doch sehr wirksame Techniken vor, das, was dir wichtig ist, umzusetzen und zu bekommen. Allerdings gibt es eine kleine Einschränkung: Manchmal können wir uns glücklich schätzen, wenn wir nicht bekommen, was wir wollten…

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 19 2018

Mahamantra Mantrasingen mit Janavallabha Das Wloka und einer Ayurveda Ausbildungsgruppe

Janavallabha Das Wloka singt das Mahamantra

Play
Janavallabha Das Wloka und eine Ayurveda Ausbildungsgruppe singen in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das  Mahamantra. Du findest den Text zum Mitsingen im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 699i bzw. hier:

Hare Rama Hare Rama
Rama Rama Hare Hare /
Hare Krishna Hare Krishna
Krishna Krishna Hare Hare //

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 19 2018

Meditation – Zitat des Tages

Alle sind Kinder Gottes. Die ganze Welt ist eine Familie Gottes. Fühle dies, verwirkliche dies und sei glücklich.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 18 2018

Yoga Wiki über das Spiel des Lebens

Eines Tages kam Buddha in ein Dorf, an dessen Rand ein Fluss entlang floss. Am Strand von diesem Fluss spielen mehrere Kinder mit dem Sand und bauten Sandburgen. Sie waren total ernst bei der Sache. Manchmal ärgerten sie einander indem sie die Sandburgen der Anderen durcheinander brachten, was leicht war, denn man brauchte dafür nur einen kleinen Stein zu werfen. Dann schrien sie einander wütend an und schimpften auf einander. Buddha beobachtete das alles gelassen.

Als es Abend wurde riefen die Mütter die Kinder nach Hause: „Kinder, es ist Zeit zum Abendessen, kommt heim!“ Plötzlich sprangen sie auf und hüpften auf ihren eigenen Sandburgen herum, die sie den ganzen Tag lang gebaut hatte und so energisch verteidigt hatten. Nachdem sie kaputt waren, liefen sie nach Hause, ohne sich auch nur einmal umzudrehen.

Keine Kommentare

Jan 18 2018

Meditation – Zitat des Tages

Wer in sich selbst keinen Frieden hat, kann anderen nicht Frieden bringen.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 17 2018

Wissen, was du willst – YVS022

Play
Was willst du wirklich? Was sind deine tiefen Anliegen? Wie kannst du ein sinnerfülltes und sinnvolles Leben führen? Und wie kannst du dem, was wirklich wichtig ist, tieferen Ausdruck geben?
Darum geht es in diesem Vortragsaudio. In diesem Podcast vertritt Sukadev ein sehr optimistisches Menschenbild: Ganz tief im Inneren will der Mensch Gutes.

Dies ist ein Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe zum Thema Raja Yoga, der Vortragsreihe rund um Yoga Psychologie und Herrschaft über den Geist, rund um die Entwicklung deiner Persönlichkeit. 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 17 2018

Vegane Ernährungsberater-Ausbildung

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg findet regelmäßig eine Ausbildung zum Veganen Ernährungsberater statt, so auch vom 23. Februar – 02. März 2018.

In der Veganen Ernährungsberater-Ausbildung kannst du dein Wissen über vegane Ernährung vertiefen – ein Wissen, das aktueller und mehr von öffentlichem Interesse ist denn je! Mittlerweile ernährt sich in Deutschland fast jeder Zehnte vegetarisch und jeder Hundertste vegan – Tendenz steigend.

Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Veganismus, da es ein sattwiger – also ein reiner und ethisch verträglicher – Lebensstil ist. Die vegane Ernährung ist nicht nur aus ethischen und ökologischen Gesichtspunkten eine hervorragende Ernährungsform, sie ist auch sehr gesundheitsfördernd. 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 17 2018

Die wichtigsten klassischen indischen Schriften

Wer sich eingehend mit Yoga beschäftigt, kommt früher oder später mit diversen klassischen Schriften in Berührung. So hört oder liest man bspw. von der Bhagavad Gita, den Veden, dem Yoga Sutra oder den Upanishaden.

Es wäre verwunderlich, wenn man zu Beginn nicht verwirrt ist, angesichts der Vielzahl an Schriften und all deren befremdlicher Namen. Sorge dich deswegen also nicht weiter. Mit diesem Artikel wollen wir dir einen kleinen Überblick über die zahlreichen Grundlagentexte geben, jedoch ohne zu behaupten, dass sich danach mehr Klarheit einstellt 😉

Veden, auch Shrutis (Offenbarungen) genannt

Rig Veda, Sama Veda, Yajur Veda, Atharva Veda

Jeder Veda besteht aus vier Teilen:

  1. Samhita (Hymnen)
  2. Brahmana (rituelle Erläuterungen)
  3. Aranyaka (Erklärungen)
  4. Upanishad (philosophische Aussagen)

Keine Kommentare

Jan 17 2018

Meditation – Zitat des Tages

Betrachte die ganze Welt als deine Familie, als die Familie Gottes. Fühle das, lass es deine Mitmenschen spüren und sei glücklich.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 16 2018

Speisekarte in Bad Meinberg

Was die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen und vollwertigen Speisen selbst gekostet hat. Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog. So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, vegane, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 16 2018

Fortgeschrittene Yogastunde mit Pranayama und Mudras in den Asanas

Sukadev-001

Play
Yogastunde für fortgeschrittenere Übende, die weitere Energie-Techniken in die Asanas mit integrieren wollen: Du lernst, wie du vorderes, mittleres und hinteres Mula Bandha in die Asanas einbauen kannst. Du probierst aus, Pranayama während der Asanas zu praktizieren: Kapalabhati, Sukha Pranayama, Plavini Kumbhaka Ujjayi Meditation und Kevala Kumbhaka. Bitte beachte: Dies ist keine Yogastunde für Anfänger/Mittelstufe. Diese Yogastunde ist nur geeignet für bei Yoga Vidya ausgebildete Yogalehrer, die einen besonderen Bezug zu Pranayama und Kundalini Yoga haben und vertraut sind mit der Yoga Vidya Grundreihe und den Yoga Vidya Unterrichtsprinzipien.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 16 2018

Jede Zeit ist Deine Zeit – Mit Yoga und Meditation zum erfüllten Da-SEIN

Von Gerrit Kirstein

„Jede Zeit ist Deine Zeit…“ eigentlich logisch, oder? Ist doch klar, dass jede Zeit meine Zeit ist, wem sollte sie sonst gehören?

Aber bin ich wirklich Eigentümer meiner Zeit oder bin ich nur Besitzer? Ist mir jederzeit bewusst, welch kostbares Geschenk ich mit meiner Lebenszeit in den Händen halte? Weiß ich es zu würdigen, zu schätzen, zu danken? Gehe ich verantwortungsvoll, achtsam und liebevoll damit um, mit dieser zeitlich begrenzten Aufenthaltsgenehmigung auf unserem Planeten?

Keine Kommentare

Jan 16 2018

Meditation – Zitat des Tages

Respektiere die Meinung anderer. Sei tolerant. Sei bereit zu Verantwortung und Zusammenarbeit. Habe den Mut, Unterdrückung und Tyrannei zu widerstehen.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 15 2018

Große Khechari Mudra

Sukadev Bretz

Play
Großes Khechari Mudra für Energieaktivierung, für Harmonisierung und für Öffnung zur Himmelsenergie, für SegenGroße Khechari Mudra ist eine spezielle Form von Khechari Mudra. Wenn du erfahren bist in Yoga, insbesondere bezüglich Pranayama und Mudras, dann findest du hier genauere Anleitungen. Lass dich anleiten zur Yoga Übung Großes Khechari Mudra, lass diese Übung mit offenem Geist auf dich wirken. 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 15 2018

Entwickle Zufriedenheit und Barmherzigkeit VC 82

Play

Viveka ChudamaniViveka Chudamani Vers 82. Dieser Vers lautet: Wenn du tatsächlich nach Befreiung verlangst, halte dich von den Sinnesobjekten wie von Gift fern! Trinke täglich gierig den Nektar der Zufriedenheit, der Barmherzigkeit, der Vergebung, der Aufrichtigkeit, der Gelassenheit/Stille und der Selbstbeherrschung!

Lausche in dieser Ausgabe des Täglichen-Inspirationen-Podcast dem Kommentar von und mit Sukadev.

Alle Infos zum Viveka Chudamani auf schriften.yoga-vidya.de/viveka-chudamani/

Sanskrit Text:

mokṣasya kāṅkṣā yadi vai tavāsti
tyajātidūrād viṣayān viṣaṃ yathā |
pīyūṣa-vat toṣa-dayā-kṣamārjava-
praśānti-dāntīr bhaja nityam ādarāt || 82 ||

मोक्षस्य काङ्क्षा यदि वै तवास्ति
त्यजातिदूराद्विषयान्विषं यथा |
पीयूषवत्तोषदयाक्षमार्जव-
प्रशान्तिदान्तीर्भज नित्यमादरात् || ८२ ||

Keine Kommentare

Jan 15 2018

Meditation – Zitat des Tages

Liebe ist der Schlüssel für jede Lebenssituation. Sie ermöglicht einem, ein makelloses und perfektes Leben der Harmonie und des Friedens zu haben.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jan 14 2018

1. Abschluss 2018 der 2-jährigen Yogalehrerausbildung

Am vergangenen Wochenende fand in Bad Meinberg das erste von insgesamt fünf Abschlusswochenenden der zweijährigen Yogalehrerausbildung statt, die im Januar 2016 in den jeweiligen Yoga Vidya Stadtzentren begonnen wurde.

Im Zuge dessen wurden den neuen Yogalehrerinnen und Yogalehrern ein anerkanntes Zertifikat als „Yogalehrer (BYV)“ bzw. „Yogalehrerin (BYV)“ ausgehändigt.

Die Anzahl derjenigen, die Yoga verantwortungsvoll, fundiert und inspirierend weitergeben, darf gerne weiter steigen, sodass Yoga in der Bevölkerung noch mehr Anklang und praktische Umsetzung finden möge, um sowohl individuell als auch gesellschaftlich positiv zu wirken.

Basis der Ausbildung bei Yoga Vidya im Themenfeld Hatha Yoga ist der Yoga Vidya Stil, der sich durch eine festgelegte Grundreihe als auch durch bestimmte Unterrichtsprinzipien auszeichnet und sich sehr gut an verschiedenste Zielgruppen (z.B. Senioren, Schwangere, Kinder, Menschen mit besonderen Beschwerden) und Zielsetzungen (entspannend, sportiv, präventiv, therapeutisch, …) anpassen lässt. So können die positiven Wirkungen von Yoga und einer davon inspirierten Lebensweise vielen unterschiedlichen Menschen dabei helfen, ihr körperliches und emotional-geistiges Wohlbefinden zu steigern, Positivität zu entwickeln und das persönliche Leben im allgemeinen zu harmonisieren.

Please follow and like us:

Ein Kommentar

Jan 14 2018

Spiritualität und Coaching

Die beliebte Seminarleiterin Susanne Sirringhaus ist wieder bei uns im Westerwald. Vom 21. – 26.1.2018 wird sie die Spirituelle Coaching Ausbildung leiten. Wir haben mit Susanne gesprochen und sie hat uns erzählt, worum es in diesem Seminar geht.

YV: Liebe Susanne, worum geht es in der spirituellen Coaching Ausbildung?

Susanne: Als ich vor 10 Jahren bei Yoga Vidya war, kam mir die Idee, die energieerweckenden Übungen des Yoga mit dem Coaching zu verbinden. Im Coaching geht man zielorientiert an das Problem heran, in der Spiritualität geht es eher ums Loslassen. In diesem Spannungsfeld und mit diesem scheinbaren Widerspruch arbeitet das spirituelle Coaching.

YV: Wie genau geht man da vor?

Keine Kommentare

Jan 14 2018

Bemühe dich und folge den Anweisungen eines Lehrers VC 81

Play

Viveka ChudamaniViveka Chudamani Vers 81. Dieser Vers lautet: Wisse, dass derjenige, der töricht auf dem Pfad der Sinnesvergnügungen umherschlendert, in jedem Moment vom Tod übermannt werden kann. Wer aber der Anleitung eines weisen Lehrers/Meisters folgt, wird durch sein eigenes Bemühen das Zeil erreichen. Erkenne dies, als die reine Wahrheit!

Lausche in dieser Ausgabe des Täglichen-Inspirationen-Podcast dem Kommentar von und mit Sukadev.

Alle Infos zum Viveka Chudamani auf schriften.yoga-vidya.de/viveka-chudamani/

Sanskrit Text:

viṣama-viṣaya-mārgair gacchato’naccha-buddheḥ
prati-padam abhiyāto mṛtyur apy eṣa viddhi |
hita-su-jana-gurūktyā gacchataḥ svasya yuktyā
prabhavati phala-siddhiḥ satyam ity eva viddhi || 81 ||

विषमविषयमार्गैर्गच्छतो ऽनच्छबुद्धेः
प्रतिपदमभियातो मृत्युरप्येष विद्धि |
हितसुजनगुरुक्त्या गच्छतः स्वस्य युक्त्या
प्रभवति फलसिद्धिः सत्यमित्येव विद्धि || ८१ ||

Keine Kommentare

Ältere Einträge »