Monatsarchiv für Oktober 2017

Okt 31 2017

Yoga Vidya Mittelstufe Yogastunde

Sukadev-001

Play
Klassische Yoga Vidya Stunde Mittelstufen-Niveau. Die Yoga Vidya Grundreihe, die in Deutschland beliebteste Yoga-Reihe. Diese Yoga Reihe wird auch als Rishikeshreihe sowie als Sivananda Basic Class bezeichnet. Für Flexibilität, Kraft, Entspannung, mehr Energie, geistige Entwicklung und spirituelle Erfahrung.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 31 2017

Spirituelle Menschen Segen für die Familie VC 50

Play

Viveka ChudamaniViveka Chudamani Vers 50. Dieser Vers lautet: Der Meister erwidert: „Du bist gesegnet. Du hast deine Pflicht erfüllt. Deine Familie wird durch dich geheiligt, indem du dich von den Fesseln der Unwissenheit befreist und zur Absoluten Wirklichkeit werden willst.“

Lausche in dieser Ausgabe des Täglichen-Inspirationen-Podcast dem Kommentar von und mit Sukadev.

Alle Infos zum Viveka Chudamani auf schriften.yoga-vidya.de/viveka-chudamani/

Sanskrit Text:

śrī-gurur uvāca |
dhanyo’si kṛta-kṛtyo’si pāvitaṃ te kulaṃ tvayā |
yad avidyā-bandha-muktyā brahmī-bhavitum icchasi || 50 ||

श्रीगुरुरुवाच |
धन्यो ऽसि कृतकृत्यो ऽसि पावितं ते कुलं त्वया |
यदविद्याबन्धमुक्त्या ब्रह्मीभवितुमिच्छसि || ५० ||

shri-gurur uvacha |
dhanyo’si krita-krityo’si pavitam te kulam tvaya |
yad avidya-bandha-muktya brahmi-bhavitum ichchhasi || 50 ||

Keine Kommentare

Okt 31 2017

Meditation – Zitat des Tages

Singt den Namen Gottes Tag und Nacht. Nehmt jetzt ein Bad im Meer der Wonne. Und tretet ein in den inneren grenzenlosen Bereich des Atman (Selbst). Kommt, kommt, Freunde, macht den entscheidenden Schritt, seid schnell. Zögert nicht, säumt nicht – genießt die Wonne der Weisheit.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 30 2017

Himmels-Mudra

Sukadev Bretz

Play
Öffne dich zum Himmel, spüre Verbindung nach oben, durch die Praxis dieser Himmels-Mudra. Himmels-Mudra gehört zu den Arm-Mudras, Energie-Übungen aus dem Kundalini Yoga. Dies ist eine etwas exotischere Yoga-Übungsanleitung – nicht unbedingt für Anfänger Erfahre die Wirkung dieser Yoga Übung – lass dich anleiten zu Himmels-Mudra. Es ist immer wieder gut, auch mal etwas Neues im Yoga auszuprobieren. Himmels-Mudra ist eine Yoga Übung aus dem Hatha Yoga  und Kundalini Yoga.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 30 2017

Speisekarte in Bad Meinberg

Was die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen und vollwertigen Speisen selbst gekostet hat. Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog. So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, vegane, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 30 2017

Was ist Anhaftung VC 49

Play

Viveka ChudamaniViveka Chudamani Vers 49. Dieser Vers lautet: „Was ist Anhaftung? Wie ist sie entstanden? (Wo kommt sie her?) Wie kann sie weiterhin bestehen? Wie kann man sich davon befreien? Was ist jenes Nicht-Selbst? Was ist das Höchste Selbst? Wie kann man zwischen den beiden unterscheiden? Bitte erkläre mir das!“

Sanskrit Text:

ko nāma bandhaḥ katham eṣa āgataḥ
kathaṃ pratiṣṭhāsya kathaṃ vimokṣaḥ |
ko’sāv anātmā paramaḥ ka ātmā
tayor vivekaḥ katham etad ucyatām || 49 ||

को नाम बन्धः कथमेष आगतः
कथं प्रतिष्ठास्य कथं विमोक्षः |
को ऽसावनात्मा परमः क आत्मा
तयोर्विवेकः कथमेतदुच्यताम् || ४९ ||

Mehr Informationen:

Keine Kommentare

Okt 30 2017

Meditation – Zitat des Tages

Du bist der Atman. Du bist unsterblich. Realisiere die Würde Deines Selbst. Befreie Dich von den Trugbildern des Geistes und weltlicher Gegenstände. Mein lieber Yogi, möge Gott Dich segnen.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 29 2017

Der Schüler bittet um Unterweisung VC 48

Play

Viveka ChudamaniViveka Chudamani Vers 48. Dieser Vers lautet: Der Schüler spricht: „Höre bitte oh Meister die Frage, die ich stellen möchte. Wenn ich die Antwort aus deinem Munde vernommen habe, werde ich zufrieden sein/ meinen Zweck /mein Ziel erreicht haben (kritartha).“

Sanskrit Text:

śiṣya uvāca |
kṛpayā śrūyatāṃ svāmin praśno’yaṃ kriyate mayā |
yad-uttaram ahaṃ śrutvā kṛtārthaḥ syāṃ bhavan-mukhāt || 48 ||

शिष्य उवाच |
कृपया श्रूयतां स्वामिन्प्रश्नो ऽयं क्रियते मया |
यदुत्तरमहं श्रुत्वा कृतार्थः स्यां भवन्मुखात् || ४८ ||

shishya uvacha |
kripaya shruyatam svamin prashno’yam kriyate maya |
yad-uttaram aham shrutva kritarthah syam bhavan-mukhat || 48 ||

Mehr Informationen:

Keine Kommentare

Okt 29 2017

Meditation – Zitat des Tages

Wenn Du den Frieden nicht in Dir trägst, ist es vergeblich, ihn in äußeren Objekten und äußeren Quellen zu suchen.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 28 2017

Du bist das unsterbliche Selbst VC 47

Play

Viveka ChudamaniViveka Chudamani Vers 47. Dieser Vers lautet: „Du bist das Höchste Selbst– aber indem du in der Unwissenheit gefangen bist, bindest du dich an das Nicht – Selbst / Illusion des Selbst (anatman) und dies ist der Grund des Kreislaufes von Geburt und Tod. Das Feuer der Erkenntnis – entstanden aus der Unterscheidung (viveka) zwischen Selbst und Nicht-Selbst – verbrennt die Folgen der Unwissenheit, samt der Wurzel.“

Sanskrit Text:

ajñāna-yogāt paramātmanas tava
hy anātma-bandhas tata eva saṃsṛtiḥ |
tayor vivekodita-bodha-vahnir
ajñāna-kāryaṃ pradahet sa-mūlam || 47 ||

अज्ञानयोगात्परमात्मनस्तव
ह्यनात्मबन्धस्तत एव संसृतिः |
तयोर्विवेकोदितबोधवन्हि-
रज्ञानकार्यं प्रदहेत्समूलम् || ४७ ||

Mehr Informationen:

Keine Kommentare

Okt 28 2017

Meditation – Zitat des Tages

Deine Hingabe an Gott und die Religion wird Dich zweifellos von Samsara (Kreislauf von Geburt und Tod) erlösen. Möge Gott Dir geistige Stärke und Kraft verleihen, das Ziel des Lebens – Gottesverwirklichung – zu erreichen.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 27 2017

Neue Videos

VC00127 Das Selbst nimmt wahr, kann jedoch nicht wahrgenommen werden – Viveka Chudamani 127.Vers

Yoga Vidya präsentiert die Viveka Chudamani Reihe. Sukadev spricht über den 127. Vers des Viveka Chudamani.
Dieser Vers lautet: Dasjenige, das selbst alles sieht, aber nicht gesehen werden kann. Das was buddhi wahrnimmt, aber von ihr nicht wahrgenommen werden kann. Das ist das Selbst /die Höchste Wirklichkeit/ das Absolute.

Please follow and like us:

Ein Kommentar

Okt 27 2017

Die Sechs Yoga Wege – YVS002

Play
Sukadev spricht über die Sechs Yoga Wege beziehungsweise die 6 Aspekte des ganzheitlichen Yoga. Dies ist der zweite Vortrag der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung“ .
Lerne durch diesen Vortrag, wie Jnana Yoga, Raja Yoga, Bhakti Yoga, Karma Yoga, Kundalini Yoga und Hatha Yoga sich auf wunderbare Weise ergänzen. Und erfahre, wie diese sechs Yoga Arten dir zu Harmonie, neue Energie und spirituelle Erfahrung verhelfen können.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 27 2017

Vegane goldene Milch – der ayurvedische Heiltrank

Die goldene Milch ist ein uraltes ayurvedisches Heilmittel, dessen entzündungshemmende Wirkung vor allem den Gelenken, den Entgiftungsorganen – primär Leber und Haut – sowie den Verdauungsorganen zugutekommt. Zudem spendet sie viel Wärme und eignet sich ideal für die Winterzeit.

Kurkuma ist in diesem Rezept nicht nur für die Farbe, sondern auch für die Wirkung vorrangig verantwortlich – wobei es die Mischung ausmacht: Das Piperin aus dem schwarzen Pfeffer und das Kokosöl machen das Curcumin, den Hauptwirkstoff im Kurkuma, erst so richtig bioverfügbar. Doch auch der mit dem Kurkuma verwandte Ingwer trägt seinen Teil zur Wirkung bei und rundet gemeinsam mit den anderen Gewürzen das Spektrum erst so richtig ab.

Keine Kommentare

Okt 27 2017

Shuddosi Buddhosi – Mantrasingen mit Bhaskara

Play
Bhaskara von Yoga Vidya Berlin-Wilmersdorf singt in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg den Kirtan Shuddosi Buddhosi, ein Jnana Yoga Lied, ein Vedanta Kirtan. „Shuddhosi Buddhosi“ ist ursprünglich ein Werk von der Heiligen Madalasa, die auch als Medalasa und Mandalasa bezeichnet wird, und das „Shuddhosi Buddhosi“ ist der erste Vers des Madalasa Upadesha. Upadesha heißt Unterweisung. Madalasa ist eben die große Heilige und Weise.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 27 2017

Vertrauen Hingabe Meditation Yoga hilft zur Befreiung VC 46

Play

Viveka Chudamani Dieser Vers lautet: Viveka Chudamani Vers 46. Die Schriften sagen, Glauben/ Vertrauen (shraddha), Hingabe, Meditation und Yoga sind die Säulen, die den spirituellen Aspiranten zur Befreiung führen. Wer dies beständig verfolgt, wird von den Fesseln des Körpers befreit, die aus Unwissenheit entstanden sind.

Sanskrit Text:

śraddhā-bhakti-dhyāna-yogān mumukṣoḥ
mukter hetūn vakti sākṣāc chruter gīḥ |
yo vā eteṣv eva tiṣṭhaty amuṣya
mokṣo’vidyā-kalpitād deha-bandhāt || 46 ||

श्रद्धाभक्तिध्यानयोगान्मुमुक्षोः
मुक्तेर्हेतून्वक्ति साक्षाच्छ्रुतेर्गीः |
यो वा एतेष्वेव तिष्ठत्यमुष्य
मोक्षो ऽविद्याकल्पिताद्देहबन्धात् || ४६ ||

shraddha-bhakti-dhyana-yogan mumukshoh
mukter hetun vakti sakhsach chhruter gih |
yo va eteshv eva tishthaty amushya
moksho’vidya-kalpitad deha-bandhat || 46 ||

Mehr Informationen:

Keine Kommentare

Okt 27 2017

Meditation – Zitat des Tages

Yoga verwandelt dich zum Göttlichen, erhöht Energie und Lebenskraft und verleiht ein langes Leben und gute Gesundheit. Versuche, deine  Konzentrationskraft zu erhöhen. Japa (Mantrawiederholung) verhilft dir zu einem einpünktigen Geist.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Okt 26 2017

Yoga Wiki über Emotionen aus Sicht des Ayurveda

Im Yoga ist Gleichmut ein großes Thema. Vielleicht bist du schon einige Jahre in der Yogapraxis und es fällt dir schon etwas leichter, nicht zum Opfer deiner Gefühle zu werden. Du lässt dich von aufschäumenden Emotionen nicht mehr überwältigen, sondern behältst einen kühlen Kopf. Handlungen und Entscheidungen sind nicht von deinen Emotionen gefärbt und du lässt dich so nicht mehr von den Motiven des Ego in die Irre führen. Manchen scheint das sehr gut zu gelingen, anderen fällt es schwer nicht emotional zu reagieren. Vielleicht ist es bei dir auch Tagesform abhängig, sodass du das Gefühl kennst und weißt, dass du auch an turbulenten Tagen ganz in deiner Mitte ruhen kannst und an anderen Tagen könntest du wegen jeder Kleinigkeit, die sich dir in den Weg stellt, explodieren. Woher kommen solche überwältigenden Emotionen und was kann man an einem Tag tun, an dem der innere Buddha in weite Ferne gerückt ist?

Please follow and like us:

Ein Kommentar

Okt 26 2017

Unser November-Saft mit Kürbis, Zitrone, Ingwer und Kurkuma

Passend zum November stellen wir euch ein Saftrezept mit Kürbis vor: Das dürfte für viele erst mal befremdlich klingen, ist aber superlecker und bringt nicht nur dein Immunsystem auf trab sondern gilt auch als Stimmungsaufheller. Letztes erklärt sich durch das enthaltene Tryptophan, eine essentielle Aminosäure, die der Körper für die Produktion von Serotonin, dem „Glückshormon“, benötigt.

Zudem sind Ingwer, Kurkuma und Zitrone enthalten, die, ähnlich wie der Kürbis, allesamt zahlreiche gesundheitliche Vorteile bringen und entzündliche Prozesse im Körper heilen.

Please follow and like us:

2 Kommentare

Okt 26 2017

Puja am 29.10. für neue Centerleiterinnen in Hamburg-Harburg und Hamburg-Winterhude

Thekla Brandt und Narayani Kedenburg sind ab Oktober Leiterinnen der Center in Hamburg-Harburg und Hamburg-Winterhude. Wir wollen den beiden mit einer Puja alles Gute wünschen.

Eine gute Gelegenheit ein erhebendes Ritual mit vielen Mantras zu feiern. Die Puja bietet auch einen Rahmen den bisherigen und eingeladenen Leiterinnen Niranjana, Krishnapriya und Shambhavi Dank zu sagen für ihren jahrelangen Einsatz.

» Puja in Hamburg-Winterhude am 29.10.2017 um 13 Uhr mit Narayani Kedenburg, Narayan Böhm und Vedamurti Schönert

» Puja in Hamburg-Harburg am 29.10.2017 um 16 Uhr mit Thekla Brandt, Narayan Böhm und Vedamurti Schönert.

Du bist herzlich eingeladen, an diesem erhebenden Ritual teilzunehmen.

Weitere Infos: 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Ältere Einträge »