Monatsarchiv für Juli 2017

Jul 26 2017

3. Bad Meinberger Straßenmusikfest am 10.9.

Am Sonntag, den 10. September 2017, findet wieder die „Bad Meinberger Straßenmusik“ statt. Organisiert wird das jährliche nun zum 3. Mal in Folge von der Initiative Yogastadt. 

Bei der Straßenmusik musizieren Künstler aus der Region zusammen rund um den historischen Kurpark. Es wird gejammt, improvisiert, gesungen, getanzt, gechantet und gelacht.

Keine Kommentare

Jul 26 2017

Seminare mit Shivakami

ShivakamiSeminare mit Shivakami Bretz bei Yoga Vidya

Shivakami ist Ashramleiterin von Yoga Vidya Allgäu, Gründungsmitglied des Yoga Vidya e.V. und des BYV (Bund der Yoga Vidya Lehrer). Seit über 20 Jahren gibt sie ihr umfangreiches Wissen als Yoga Ausbildungsleiterin weiter und hat bei Yoga Vidya das Konzept der psychologischen Yogatherapie entwickelt und aufgebaut.

Shivakami liebt es, Brücken zu schlagen zwischen unterschiedlichen Traditionen wie Körperübungen und Selbstreflexion oder Raja-Yoga und westlicher Psychologie. Nutze die Möglichkeit, am tiefen Wissen, der fachlichen Kompetenz und der jahrzehntelangen Erfahrung in den Bereichen der Psychotherapie, des Yoga und der Meditation von Shivakami teilzuhaben.

Preview – Seminare mit Shivakami (Auswahl): 

Keine Kommentare

Jul 26 2017

Mudha – geistiger Zustand der Trägheit, Dumpfheit, Müde sein

Play

Sukadev spricht über die acht Ashtangas nach Patañjali aus den Raja Yoga Sutras. Mudha geistiger Zustand der Trägheit, Dumpfheit, Müde sein

Die Ashtangas, die acht Stufen des Yoga, können auch bezeichnet werden als die Acht Glieder des Yoga. Die Ashtangas bestehen aus Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi. Sukadev beschreibt, welche Bedeutung die Ashtangas haben im ganzheitlichen Yoga. Und er gibt dir Tipps, wie du die Acht Stufen des Yoga, die Acht Glieder des Yoga, bewusst leben kannst.

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Keine Kommentare

Jul 26 2017

Meditation – Zitat des Tages

Die  Welt ist eine Illusion. In Wahrheit gibt es weder Ursache noch Wirkung.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Jul 25 2017

Rückenyoga Stunde 95 Minuten – für Yoga Übende mit Vorkenntnissen

Sukadev-001

Play
Hast du Rückenprobleme? Willst du deinen Rücken entspannen und stärken? Hast du Yoga Vorkenntnisse? Wenn du diese drei Fragen mit „ja“ beantwortest, ist diese Yoga Stunde ideal für dich. In dieser 95-minütigen Yogastunde kannst du die von Sukadev entwickelte Yoga Vidya Rückenyogastunde mitmachen. Hier findest du alle Bestandteile der Yoga Vidya Grundreihe, angepasst an die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Rückenbeschwerden.

Du übst: Anfangsentspannung mit Kissen unter den Knien, Krokodilsübungen (Makarasana), Atemübungen auf dem Stuhl: Kapalabhati und Wechselatmung, isometrische Übungen zur Stärkung der Halsmuskulatur, Dehnübungen zur Entspannung von Nacken und Schultern, rückengemäßer Sonnengruß (Surya Namaskar),

Keine Kommentare

Jul 25 2017

Japa Yoga – das sollte jeder kennen

Seit kurzem gibt es Japa Yoga von Swami Sivananda auch als eBook auf dem deutschen Markt. Es ist ein Buch, dass jeder haben sollte, denn es erklärt ganz klar, wie wichtig die Wiederholung eines Mantras in unserem Zeitalter wirklich ist.

Swami Sivananda beschreibt die Kraft und das Vermögen der Mantras und damit der Namen Gottes. Der Name Gottes kann Wunder bewirken, wenn man ihn in aller Ehrlichkeit, mit Liebe und Hingabe wiederholt. Es heißt, dass der Name Gottes so kraftvoll ist, dass ein Mensch bei seiner Wiederholung in göttliche Höhen erhoben wird, ohne es zu merken.

Keine Kommentare

Jul 25 2017

Dhyana bedeutet Meditation, Absorption

Play

Sukadev spricht über die acht Ashtangas nach Patañjali aus den Raja Yoga Sutras. Dhyana bedeutet Meditation, Absorption

Die Ashtangas, die acht Stufen des Yoga, können auch bezeichnet werden als die Acht Glieder des Yoga. Die Ashtangas bestehen aus Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi. Sukadev beschreibt, welche Bedeutung die Ashtangas haben im ganzheitlichen Yoga. Und er gibt dir Tipps, wie du die Acht Stufen des Yoga, die Acht Glieder des Yoga, bewusst leben kannst.

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Keine Kommentare

Jul 25 2017

Meditation – Zitat des Tages

Jeden Tag sterben Menschen und dennoch glaubt der Mensch, dass er nie sterben wird. Das ist Maya.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Jul 24 2017

16A Adhyaropa – Lektion 16 Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurs

16A Adhyaropa – Projektion der Welt auf Brahman Meditation – Prajnanam Brahma Mahavakya Meditation – Lektion 16 Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurs

Play
Sukadev spricht über Adhyaropa, das Konzept der Projektion der Welt aus Brahman. Er greift dazu auf die uralte Analogie von Schlange und Seil zurück. Mit dieser Analogie kann man erkennen, dass die Welt wie wir sie sehen nicht existiert. Wir projizieren die Vorstellung von einer Welt auf Brahman. Wenn man versteht, dass die Welt, wie wir sie wahrnehmen, nicht existiert, können wir mit mehr Gelassenheit und Humor in dieser Welt sein. Weitere Analogien, die Sukadev erläutert, sind Mann und Pfosten sowie Löwe und Stein.

Keine Kommentare

Jul 24 2017

Mula Bandha und seine verschiedene Variationen

Play
Mula Bandha ist eine machtvolle Übung für Energieaktivierung und Harmonisierung. Sukadev leitet dich an zu verschiedenen Variationen von Mula Bandha, dem Beckenverschluss. Mula Bandha und seine verschiedene Variationen sind ein faszinierendes Thema. Es ist immer wieder von Neuem erstaunlich, wie viel man mit einfachen Energieübungen bewirken kann. Mehr zu Mula Bandha findest du auf wiki.yoga-vidya.de/Mula_Bandha

Keine Kommentare

Jul 24 2017

Speisekarte in Bad Meinberg

Was die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen und vollwertigen Speisen selbst gekostet hat. Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog. So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, vegane, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Keine Kommentare

Jul 24 2017

Chitabhumi – die fünf Zustände im Geist

Play

Sukadev spricht über die acht Ashtangas nach Patañjali aus den Raja Yoga Sutras. Chitabhumi die fünf Zustaende im Geist

Die Ashtangas, die acht Stufen des Yoga, können auch bezeichnet werden als die Acht Glieder des Yoga. Die Ashtangas bestehen aus Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi. Sukadev beschreibt, welche Bedeutung die Ashtangas haben im ganzheitlichen Yoga. Und er gibt dir Tipps, wie du die Acht Stufen des Yoga, die Acht Glieder des Yoga, bewusst leben kannst.

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Keine Kommentare

Jul 24 2017

Meditation – Zitat des Tages

Durch die Kraft von Maya ignoriert der Mensch die Lehren, die ihm das Leben erteilt, klammert sich an das irdische Dasein und weint schrecklich am Ende.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Jul 23 2017

Nur noch 2 Wochen bis zum Move Camp

In genau zwei Wochen beginnt das Move Camp. Die Yoga – Jugend – Ferienfreizeit bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Das ist deine Chance dich noch schnell als Last Minute Ticket einzubuchen für nur 198€.

Dafür bekommst du eine ganze Woche volles Programm und Rundumverpflegung im eigenen Zelt und wirst Teil unserer tollen Gemeinschaft.

Wir werden Trommeln und Didgeridoo spielen lernen, wir werden tanzen und singen, wir werden Jonglieren und Poi spielen, wir werden kreativ sein, wir werden draußen sein, wir werden eine Woche lang jede Menge neues Lernen und uns mit uns selbst, mit Mutter Erde und allen die am Move Camp teilnehmen verbinden.

Keine Kommentare

Jul 23 2017

Übungsreihe für kräftige und für entspannte Schultern

Unsere Schultern sind ein empfindlicher Körperbereich. Die Schultergelenke werden vor allem durch Muskeln stabilisiert. Dadurch sind sie super beweglich, aber leider auch anfällig für Fehlhaltungen und Beschwerden, falls diese Muskeln schwach oder verspannt sind.

Darum ist es nicht verwunderlich, dass in unserer Gesellschaft, in der die meisten Menschen unter Bewegungsarmut leiden und häufig dauerhaftem Stress ausgesetzt sind (welcher ja bekanntlich gerne zu Verspannungen führt), viele unter Schulter- und Nackenschmerzen leiden.

Keine Kommentare

Jul 23 2017

Chipta bedeutet Zerstreutheit

Play

Sukadev spricht über die acht Ashtangas nach Patañjali aus den Raja Yoga Sutras. Chipta bedeutet Zerstreutheit

Die Ashtangas, die acht Stufen des Yoga, können auch bezeichnet werden als die Acht Glieder des Yoga. Die Ashtangas bestehen aus Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi. Sukadev beschreibt, welche Bedeutung die Ashtangas haben im ganzheitlichen Yoga. Und er gibt dir Tipps, wie du die Acht Stufen des Yoga, die Acht Glieder des Yoga, bewusst leben kannst.

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Keine Kommentare

Jul 23 2017

Meditation – Zitat des Tages

Der Weg der Vereinigung durch Liebe, Frömmigkeit und Hingabe an Gott ist der allereinfachste Weg, und tiefe Ernsthaftigkeit ist die einzige Macht, die dich an das Ziel des Lebens führt.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Jul 22 2017

Ayurveda Detox

Typgerechtes Fasten fördert die Reinigung und das Erwachen. Angesammelte Schlacken können so losgelassen werden. Einiges gilt es aber zu beachten.

Eine Nulldiät ist nur für das Kaphadosha geeignet, während Pitta idealerweise mit Säften und oder speziellen Smoothies und Vata mit Suppen und/oder Smoothies fastet. Während für Vata und Kapha Ingwerwasser ein hilfreicher, wärmender Begleiter ist, sind es für Pitta die kühlenden Kräuter, wie Rose und Lavendel. 

Keine Kommentare

Jul 22 2017

Artha bedeutet im Raja Yoga JETZT

Play

Sukadev spricht über die acht Ashtangas nach Patañjali aus den Raja Yoga Sutras. Artha bedeutet JETZT

Die Ashtangas, die acht Stufen des Yoga, können auch bezeichnet werden als die Acht Glieder des Yoga. Die Ashtangas bestehen aus Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi. Sukadev beschreibt, welche Bedeutung die Ashtangas haben im ganzheitlichen Yoga. Und er gibt dir Tipps, wie du die Acht Stufen des Yoga, die Acht Glieder des Yoga, bewusst leben kannst.

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Keine Kommentare

Jul 22 2017

Meditation – Zitat des Tages

Man schafft sich seine eigene Welt von Sorgen und Schwierigkeiten. Man wird von niemandem dazu gezwungen.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Ältere Einträge »