Monatsarchiv für Juni 2015

Jun 30 2015

Rezept: Erfrischende Gurkensuppe für heiße Tage

Viele Yoginis und Yogis freuen sich hierzulande ganz sicher über einen warmen Sommer – wenn er denn kommt. Der Prognose nach dürfte das in den nächsten Tagen der Fall sein. 🙂

Die Sonne, der hellste Stern am Himmel, ist Energiespender und Lichtbringer, was nicht zuletzt auch Auswirkungen auf das Gemüt und die körperliche Verfassung hat. An wirklich heißen Tagen lässt der Appetit aber manchmal zu wünschen übrig; deswegen ist eine frische und gesunde vegane Mahlzeit, die leicht und bekömmlich ist, ein guter Ansatz.

Dafür wollen wir dir an dieser Stelle ein eher kühlendes Rezept aus unserem Buch Das Yoga Vegan Kochbuch empfehlen:

Please follow and like us:

3 Kommentare

Jun 30 2015

Guru Purnima – der Vollmondstag des Guru

Play

Guru Purnima ist ein wichtiger Tag für Aspiranten. Guru Purnima ist der Vollmondstag des Guru, des spirituellen Lehrers. Erfahre in diesem Podcast, was es mit Guru Purnima auf sich hat und wie du Guru Purnima begehen kannst.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 29 2015

17 Verspannungen der Psoas Muskeln als Ursache von Schmerzen im unteren Rücken

rueckenschmerzen-ade-podcast

Play
Bei gar nicht mal wenig Menschen sind die Psoas Muskeln verspannt, also die Muskeln im tiefen Bauch, die Muskeln, die für das Nachvornebewegen der Beine zuständig sind. Die Psoas Muskeln sind nicht schmerzanfällig, selbst wenn sie verspannt sind. Aber die unteren Rückenmuskeln müssen gegenhalten. Diese ermüden schneller, auch weil sie oft schwächer sind, und rebellieren in Form von Schmerzen. So kann die  Dehnung der Psoas Muskeln ein wichtiges Element sein, Rückenschmerzen vorzubeugen und zu heilen. Dies geht zum Beispiel durch die Yoga Übung des Halbmondes, der Anjaneyasana.  Du kannst du diese Asana jetzt gleich ausprobieren. Bei Problemen im Kreuzbereich kann diese Übung allerdings auch kontraproduktiv sein. Wenn du Zweifel hast, ob du diese Yogaübung anwenden kannst, frage am besten deine Yogalehrerin bzw. deinen Yogalehrer, deinen Arzt bzw. deine Ärztin oder deinen Physiotherapeuten bzw. deine Physiotherapeutin, frage sie oder ihn welche Übung für dich am besten ist.

Ein Kommentar

Jun 29 2015

Abschluss Yogalehrer Ausbildung Intensiv

Im Yoga Vidya Ashram in Bad Meinberg freute sich am vergangenen Sonntag eine weitere Gruppe neuer Yogalehrerinnen und Yogalehrer über ihre erfolgreich bestandene Prüfung.

Die 4 Wochen Yogalehrer Intensiv Ausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg ist geprägt von vielen intensiven Erfahrungen und positiven Erlebnissen. Die Yogaschüler haben während der Ausbildung viele wertvolle Erfahrungen gemacht, tiefgründiges Wissen gewonnen und fortschrittlich praktiziert. Die vielschichtigen Wirkungen intensiver Yogapraxis können sich in dieser intensiven Zeit besonders gut entwickeln und daraufhin als Grundlage dienen, um die erworbenen Fähigkeiten und das Wissen wiederum an andere Menschen weiterzugeben.

Please follow and like us:

2 Kommentare

Jun 29 2015

Speisekarte in Bad Meinberg

SpeisesaalWas die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen und vollwertigen Speisen selbst gekostet hat. Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog. So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, vegane, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 28 2015

Meditationsanleitung: Baum-Meditation

Baum-MeditationVon Swami Nirgunananda

Die Natur gibt uns viele Anregungen für tiefe Kontemplation und Meditation. Gerade jetzt, wo die Natur sich in voller Pracht zu entfalten beginnt, erinnert sie uns daran, dass auch wir neue Blüten und Früchte in Form von Talenten und Fähigkeiten oder Projekten hervorbringen können. Auf einer subtileren Ebene bildet der Kreislauf der Natur die Veränderlichkeit und Vergänglichkeit der Welt ab, das ständige Werden und Vergehen. Und auf einer höchsten Ebene kann uns die Einstimmung auf die Natur zu einer Erfahrung der Verbundenheit und Einheit mit allen Wesen und dem ganzen Universum führen. 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 27 2015

Shanti Mantras Slow Recitation

Play

Shanti Mantras in langsamer Rezitation.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 27 2015

Mahavidya Gayatri: Om Aim Tripuradevyai Cha Vidmahe

Play

Om Aim Tripura Devyai Cha Vidmahe Klim Kameshwaryai Cha Dhimahi Saum Tannah Klinne Prachodayat – so lautet das Mahavidya Gayatri Mantra, das Mantra des Lichtes des Großen Wissens.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 27 2015

Ya Kundendu Saraswati Dhyana Shloka Rezitation

Lass dich inspirieren durch die Rezitation der Ya Kundendu Saraswati Dhyana Shloka.  Saraswati ist die Göttin des Wissens, der Weisheit, der schönen Künste, der Erkenntnis, der Musik und der Kreativität. Indem du dieses Mantra rezitierst bzw. ihm zuhörst, bekommst du Zugang zu den Eigenschaften von Saraswati.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 27 2015

Sadhana Intensiv

Sadhana Intensiv 2015 JuniAm Freitag 26.6. ist das 2-wöchige Sadhana Intensiv zu Ende gegangen: Die Teilnehmer haben 2 Wochen jeden Tag vier Mal Pranayama geübt, 2 Mal Asanas, 2 Mal Satsang, zusätzliche Meditationen – und wir haben uns beschäftigt mit der Shiva Samhita. Zwei großartige Wochen mit vielen intensiven Erfahrungen. Das Foto in größer siehst du, wenn du auf das Foto klickst… Übrigens: das nächste Sadhana Intensiv findet statt 17.6.-1.7.2016…

 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 27 2015

Eine Inspiration: Vom Erblühen

Der Meister wandte sich an seine Schüler und sprach:

„Der Lernende ähnelt dem jungen Gewächs. Der Boden, in den er seine Wurzeln schlägt, wird ihn nähren und wachsen lassen. Seine Umgebung wirkt auf ihn und er wirkt auf seine Umgebung. Er transformiert die Elemente in gedeihendes Leben. Anmutig erblüht er in Meisterschaft, um daraufhin den ergiebigen Kern weiterzugeben, umhüllt von der reifen Frucht seiner selbst. Aus den Schülern der Gegenwart entspringen die Meister der Zukunft.“ (dg) 

 

 

 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 26 2015

Neue Videos

Yoga Vidya Satsang vom 20. Juni 2015

Yoga Vidya Satsang vom 20. Juni 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 26 2015

Om Sharavanabhavaya Namaha – fast Recitation

Play

Das Mantra Om Sharavanabhavaya Namaha in schneller Rezitation. Ein sehr machtvolles Mantra, das dir schnell neue Power gibt. Ein Mantra für Subrahmanya.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 26 2015

Fotoshow: Ein Moment der Stille

Bei der vergangenen Mitarbeiter-Versammlung im Yoga-Ashram von Yoga Vidya Bad Meinberg sprach Versammlungsleiterin Swami Nirgunananda zur Eröffnung inspirierende Worte über Besinnung, Ruhe, Stille und Meditation im Alltag.

Swamiji wies auf die Besonderheit des Ashram-Lebens hin, dass wir unserem Seva (Mitarbeit, selbstloser Dienst) nachgehen können und uns darüber hinaus zwischendurch immer mal wieder besinnen, uns zurücknehmen und für einen Moment in die Stille gehen können – mit einem rechten Maß an Unterscheidungskraft.

Swami Nirgunananda regte gleichfalls an, dass es besonders schön ist, auch im Team ein- oder zweimal wöchentlich kurz zu meditieren. Es sei eine gute Möglichkeit der gelebten Spiritualität im Alltag und gehöre zum Konzept von Yoga Vidya mit dazu, so die Kern-Aussage.

Please follow and like us:

2 Kommentare

Jun 26 2015

Om Shri Mahalakshmyai Namaha – Fast Recitation

Play

Om Shri Mahalakshmyai Namaha – Fast Recitation – schnelle Rezitation. Lass dich inspirieren von dieser machtvollen Rezitation.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 26 2015

Asanas der Yoga Vidya Grundreihe: Purvotthasana – die schiefe Ebene

Ein Text von Angelika Jüngst:

Die schiefe Ebene folgt auf die Vorwärtsbeuge. Diese Gegenbewegung führt uns von einem Extrem ins andere: Nachdem wir in der Vorwärtsbeuge den Blick ganz nach innen gerichtet hatten, orientieren wir uns jetzt wieder nach außen, nach oben. In der schiefen Ebene sind wir ganz lang ausgestreckt, heben unsere Vorderseite nach oben, lassen den Kopf nach hinten sinken, ruhen auf Händen und Fersen, strecken uns, recken uns, fühlen unsere Kraft. Wir erheben uns nach oben, zeigen dem Außen, wer wir sind.

Die schiefe Ebene ist eine Stellung der Kraft, der Ausdauer, wir werden stabil und fest, geerdet über die Füße, aber doch getragen von unserem Willen, unseren angespannten Muskeln.

Please follow and like us:

Ein Kommentar

Jun 25 2015

Teamaufnahmen im Juni

Teamaufnhamen im Juni 2015Am vergangenen Dienstag wurden vier neue Sevakas in die spirituelle Ashram-Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg aufgenommen:

Sonja, Ravi, Ananda Devi und Thomas wurden von allen anwesenden Sevakas einstimmig als Mitglieder der Yoga-Gemeinschaft willkommen geheißen.

Sonja hat eine Ausbildung im Verkauf gemacht und einige Zeit im Bioladen gearbeitet. Mit Yoga ist sie vor 10 Jahren in Berührung gekommen. Seit März 2015 ist Sonja im Ashram. Ihre Kennenlern-Phase hat sie in der Küche gemacht, dort möchte sie ihren Sevadienst leisten und insgesamt spirituelle Erfahrungen sammeln. 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 25 2015

Themenwoche: ‚Indische Rituale und Rezitationen‘ mit Swami Nivedanananda

Puja mit Swami NivedananandaVom 01. – 10. August 2015 findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg wieder eine interessante Themenwoche statt:
‚Indische Rituale und Rezitationen‘. Die Themenwoche wird maßgeblich von Swami Nivedanananda begleitet.

Swami Nivedanananda wird jeden Tag eindrückliche indische Rituale ausführen und klassische und machtvolle Veda-Mantras rezitieren. So besteht die besondere Möglichkeit, den authentischen indischen Swami und Meister hautnah zu erleben. Du kannst erfahren, wie inspirierend die Anwesenheit indischer Meister wirken kann! Natürlich stehen dir auch die vielen anderen Individualgastangebote frei, wie z.B. tägliche Yogastunden, Meditationen, geführte Spaziergänge, Nordic Walking, Homa, Puja, Klangyogastunde, Mandala-Malen, u.v.m. 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Jun 24 2015

Der Königsweg zur Gelassenheit, 115 Alkoholverzicht für Gelassenheit

Play

Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im AlltagAlkohol ist die verbreitetste Droge in westlichen Gesellschaften. Die wenigsten Menschen machen sich Gedanken um den Kosum von Alkohol. Sie vergessen: Alkoholische Getränke haben starken Einfluss auf die Psyche:

(1) Alkohol wirkt emotionsmodifizierend: Scheinbar gegen Ängste, Ärger, Frustration, Niedergeschlagenheit; diese Wirkung ist aber nur kurzfristig: mittelfristig erhöht der Körper/Geist dann diese Emotionen – was es auch für Nichtalkoholiker schwierig macht, auf Alkohol zu verzichten

Please follow and like us:

3 Kommentare

Jun 24 2015

The Story behind: Offizieller Weltyoga-Tag am 21.6.

Der offizielle Weltyoga-Tag am 21. Juni war ein internationaler Erfolg! Auch viele Yoga Vidya Yoga-Zentren feierten am vergangenen Sonntag den internationalen Weltyogatag mit vielen bunten Aktionen und mit gemeinsamer Yoga-Praxis.

Der 21. Juni ist neuerdings der von den Vereinten Nationen offiziell anerkannte Weltyogatag – im exakten Wortlaut: Der Internationale Tag des Yoga.

Yoga Vidya Bad Meinberg lud zu diesem besonderen Ereignis alle Interessierten zum Tag der offen Tür ein. 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Ältere Einträge »