Monatsarchiv für März 2011

Mrz 31 2011

Sukadev bei Yoga Vidya Köln

Am Sonntag 27.3. war Sukadev bei Yoga Vidya Köln. Er hat einen Workshop gegeben zum Thema „Enthusiastisch und Verhaftungslos leben“. Insgesamt waren über 50 Teilnehmer dabei. Es begann mit einer Yogastunde, dann Meditation über die 7 Chakras. Anschließend hat Sukadev das Jaya Ganesha ausführlich erläutert und gezeigt, dass im Jaya Ganesha alles enthalten ist, was man für ein enthusiastisches und verhaftungsloses Leben braucht. Unten eine Dia-Show mit einigen Photos vom Workshop bei Yoga Vidya Köln.

Fotos von der Yoga Stunde mit Sukadev in Köln:


Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.

2 Kommentare

Mrz 31 2011

Achyutashtakam Bedeutung und Übersetzung

Übersetzung und Bedeutung vom Achyutashtakam. Hier findest du Achyutashtakam Übersetzung sowie alles zu Achyutashtakam Bedeutung, als Video und als Audio.
Hier gleich das Video:

Und hier gibt es die Achyutashtakam Übersetzung und die Achyutashtakam Bedeutung erläutert in einem Achyutashtakam Erläuterung Audio-Vortrag:

Play

Keine Kommentare

Mrz 31 2011

Seminartipp: Fasten, Wandern und Yoga

Das Frühjahr ist ein wunderbare Zeit für Neuanfänge und Reinigungen aller Art. Es ist also wie geschaffen fürs Fasten-Wandern. Denn im intensiven Kontakt mit der Natur und der Lebenskraft des Frühlings, in der Gemeinschaft und unter liebevoller Betreuung fällt so eine Fastenkur gleich noch einmal so leicht.

Demnächst gibt es wieder die Gelegenheit, Fasten mit ausgedehnten Wanderungen und viel Yoga zu verbinden. Da lockt der Teutoburger Wald mit seinen vielfältigen Landschaften, dichten Wäldern, Seen und Kraftorten, und der Körper kann sich mit Yoga und Naturerlebnissen ganz entspannt und harmonisch von alten Schlacken und den überholten Themen des Winters befreien.

2 Kommentare

Mrz 31 2011

Der Sommer ruft: Yoga Vidya unterwegs

Der Sommer naht. Und damit auch die diesjährige Messe- und Festival-Saison. Auch in 2011 werden wir uns mit dem Messe-Team von Yoga Vidya wieder auf die Yoga-Socken machen und den integralen Yoga nach Swami Vishnu-Devananda und Sukadev an vielen Plätzen Deutschlands vertreten. Hier könnt ihr uns überall treffen:

Gleich in der Nachbarschaft geht’s los. Am 3. April können alle, die gerade in der Gegend sind, in Detmold an zwei ent-spannenden Workshops teilnehmen: Lakshmana , der Leiter der Ayurveda Oase wir bei der Gesundheits- und Vitalitätsmeile im Rahmen des Detmolder Frühlingsfestes zwei Anleitungen in ayurvedischer Selbstmassage geben. Und später am Tag kann man bei Mahashakti praktische und wohltuende Übungen aus der Yogatherapie bei Kopfschmerzen und Migräne lernen.

Ein Kommentar

Mrz 31 2011

Zitat des Tages

Welt als Welt ist relative Wahrheit. Welt als Allgegenwart Gottes ist absolute Wahrheit.


Swami Sivananda, 1887-1963, Yoga und Meditations-Meister –

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Mrz 30 2011

Neue Mitbewohner bei Yoga Vidya

Es ist Frühling, die Luft riecht nach Aufbruch und auch bei Yoga Vidya ist viel in Bewegung. Seit gestern hat sich das Team in Bad Meinberg wieder um zwei neue Mitglieder erweitert.

Ulrike gehört ab sofort fest zum Mitarbeiterstamm in der Seminarplanung. Sie hat vor Jahren in Heidelberg Politik und Pädagogik studiert, dann aber beschlossen, sich mehr den spirituellen Aspekten ihres Lebens zuzuwenden. Seither war sie viel unterwegs, hat mehrere Jahre in England und Frankreich in Meditationszentren gelebt, ist durch Indien gereist und hat die buddhistische Lebensweisheit für sich entdeckt. So wuchs ihr Wunsch nach einer spirituellen Gemeinschaft, während sie erst einmal noch ihr Referendariat absolvierte und mit Jugendlichen arbeitete.

Ein Kommentar

Mrz 30 2011

Meditation – Zitat des Tages

Reinheit ist der Ausweis zum Land der Glückseligkeit.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Ein Kommentar

Mrz 29 2011

Neues Gewinnspiel im April 2011

Määäääh, muuuuuh, miau – wer diesmal ein Wochenendseminar bei Yoga Vidya in Bad Meinberg gewinnen will, muss eine tierische Frage beantworten:

Welche Tiere siehst du auf der Startseite unseres neuen Portals „Vegetarisch Leben„?

Wenn du die Antwort kennst, dann trage dich online ein.

Please follow and like us:

2 Kommentare

Mrz 29 2011

Chakra Arbeit in der Therapie

Fast alle alten Kulturen kannten die energetischen Zentren des Körpers. Und viele haben gezielte Techniken entwickelt, um Körper, Geist und Seele über die Chakras, Nadis und Meridiane zu heilen. Das alte Wissen, das die moderne Medizin mangels Fakten lange Zeit abgelehnt hat, hat inzwischen längst wieder in den Praxen Einzug gehalten und dort Erstaunliches bewirkt.

Die ganze Vielseitigkeit und wunderbare Kraft der Verbindung aus Yoga und Chakra Arbeit kannst du in der yogatherapeutischen Weiterbildung

„Der Chakra-Weg als Leitfaden für Anamnese und Therapie“ kennen lernen. Darin dreht sich alles darum, wie du den Chakra Weg in deine therapeutische Tätigkeit integrieren kannst. Durch die Chakra Analyse können die verborgenen Wurzeln einer aktuellen Thematik sichtbar werden, die oft ganz woanders liegen, als die Symptome es vermuten lassen. Mit passenden Yoga Übungen kannst du dann gezielt auf diese spezielle Thematik eines Menschen eingehen.

3 Kommentare

Mrz 29 2011

Aktuelle Themen im Yogatherapie Forum

banner_yogatherapie_portal Aktuelle Themen auf www.yogatherapie.cc

Die Themen:
Kopfschmerz nach Kobra, Heuschrecke und Bogen
situs inversus totalis
Herzstolpern
was tun bei einem COPD-Patient…..
Nasenpolypen
Bandscheibenvorfall HWS
Herzrythmusstörungen nach Yogastunde
yoga nach Knie-OP ?
Trockene, brennende Augen

euer Yogi Heinz Pauly
www.yogatherapie-portal.de
www.yogatherapie-kur.de

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Mrz 29 2011

Meditation – Zitat des Tages


Der Tod ist das Eintrittstor zum unsterblichen Leben
.

Swami Sivananda

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Mrz 29 2011

Die Taeuschung des Geistes – Bh.G. VII 13

Yoga Tägliche Inspirationen

Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Mrz 28 2011

Herzlichen Glückwunsch den neuen Yogalehrer/innen

Letztes Wochenende ging in Bad Meinberg wieder eine Yogalehrer-Intensiv-Ausbildung zu Ende. Die über 40 Teilnehmer und neuen Yogalehrer/innen haben ihren erfolgreichen Abschluss am Samstag mit dem Festessen gebührend gefeiert.

Jetzt geht es los in die Praxis: Yoga leben und weitergeben auf allen Ebenen.

Das Yoga Vidya Team wünscht euch allen einen guten Start und viele weitere schöne (Yoga-)Momente im Leben!

Hari Om Tat Sat


Please follow and like us:

Ein Kommentar

Mrz 28 2011

Heute Konzert mit Yogendra und Ashis Paul

Heute Abend können alle, die gerade bei Yoga Vidya in Bad Meinberg sind, hier zwei grossartige Musiker erleben. Zu hören gibt es Mantra-Klänge vom Feinsten mit den indischen Musikern Yogendra und Ashis Paul.

Yogendra kennen viele als Sitarspieler der Gruppe Indigo Massala und auch Ashis Paul ist ein Tapla spieler von Weltrang.

Wer also Zeit hat und Lust auf einen echten Hör-Genuss, der ist herzlich eingeladen, um 21 Uhr in den Saraswati-Raum zu kommen und mit dabei zu sein. Und ganz bestimmt freuen sich die beiden Künstler auch über eine Spende. Also: Geldbeutel nicht vergessen!

Please follow and like us:

2 Kommentare

Mrz 28 2011

We are one in the Spirit gesungen von Janin Devi

Janin Devi singt zusammen mit den Bhaktas in einem Yoga Vidya Satsang  das Mantra bzw.  spirituelle Lied We are one in the Spirit, das du im Kirtanheft unter der Nummer 527 findest. Hier ist der Text:
We are One in the spirit. We are One in the Lord. (2x)
And we pray that all unity may one day be restored.
And they’ll know we are God’s Children by our love,
By our love, Yes, they’ll know we are God’s Children by our love.

Play

2 Kommentare

Mrz 28 2011

Zitat des Tages


Erforsche, was Leben ist, was Mensch
-Sein ist, was das Ende ist.

Aus dem Buch von Swami Sivananda: Göttliches Elixir, erschienen im Yoga Vidya Verlag, erhältlich im Yoga Vidya Shop und in vielen Yogaschulen

Please follow and like us:

Ein Kommentar

Mrz 28 2011

Alle Wesen entspringen aus Gott – Bh.G.VII 12

Yoga Tägliche Inspirationen

Play

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Please follow and like us:

2 Kommentare

Mrz 27 2011

Vedanta mit James Swartz im Westerwald

„James Swartz war sehr inspirierend“, fanden sehr viele der Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Seminars „Wer bin ich? Die Praxis der Selbsterkenntnis“. Mit anschaulichen Beispielen aus dem Alltag erklärte er die jahrtausende alte Vedantalehre: sat chid ananda swarupoham – meine wahre Natur ist Sein, Wissen, Glückseligkeit. Seine humorvolle und dabei sehr klare Art, mit Vedantatexten umzugehen und sie zu interpretieren, berührte das Publikum.

„James Swartz hat in seinem Seminar mit vielen spirituellen Konzepten über die Erleuchtung aufgeräumt“, erzählt Shambhudas rückblickend. Erleuchtung sei eine Erkenntnis, keine Erfahrung. Ein gängiger Mythos über die Erleuchtung sei außerdem, dass es bei einem Selbstverwirklichten keine Gedanken mehr gebe, keinen Körper. „Das sind Phantasien, die am Wesen der Erleuchtung vorbeizielen. Das Selbst kann man immer erfahren: alles ist das Selbst“, erklärt Shambhudas in seinen Worten. „Erleuchtung ist auch nichts, was in der Ferne erreichbar ist“, beleuchtet James. „Das, wonach wir uns  sehnen, ist jetzt schon da: wir dürfen es nur noch erkennen.“

2 Kommentare

Mrz 27 2011

Rezept: Burfi – Indische Süßigkeit

Hier ein leckeres und yogisches Rezept für den Süßhunger zwischendurch: Burfi – original aus Indien.

Man nehme: 250 g Butter, 1 Tasse Honig, 1/4 TL Kardamom, 1/4 Tasse Milch, 1/2 Tasse Nüsse (Kokos, Mandeln, Walnüsse oder Pistazien), 3 1/2 Tassen Milchpulver, evtl. etwas Safran

Uns so geht’s:

Die Nüsse in einem Mixer mahlen (Mandeln vorher schälen).
Butter, Honig, Kardamom und Milch bei kleiner Flamme erhitzen.
Nüsse hinzugeben und den Topf vom Herd nehmen.
Langsam das Milchpulver hineingeben und umrühren bis es sich vollständig aufgelöst hat.
Nachdem die Mischung fest geworden ist, kann man sie in den Kühlschrank stellen.
Anschließend in Würfel schneiden und nach Belieben mit etwas Kakao verzieren.

Das Burfi wird am besten bei Raumtemperatur serviert.

15 Kommentare

Mrz 27 2011

Yogastunde Mittelstufe mit Variationen – 28 Minuten

Yoga zum Mitmachen: 28 Minuten Yoga Vidya Yogastunde mit einigen Variationen. Für alle, die mit wenig Zeit viel ausprobieren wollen: Surya Namaskar (Sonnengruß) mit Variationen, Kopfstand Variationen (Shirshasana), Schulterstand Variationen(Sarvangasana), Pflug Variationen (Halasana), Vorwärtsbeugen, Rückbeuge-Variationen. Für mehr Energie und Entspannung. Gezeigt von Kerstin, erläutert von Sukadev, Kameramann: Falko. Mehr Yoga Videoshttp://mein.yoga-vidya.de/video

Dieses Video als YouTube Video:

Dieses Video als Vimeo Video:

Dieses Video als mp4 Download für iTunes oder als mp3 Video Download:

Play

Mehr Yoga Infos:

Keine Kommentare

Ältere Einträge »