Du bist hier: Moers / Workshops & Events / 

Workshops und Event 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mache Dich frei Teil 2 "Umarme Die Welt"

Ist der Bereich um Schultern und Nacken entspannt atmen wir frei, sind offen, wendig und leicht. Was uns auch immer begegnet: es sind keine Probleme, es sind Herausforderungen.

Doch genau dieser Bereich reagiert sehr sensibel auf physische und emotionale Belastungen. Wir machen uns klein, verstecken unsere sensible Halspartie. Viel Bildschirmarbeit, Verkehr, ständige Erreichbarkeit und Smartphones halten uns ständig auf Trab und belasten auch diese Bereiche stark. Unser Körper fordert den Ausgleich und macht uns durch Kopfschmerzen, Verspannungen und Abgeschlagenheit auf die Belastungen aufmerksam!

Der Hals - Nackenbereich ist die Verbindung zwischen Kopf und Rumpf und das Schultergelenk das beweglichste Gelenk des Körpers. Das Kennenlernen der anatomischen und physiologischen Strukturen hilft Dir, die körperlichen Übungen neu zu erfahren.

In dem praktischen Teil dieses Seminars bist Du eingeladen ganz für Dich diesen sensiblen Bereich zu erforschen und Deine eigene Yogapraxis unter die Lupe zu nehmen. Du erlernst einfache und wirkungsvolle Übungen, die Du ganz einfach in den Alltag integrieren kannst. Harmonisierendes Pranayama und eine wohltuende Meditation entspannen Deinen Geist und sorgen für innere Ruhe und Gelassenheit. Die Last auf Deinen Schultern nimmt ab.

Lerne achtsam ein Stück mehr Deinen Körper kennen und spüre was Dir gut tut. Du wirst merken, wie Dein Geist gelassenerer und die Seele zufriedener werden, wenn wieder mehr Mobilität in die Bereiche um Schulter und Nacken kommt.

 

Termin: Freitag, 05.07.2019     18:00 - 21:00 Uhr 
              ACHTUNG: Terminverschiebung vom 18.05. auf 05.07.

Preis: 29,-€     erm. 24,-€

Leitung: Johanna

 

 

Frauen Yoga Tag

Auszeit um zu Entspannen, Genießen und neue Kraft zu schöpfen.

Entdecke deine Weiblichkeit als heilende Kraft in der Beziehung mit dir selbst. 
In diesem Workshop kümmern wir uns ganz speziell um unsere weibliche Ressourcen.
Die großen und kleinen Herausforderungen unseres Alltags fordern gerade uns als Frau, Mutter, Geliebte, Erwerbstätige, Lernende usw. ungemein. Hier wird es immer wichtiger die eigenen Grenzen und Möglichkeiten zu kennen, sich Inseln der Entspannung und Rückbesinnung zu schaffen.
Der Schwerpunkt dieses Wohlfühltages liegt darin, wieder in Harmonie mit dem eigenen Rhythmus zu kommen.
Zusammen erkunden wir spezielle Themen wie z.B. Selbstbewusstsein, Hormonbalance oder Kreativität als die Essenz der Weiblichkeit und vieles mehr. 
Zielgerichtete Atem.- und Körperübungen sowie heilende Meditation helfen die die eigene weibliche Kraft zu spüren und die Akkus neu aufzuladen. In den Pausen wirst du verwöhnt mit Seelennahrung.
Lass dich verwöhnen in unseren wunderschönen Räumen durch Bewegung, Atem, Duft und Klang!

 

Leitung: Michaela Rüll

Termin: Samstag, 25.05.2018    10:00 - 17:00 Uhr

Preis: 74,-€ inkl. Getränke und Snacks

 

 

Mantra Yoga: Geduld und Leichtigkeit mit Devi

Das Weibliche in uns hat viele Namen und Eigenschaften. Das schlummernde schöpferische Potential. Es ist das Tha in Hatha Yoga. Du erinnerst Dich? Verbindung beider Energien, Sonne und Mond führt Dich zum Gleichklang. 

Auch unser, durch die unendlichen äußeren Reize überfluteter, Alltag reißt uns häufig aus der Mitte. Im Meer der unendlichen Möglichkeiten fällt es uns immer schwerer unsere Bedürfnisse wahrzunehmen. Dabei ist alles, was wir für unseren Weg brauchen schon längst da. Oft erkennen wir es nur nicht durch die Hektik in unserem Umfeld.

Ziel dieser Yogastunde ist es, die kühlenden Mondenergien in Pranayama, Mondgruß und Asanas fließen zu lassen, damit sie Dich mit Festigkeit und Zuversicht erfüllen. Betonnt durch Mantra und Affirmation können sie ihre volle Kraft entfalten. So kannst Du entspannt und mit klarem Kopf allen Herausforderungen begegnen. In der achtsam fließenden Praxis kannst Du Deine Grenzen erkennen und Bedürfnisse wahrnehmen. Zeit ist ein Geschenk, der alle Tore öffnet. Zeit arbeitet für Dich, wenn Du Dich für den Fluss öffnest. Eine Eigenschaftsmeditation unterstützt Dich abschließend auf der mentalen Ebene. Du kommst in Deine Mitte und bist für den weiteren Weg gestärkt.

Erkenne Deinen inneren und äußeren Reichtum und bringe mehr Harmonie in Dein Leben mit der Kraft der Göttin. 

 

Termin: Samstag, 01.06.2019     10:00 - 13:00 Uhr

Preis: 29;-€    erm. 24;-€

Leitung: Johanna

 

 

Asana Intensiv

Eine Gelegenheit um mal wieder wirklich INTENSIV Yoga zu erfahren.

Dieser Workshop, bzw. lange Yogastunde richtet sich an alle die gerne körperlich fordernd und anatomisch exakt Asanas und Pranayama üben möchten.
Im Rahmen einer klassischen Yoga Vidya Grundreihe, angefangen mit längerem Pranayama, wärmst du dich mit dem Sonnengruß und passenden Variationen auf.
Die 12 Grundstellungen werden teilweise länger gehalten um hier die Tiefe der Asana zu ergründen. Mit Konzentrationen zur Tiefenmuskulatur und Entspannungshinweisen findest du einen spielerisch leichten Zugang zu deinem Körper um hier neue Dimensionen der Asana zu ergründen.
Finde Deine Asana in der Asana....

Die Yogastunde findet ihr Ende in einer angenehmen tiefen Meditation.

 

Leitung: Johanna

Termin: Samstag, 15.06.2019     10:00 - 13:00 Uhr

Preis: 29,-€   erm. 24,-€ 

 

 

Mit den Chakren durch's Jahr / Vishuddha Chakra

Das Sanskritwort VISHUDDHA bedeutet rein, reinigen. 

Vishuddha, auch Kehlchakra genannt, gilt als das Zentrum des Klangs und ist für Sprache und Kommunikation verantwortlich. Zudem steht es für eine klare Ausdrucksweise, die in ihren Absichten sowie ihrer Wirkung rein, friedvoll und harmoniefördernd ist. Daher kann man den  bewussten Umgang mit Worten, den Versuch, bei allem Gesagtem bei der Wahrheit zu bleiben sowie den Selbstausdruck als Entwicklungsaufgaben sehen, die mit dem Kehlchakra zusammenhängen.

Gleichzeitig ist es auch ein wichtiges Verbindungsglied zwischen Herz und Stirnchakra und stellt ein gesundes Gleichgewicht zwischen zwischen Fühlen und Denken her. Aber auch das Hören ist mit dem Kehlchakra verbunden. Das Hinhören, Zuhören, das Lauschen der inneren Stimme.

Nach einer theoretischen Einführung geht es in die Praxis, die in allen Teilen auf das Vishuddha Chakra ausgerichtet ist. 

Den Abschluss bildet eine angeleitete Meditation. 

 

Termin: Freitag, 07.06.2019     19:00 - 21:30 Uhr

Preis: 25,-€     erm. 20,-€

Leitung: Bhavani

 

 

offenes Mantra Singen - Jahresgruppe

Du hast Freude am Singen und Musizieren...? Du möchtest gerne unter Gleichgesinnten sein und einfach nur Singen und/oder Mitsummen...?
Jeder Mensch kann Singen... es geht nicht ums "Schönsingen" oder Technik, wir wollen einfach nur in einer harmonischen Atmosphäre beim Singen unser Herz öffnen und Freude erfahren. 
Beim Singen wird unser rationales Denken beruhigt und kommt zur Ruhe. Somit bekommen wir ungehinderten Zugang zu unseren freudvollen Gefühlen die wir ungehindert durchs Singen erfahren dürfen.

Die Gruppe ist so geplant, dass diese 1x Monat zusammen kommen kann. In zwangloser Gruppenstruktur kannst du nach belieben teilnehmen und dich darin einbringen. Gerne kannst du auch dein eigenes Instrument mitbringen.

Komm und sei mit dabei....!!! Wir freuen uns auf dich.

 

Termin: Samstag, 13.07.2019      17:00 - ca. 18:30 Uhr

Kosten:über eine kleine Spende freuen wir uns sehr 

Hier findest Du eine Reihe von Workshops und Terminen, in denen Du Deine Yogapraxis vertiefen kannst, oder einfach mal intensiv etwas Neues ausprobieren.