Du bist hier: Center / Mannheim / Vorträge und Workshops

Workshops

27.11.2021: AtemRaumBewegung - Meditation und Bewegung - Online Live Workshop

In diesem Workshop möchte ich Dich einladen in autonome und authentische Bewegungen Deines Körpers einzutauchen und dies als weiteren Zugang zur Wahrnehmung der Gegenwart zu entdecken.

Mit dem Wechsel von Sitzmeditation und autonomer, intuitiver Bewegung folgst Du den inneren Impulsen und Bewegungen des Körpers. Wenn Du die Bewegungen, die Bedürfnisse des Körpers wahrnimmst, ohne sie aktiv durch deine Gedanken zu steuern, nimmst Du Dich im Hier und Jetzt wahr. Die/der innere Zeugin / Zeuge begleitet Dich. Dein Geist kommt zur Ruhe.

Die Meditation im Zusammenspiel mit den autonomen Bewegung Deines Körpers kann spielerisch innere Heilungsprozesse anstoßen, Entspannen und Stress vermindern, Deine Intuition anregen und kann Dir helfen, eine Balance zwischen Körper, Seele und Geist herzustellen.

Zaklinas Anleitungen unterstützen dich. Hinweise zu Funktionen, Physiologie unseres Körpers und Gehirns, können dir ein tieferes Verständnis und einen weiteren Zugang zu deinem Körper eröffnen. Es ist viel Raum für eigenes Erforschen.

AtemRaumBewegung

Wir müssen für den Atem nichts tun, er ist einfach da. Atem drückt unsere Lebendigkeit und unseren körperlichen und seelischen Zustand aus. Wir nehmen Sauerstoff auf, geben Kohlendioxid und anderes Verbrauchtes ab.

Atem bewegt uns. Bewegung entsteht mit Atem. Wir bewegen uns mit und durch den Atem. Bewegung bringt uns auch in Fluss. Wir kommen ins Fließen.

Durch Atem entstehen Laute, entsteht Stimme.

Wir wechseln zwischen Meditation im Sitzen und Bewegung. Es gibt kleine Anleitungen, Anregungen, Tipps und ein wenig Theorie zu Anatomie und Physiologie.

Voraussetzungen

Vorerfahrung mit Meditation und freiem Tanz ist hilfreich aber keine Voraussetzung. Du kannst an den Kursen unabhängig von deiner körperlichen Fitness oder von möglichen körperlichen Einschränkungen teilnehmen. Bringe Neugier und Offenheit mit.

Du brauchst eine oder besser zwei Matten, um sie zu einer etwas größeren Fläche zusammenzulegen oder Du nimmst z.B. einen Teppich. Lege auch Dein Meditationskissen / Deine Meditationssitzunterlage bereit. Ein großer Raum ist vorteilhaft, aber Du kannst auch in einem kleineren Raum üben. Du solltest die ganze Zeit über ungestört sein.

Portrait

Dr. Zaklina Buljovcic

Zaklina ist Biologin, BYV Yogalehrerin und Lehrerin für Orientalischen Tanz (BVOT) und hat die Grundausbildung in Tanztherapie (F.I.T.T.) sowie die Weiterbildung "Tanz der Gegenwart" (bei Wilma Vesseur) absolviert. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Bewegungsarbeit ist Body Mind Centering (BMC®). Sie tanzt seit ihrer frühen Jugend mit großer Freude und bildet sich stetig fort. Sie unterrichtet im Unternehmen, im Yoga Vidya Zentrum Mannheim und bietet Online-Yoga an. Autonome und authentische Bewegung kann einen spielerischen, intuitiven Zugang ermöglichen, in der Gegenwart zu sein, den Körper besser wahr zu nehmen, Stress abzubauen und Heilung anzuregen. So können wir noch tiefer in die Meditation eintauchen, das innere Zeugenbewusstsein üben und in der Gegenwart ankommen.

Daten

27.11.2021, 15h-18h, 55 EUR p.P.
Online Live: Du nimmst zu Hause in Deinem geschützten Umfeld via zoom teil. So kannst Du wirklich aus Dir herausgehen.

Flyer per Post

Tausche den Alltagstrott gegen weniger Stress, mehr Gelassenheit, Gesundheit, Freude und Zufriedenheit im Sein.
 

Du möchtest den Flyer auf dem Postweg erhalten?
 

Wenn Du in Zukunft gerne auf dem Postweg Informationen von uns und Yoga Vidya erhalten möchtest, sende uns bitte eine kurze Nachricht an unsere Mailadresse.