Du bist hier: Center / Mannheim / Ausbildung Yogalehrer*in

Unsere Yogalehrer-Ausbildung (BYV)

Du möchtest eine neue Erfahrung machen, neues Wissen erwerben und Deinem Leben mehr Tiefe geben?
Du praktizierst schon länger Yoga und möchtest nun tief in die Praxis einsteigen und die Zusammenhänge verstehen?
Du möchtest fundiert, anerkannt und professionell Hatha Yoga unterrichten?

Unsere Ausbildung bietet Dir all das!
 

Sie ist

  • ॐ 2 Jahre berufsbegleitend ॐ
  • ॐ in Kooperation mit Yoga Vidya e.V. - dem größten und einem der anerkanntesten Vereine für Yoga in Europa ॐ
  • ॐ als eine der wenigen Ausbildungen weiterhin von den Krankenkassen (ZPP-Zertifizierung) gemäß § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V anerkannt. Deine zukünftigen Kurse können von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden. ॐ

Was Dich erwartet - in Theorie und Praxis

Wir arbeiten mit den erprobten Techniken des integralen Yoga nach Swami Sivandana. Die Frage, wie und warum Yoga wirkt, dh die wissenschaftliche Fundierung, spielt für uns eine große Rolle.

In acht Themenblöcken verbindet die Ausbildung also traditionelle Techniken des Yoga mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen:

  1. Einführung - Philosophie und Ziel des Yoga
  2. Hatha Yoga - Yoga der Körperstellungen und -reinigung
  3. Tantra und Kundalini Yoga - Yoga der Energie
  4. Raja Yoga - Yoga des mentalen Trainings und der Meditation
  5. Karma Yoga - Yoga der Tat
  6. Bhakti Yoga - Yoga der liebenden Hingabe
  7. Jnana Yoga - Yoga des Wissens und der Philosophie
  8. Hatha Yoga Unterrichtsmethodik und -didaktik

Wie du siehst, umfasst Yoga alle Teilaspekte des menschlichen Lebens und führt zu einer bewussteren, achtsameren Lebensführung für Körper, Geist und Seele. Die Ausbildung gibt neben fachlichen Aspekten wichtige Impulse und eröffnet die Gelegenheit, auch das eigene Leben zum Positiven auszurichten.

Hier findest du eine detaillierte Beschreibung aller Ausbildungsthemen der Yogalehrer Ausbildung.

Ausbildungslehrplan und Organisatorisches

Die Ausbildung umfasst ca. 840 Unterrichtseinheiten. Diese verteilen sich wie folgt:

Die Ausbildung findet jeweils an einem Abend / Vormittag pro Woche statt. Ab Januar 2021 immer dienstags, 17.30h bis 21.15h oder freitags 9.30h bis 12.15h.

Im Rahmen der Ausbildung finden zudem 6 Seminarwochenenden im Yogazentrum Mannheim statt (3 im ersten, 3 im zweiten Jahr).

Hinzukommt im ersten Jahr eine und im zweiten Jahr zwei Intensivwochen Ausbildungszentrum Haus Yoga Vidya in Bad Meinberg, dem Hauptsitz des Yogavereins und gleichzeitig dem weltweit größten Ashram außerhalb Indiens. Dies gibt die einmalige Gelegenheit, sich über einen längeren Zeitraum der Praxis in all ihren Aspekten zu widmen und tief in den Yoga einzusteigen.

In jedem Jahr gibt es ausbildungsfreie Zeiten von Mitte August bis Mitte September (4 Wochen) sowie zwischen Weihnachten und Anfang Januar. Diese werden jeweils zu Beginn des Jahres bekannt gegeben.

Fällt der Ausbildungsabend auf einen Feiertag, so wird dieser nach Bedarf an einem anderen Tag nachgeholt.

Die Teilnahmebeiträge

Die Teilnahmebeiträge der Ausbildung in unserem Center in Kooperation mit dem Seminarhaus in Bad Meinberg variieren je nach gewählter Zimmerkategorie während den Intensivwochen und dem Prüfungswochenende.
Zur Wahl stehen Schlafsaal/Zelt, Mehrbett-, Doppel- oder Einzelzimmer.

Sie betragen monatlich während der gesamten Dauer der Ausbildung:
Schlafsaal (max 12 Betten) / Zeltplatz - EUR 204
Mehrbettzimmer - EUR 216
Doppelzimmer - EUR 232
Einzelzimmer - EUR 248

Mit diesen 24 Monatsbeiträgen sind die Kosten abgedeckt

  • für die wöchentlichen Ausbildungsabende,
  • die Centerwochenenden im Studio in Mannheim (insgesamt 7) sowie
  • die Unterbringung und Verpflegung während der Intensivwochen (insgesamt 3) und des Prüfungswochenendes (im Januar 2022) im Seminarhaus in Bad Meinberg

Zudem erhalten unsere Teilnehmer das Yoga Vidya Yogalehrer-Handbuch mit allen relevanten Wissensinhalten und das Kirtan Buch von Yoga Vidya kostenfrei zum Ausbildungsstart.

Die Kosten für zusätzliche, für die Ausbildung benötigte Literatur betragen ca. EUR 110.

Über alle Kosten erhalten die Teilnehmer Bescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt zur steuerlichen Anerkennung, falls im Einzelfall möglich.

Wir empfehlen den Besuch der offenen Stunden während der gesamten Dauer der Ausbildung. Die offnen Stunden können unbegrenzt besucht werden.

Ausbildungsbrochüre Yogalehrerausbildung 2021/22

Hier findest Du alle Informationen in unserer Ausbildungsbrochüre als PDF zusammengefasst:

Ausbildungsbrochüre YLA 21/22

Komm' vorbei und lerne uns kennen - wir freuen uns auf Dich!

Wenn Du Dich für unsere Ausbildung interessierst, dann empfehen wir Dir eine unserer Infoveranstaltungen. Wir stellen die Inhalte, den Ablauf und die Organisation der Ausbildung vor, erläutern die Schwerpunkte und die Kooperation mit Yoga Vidya e.V.
Zudem kannst Du uns persönliche kennenlernen und wir beantworten gerne alle Deine Fragen. Sie findet an den folgenden Terminen statt:

Infoveranstaltungen zur Ausbildung 2021/22:

Samstag, 17.10.2020
Samstag, 21.11.2020
Samstag, 12.12.2020
Samstag, 09.01.2021
jeweils um 10.00h

Wir bitten um Anmeldung.

Bitte Übungskleidung mitbringen.

Bitte bringe auch eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Diese ist nur im Eingangs- und Flurbereich nötig, während der Veranstaltung kann sie natürlich abgesetzt werden.


Fragen und Anmeldungen an mannheim(at)yoga-vidya.de oder telefonisch unter 0178 - 1863386

 

Erfahrungen unserer Teilnehmenden: Wie war die Ausbildung für Euch? Was habt Ihr mitgenommen?

"Mit rundum körperlichen Schmerzen, einer großen Steifheit und dazu mit meiner „Frozen Shoulder“ bin ich nach Rücksprache mit den Santosha-Leiterinnen in die Yogalehrer-Ausbildung gestartet. Heute, nach fast 4 Monaten in der Yoga-Lehrer/innen Ausbildung, kann ich wieder ALLE Bewegungen machen, bin schmerzfrei, schlafe wieder gut und jede Zelle meines Körpers ist angefüllt mit purer Lebensenergie. Danke an die großartige Ausbildung im Santosha Studio Mannheim."
 

"Für mich persönlich ist die Yogalehrerausbildung wie eine Art Lebensschule, nicht nur eine klassische Ausbildung. Mit der Zeit lernt man erst sich selbst und dann auch andere besser zu verstehen, sowohl körperlich als auch geistig. Erst im Zentrum und irgendwann automatisch auch darüber hinaus. Praxis und Theorie gehen langsam ineinander über und alte Traditionen werden immer verknüpft mit unserem Alltag. Jeder in der Gruppe trägt seinen Teil dazu bei. Ich behalten die Zeit als sehr spannend und lehrreich in Erinnerung, ohne darin einen Abschluss zu sehen. Eher so etwas wie einen prägenden Start für alles, was noch in der Zukunft kommen mag."
 

"Ich fand die Ausbildung an sich schon sehr gut. Zu Beginn hatte ich die Befürchtung, dass es insgesamt zu spirituell ist für mich. Ich fand dann super, wie wissenschaftlich fundiert alles war. Die Ausbildung war sehr bodenständig. Aber erst als ich dann selbst anfing zu unterrichten, wurde mir wirklich bewusst, wie viel ich gelernt hatte und wie gut ich auf das eigene Unterrichten vorbereitet worden bin."
 

"Besser hätte es nicht sein können. Das war über 2 Jahr sehr gut organisiert und geführt. Ich habe so viel Liebe und Inspiration mitgekommen. Dafür bin ich sehr dankbar!"
 

"In einer für mich schwierigen Lebensphase hat mir die Ausbildung sehr viel Kraft gegeben. Die intensiven Ausbildungsabende haben geholfen, immer wieder zurück in meine Mitte zu kommen. Die Auseinandersetzung mit den spirituellen Themen half mir diese Zeit gut zu meistern. Die Ausbildung habe ich in erster Linie für mich und meine persönliche Weiterentwicklung begonnen. Nun fühle ich mich darüber hinaus kompetent und gut ausgebildet, eigene Kurse durchzuführen. Für das Santosha Studio habe ich mich entschieden, da Carina und Birgit das Studio mit viel Leichtigkeit und Freude führen, zum Beispiel wird viel gelacht. Die Ausbildung haben sie mit viel Kompetenz, fundierter Wissensvermittlung und Empathie und Wertschätzung für die Teilnehmer durchgeführt."
 

"Seit Beginn der Yogalehrerausbildung vor 1,5 Jahren habe ich viel über mich selbst, das Leben und Yoga gelernt. Ich freue mich stets auf die abwechslungsreich gestalteten Ausbildungsabende, an welchen neben Asanas, Pranayama und Meditation auch das Lesen yogischer Texte sowie die ausführliche Diskussion dieser nicht zu kurz kommt. Ganz nebenbei durfte ich viele interessante Menschen kennenlernen und im Santosha Yoga Zentrum einen Ort finden, der mich immer wieder erdet. Danke für diese intensive und prägende Zeit!"



Download PDF 2-Jahres Ausbildung

Zusendung per Post als Broschüre: 2-Jahres Ausbildung Yogalehrer/in 2021 in den Stadt-Centern

Unsere 2-jährige Yogalehrerausbildung

Wöchentl. Ausbildungsabend:

dienstags, 17.30h - 21.30h, Start 19.01.21
NEU: freitags, 9.30h - 12.30h, Start 22.01.21

 

Infoveranstaltungen zur Ausbildung 2021/22:

Samstag, 17.10.2020
Samstag, 21.11.2020
Samstag, 12.12.2020
Samstag, 09.01.2021
jeweils um 10.00h

 

Bitte Übungskleidung mitbringen.

Bitte bringe auch eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Diese ist nur im Eingangs- und Flurbereich nötig, während der Veranstaltung kann sie natürlich abgesetzt werden.


Einzelgespräche sind natürlich auch möglich, falls Du an diesen Terminen nicht kannst. Setze Dich dafür einfach per Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung.

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 430 Bewertungen auf ProvenExpert.com