Du bist hier: Center / Hamburg-Harburg / Workshops/ Events / Satsang

Satsang

Das Sanskrit-Wort Satsanga, im Hindi Satsang ausgesprochen, (Sanskrit: सत्सङ्ग satsaṃga m.; Hindi: सत्संग satsaṅg m.) kann übersetzt werden als spirituelles Treffen, im neueren Sinn als das Zusammenkommen mit der Wahrheit, mit einem Lehrer, mit dem höheren Selbst usw. Durch Hören und Reflektieren der Lehre, aber auch durch gemeinsames Meditieren, Singen und Beten strebt der am Satsang Teilnehmende nach spiritueller Weiterentwicklung; er lässt sich inspirieren, findet Halt, Gelassenheit und Trost im Alltag.

Ablauf

Abfolge im Satsang in der Tradition von Swami Sivananda:

  • 20 Minuten stille Meditation
  • Jaya Ganesha Mantra
  • Singen weiterer Kirtans Mantras
  • Lesung / Vortrag
  • Friedensgebet: Mantra Om Tryambakam 
  • Universelles/Allumfassendes Gebet von Swami Sivananda (oder Gebet des heiligen Franziskus)
  • Arati (Lichtzeremonie)
  • Verteilen von Prasad: von geweihter Opferspeise.                                                            

Die Wirkung von Satsang ist vielfältig : Man kann sich danach energiegeladen oder auch entspannt fühlen, das Singen hat eine große Heilkraft und es entsteht in der Gruppe ein  Gefühl von Verbundenheit.Wir treffen uns ca. einmal im Monat zum Satsang, am Freitag.

Termin:

jeden Donnerstag 20.00 - 21.00 Uhr

Teilnahme ist kostenlos!