Du bist hier: Center / Hamburg-Harburg / Workshops/ Events



 

 

 

 

 

Satsang

Das Sanskrit-Wort Satsanga, im Hindi Satsang ausgesprochen, (Sanskrit: सत्सङ्ग satsaṃga m.; Hindi: सत्संग satsaṅg m.) kann übersetzt werden als spirituelles Treffen, im neueren Sinn als das Zusammenkommen mit der Wahrheit, mit einem Lehrer, mit dem höheren Selbst . Durch Hören und Reflektieren der Lehre, aber auch durch gemeinsames Meditieren, Singen und Beten strebt der am Satsang Teilnehmende nach spiritueller Weiterentwicklung; er lässt sich inspirieren, findet Halt, Gelassenheit und Trost im Alltag.

Ablauf

Abfolge im Satsang in der Tradition von Swami Sivananda:

  • 20 Minuten stille Meditation
  • Jaya Ganesha Mantra
  • Singen weiterer Kirtans /  Mantras
  • Lesung / Vortrag
  • Friedensgebet: Mantra Om Tryambakam 
  • Allumfassendes Gebet von Swami Sivananda (oder Gebet des heiligen Franziskus)
  • Arati (Lichtzeremonie)
  • Verteilen von Prasad: ( geweihte Opferspeise )                                                          

Die Wirkung von Satsang ist vielfältig : Man kann sich danach energiegeladen oder auch entspannt fühlen, das Singen hat eine große Heilkraft und es entsteht in der Gruppe ein  Gefühl von Verbundenheit.

Termin:

jeden Donnerstag 20.00 - 21.00 Uhr

Teilnahme ist kostenlos , Spenden willkommen

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 433 Bewertungen auf ProvenExpert.com