Du bist hier: Frankfurt / Specials / 

Yoga und Slackline

Mo 09.07. und Di 10.07.2018
Slacklinen ist weit mehr als nur ein Fun-Sport, es trainiert Muskulatur, Koordination, Reaktionsvermögen und Konzentration. Das Balancieren auf der 5 Zentimeter breiten Slackline bringt ganz klar gesundheitliche Vorteile mit sich und wird ebenso wie Rückenyoga von vielen Physiotherapeuten empfohlen.

„Die innere Ruhe, die man beim Slacklinen empfindet, ist mit Yoga zu vergleichen“, sagt Jonas Weidemann, Geschäftsführer und Verantwortlicher von Slackliner Berlin, den wir im Juli 2017 für einen 2-tägigen Workshop "Slackline + Yoga" gewinnen konnten. Das Gehen auf der Slackline hat also nicht nur einen hohen Spaß- und Gesundheitsfaktor, sondern hält durchaus auch meditative Komponenten parat, von denen man im Alltag profitieren kann. "Auf der Slackline wird der Körper durchgehend beobachtet. So lernt der Sportler sich ausschließlich auf die für die Situation wichtigen Details zu konzentrieren. Unwichtige Reize aus der Umgebung werden ausgeblendet." schreibt Jonas Weidemann in seiner Diplomarbeit über das Slacklinen.

Im Juli oder August 2018 wird es wieder bei Yoga Vidya Frankfurt "Slackline + Yoga" geben. Dieser Workshop ist für alle Anfänger gedacht, die einfach mal testen wollen, ob ihnen dieser Sport gefällt. Jedoch darf man auch Vorerfahrungen mitbringen. Der Workshopleiter wird sich die Zeit nehmen, um auf die individuellen Ansprüche und Interessen eines jeden einzugehen. So kommt niemand zu kurz, ganz gleich wie schnell sich Fortschritte bei ihm eingestellt haben.

Inhalte des Workshops (Anfänger):

- sicherer Auf- und Abbau einer Slackline

- die ersten Schritte auf der Line

- Tipps & Tricks für schnelle Lernfortschritte

- erste einfache Tricks auf der Slackline

- Materialkunde und verschiedene Slackline Varianten (zB: Jumpline, Rodeoline)

- Thema Baumschutz und Sicherheit beim Slacklinen

- Umgang mit Kindern und älteren Menschen beim Slacklinen

 Slackline Workshopleiter: Atmarama ist seit 11 Jahren Yogalehrer und seit 6 Jahren Mitarbeiter und Mitbewohner von Yoga Vidya Frankfurt. Seit etwa 1 1/2 Jahren steht er nahezu täglich auf der Slackline.

Wo: Grüneburgpark
Treffpunkt jeweils 17.50 Uhr: Haupteingang Grüneburgpark, gegenüber vom Haupteingang Palmengarten. Siesmeyerstr. 65, 60323 Frankfurt.

1. Tag Mo 09.07.2018

18-20 Uhr Slackline Workshop
20-21.30 Uhr sanfte Hatha Yoga Stunde;

2. Tag Di 10.07.2018

18-20 Uhr Slackline Workshop
20-21.30 Uhr sanfte Hatha Yoga Stunde;
Yogalehrer: Atmarama Manfred Sirch

Sollte das Wetter um 20 Uhr nicht mehr so schön sein, wird die Yogastunde bei Yoga Vidya Frankfurt, Niddastr. 76, 60329 Frankfurt, stattfinden (von 20.30 - 22 Uhr).

Tageskarte: EUR 40,- (Normalpreis) / 35,- (für Schüler, Studenten, Jahres-Abonennten)
20,- (Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung) / 10,- (Kinder von 6-14 Jahre)


Beide Tage: EUR 70,- (Normalpreis) / 65,- (für Schüler, Studenten, Jahres-Abonennten)
35,- (Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung) / 15,- (Kinder von 6-14 Jahre)

 

Zahlung bitte per Überweisung

Bitte bringe Deine eigene Yogamatte mit und teile uns auch mit ob Du eine eigene Slackline besitzt und diese mitbringen kannst.

Kirtansingen

Termine:

sonntags 19.08., 28.10, 2.12 und 27.1.2019 

jeweils 19:15 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Tauch ein in die Welt des Bhakti Yoga: Herzöffnung und Klärung des Geistes, Lösung von emotionalen Spannungen Durch das Singen von Mantras und spirituellen Liedern. Mantras können helfen, die Welt aus einer anderen Perspektive zu erfahren, Weite und Freude zu erleben, tief in Deinem Herzen. Solche Momente mit anderen zu teilen gibt eine unglaubliche Kraft für den Alltag.  The Power of Love!

Du kannst auch Dein eigenes Instrument mitbringen und zur Gestaltung des Abends mit Liedern beitragen.

Teilnahme kostenlos (Blumen und Spenden sind willkommen)

 

 

Yoga Vidya e.V.

Niddastraße 76
60329 Frankfurt/Main

Tel.:  069 - 444047

Telefonzeiten:
Mo - Do:
16.30 - 20 Uhr
Di - Fr: 10 - 12 Uhr

Fax:  069 - 444071

Mail: frankfurt(at)yoga-vidya.de

Kontoinhaber: Yoga Vidya Center Frankfurt e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE70 4306 0967 0023 9732 05
BIC: GENODEM1GLS

(Bitte auf Überweisungsträger den Kurs-/Workshop-Titel angeben)