Du bist hier: Center / Bremen / Kurse / Yin Yoga

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein eher ruhiger, passiver Yogastil, bei dem es darum geht loszulassen, sich zu spüren, Grenzen auszuloten und die Körperwahrnehmung zu schulen.

Wir werden die Übungen zum Teil bis zu 3 Minuten halten, was im ersten Moment vielleicht recht lang erscheint. Wir wollen jedoch die tiefliegenden Faszien erreichen und die reagieren etwas träge auf den von außen gesetzten Reiz. Faszien sind erst vor wenigen Jahren in den Fokus der Medizin und des Yoga gekommen. Die Pflege der Faszien lohnt sich in vielerlei Hinsicht, so scheint es, dass viele Alltagsbeschwerden mit einem verklebten Bindegewebe zusammenhängen.

Was besonders schön ist, ist dass beim Yin Yoga das Nervensystem gestärkt und harmonisiert wird.
Wir leben in unruhigen Zeiten, sind vielen Reizen und Anforderungen ausgesetzt, so dass es ein besonderes Geschenk ist, sich nach einer Yin Yogastunde ruhig, ausgeglichen, entspannt – ja einfach wohl zu fühlen.

Körperübungen mit einem Yin-Aspekt ausgeführt bekommen nochmal eine ganz andere Qualität, somit können auch langjährige Yogis nochmal eine ganz neue Erfahrung machen.