Du bist hier: Aachen / Workshops / 

Yogalehrer-Masterclass 2017

Du hast deine Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya oder einer anderen Tradition abgeschlossen, wünschst Dir einen regelmäßigen Austausch und Weiterbildung mit anderen Yogalehrern sowie frische Inspiration für Dich und Deine Yogapraxis, dann bist Du hier richtig:

Die YOGALEHRER AACHEN MASTERCLASS trifft sich ab Januar 2017 an einem Mittwoch oder Donnerstag pro Monat.

Der nächste Termin ist im Juni 2017 am Donnerstag, 22.06.2017 um 18:30 Uhr

Referentin und Thema: Savya Kubitzek - Yin Yoga und Anatomie   

Ablauf des Abends ist analog der Yogalehrerausbildungsabende:

Einlass ab 18:00 Uhr

18:30 – 20:30 Uhr Yogastunde passend zum Thema

20:30 – 21.00 Uhr gemeinsames Essen

21:00 – 22:00 Uhr Theorie und Praxisübungen zum Thema siehe oben

10 x Mittwochs oder Donnerstags von 18:30 - 22.00 Uhr:

Donnerstag, 12.01.2017 Klaus Eichfeld (Poweryoga)

Mittwoch, 08.02.2017 Ella Dabrowski (Spiraldynamik)

Donnerstag, 09.03.2017 Michaela Lawtoo (Ashtanga Yoga)

Mittwoch, 05.04.2017 Krishnapriya Sous (Mantrayoga)

Donnerstag, 11.05.2017 Hema Alexandra Jungblut (Yoga Nidra)

Donnerstag, 22.06.2017 Savya Kubitzek (Yin Yoga und Anatomie)

Mittwoch, 12.07.2017 Ella Dabrowski (Yogastunden mit Hilfsmitteln: Gurte, Blocks, Rollen usw.)

August Sommerpause

Mittwoch, 06.09.2017 Klaus Eichfeld (Yoga auf dem Stuhl)

Donnerstag, 12.10.2017 Klaus Eichfeld (Yoga bei Problemen des Stütz- und Bewegungsapparates)

Mittwoch, 22.11.2017 Hema Alexandra (Zum Glück gibt es Yoga)

Winterpause

Gebühr:
250 € für alle 10 Termine der Jahresgruppe
600 € inklusive Jahresabo für alle Kurse im Yoga Vidya Center Aachen

Einzelabend: 29,00 €

Sonderpreis für Einzelabend für Yogalehrer des Yoga Vidya Centers Aachen und Teilnehmer der 2jährigen Yogalehrerausbildung: 10,00 €

Einzelabend mit Monatsabo: 64 €

Mindestteilnehmerzahl: 6 Maximal: 20

verbindliche Anmeldung und Zahlung per Überweisung oder im Center bis spätestens montags vor dem entsprechenden Termin über: info(at)yoga-vidya-aachen.de

108 Sonnengrüße zur Sommersonnenwende am 21. Juni 2017

Der Sonnengruß oder auch Sonnengebet und Surya Namaskar (Sanskrit: सूर्य नमस्कार, sūrya namaskāra) genannt, ist eine dynamische Asanareihe im Hatha Yoga, die die Beweglichkeit fördert.

Der Yoga Sonnengruß ist die wichtigste Aufwärmübung im Yoga. Er wird in der Yoga Vidya Grundreihe typischerweise nach den Atemübungen (Pranayama) und vor den statisch gehaltenen Asanas geübt. Es ist auch möglich, den Sonnengruß unabhängig von den anderen Yogaübungen zu praktizieren. Der Yoga Sonnengruß besteht aus einem Ablauf von 12 Asanas, die zügig aufeinanderfolgen. Der Sonnengruß kann zügiger oder auch langsamer ausgeführt werden.

Sonnengruß Wirkungen

Körperlich: Der Sonnengruß, der am Anfang der Stunde geübt wird, ist unerläßlich als Vorbereitung auf die Asanas. Er dehnt und wärmt den Körper. Hunderte von Muskeln werden während des Sonnengrußes eingesetzt. Der Sonnengruß lädt das Sonnengeflecht wieder mit Energie auf und regt das Herz-Kreislauf-System an. Diese Übung ist keine Asana (Stellung), sondern eine Yogaübung für sich.

Energetisch: Besonders das Sonnengeflecht wird angeregt. Das Sonnengebet belebt und energetisiert. In den 12 Bewegungen werden alle sieben Hauptchakren angesprochen

Geistig: Die Übung harmonisiert und gibt Selbstvertrauen.

Fließe durch die Asanas und genieße die meditative Stimmung.

Termin: 21. Juni 2017 um 18:00 Uhr - 20:00 Uhr mit einer XXL-Tiefenentspannung

bei schönem Wetter: Jackstr. 2 in 52078 Aachen Brand (bitte eigene Matte und Decke mitbringen)

bei schlechtem Wetter: Im Yogacenter.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung. Das Center freut sich über eine Spende!

 

 

 

Mach Dich frei von Angst und Sorgen!

Das Wort Angst kommt aus dem lateinischen von angustus = eng. Und das Gefühl macht auch eng. Unseren Körper, unser Denken und unser Fühlen. 

Mit Hathayoga-, Meditations- und Atemübungen kann man diese Enge überwinden und so Ruhe, Gelassenheit und Mut entwickeln.

Im Workshop untersuchen wir die Ursachen von Angst und finden gemeinsam Lösungsansätze, das Denken zu verändern. Befreiende Übungen aus Yoga und Meditation bereichern das Konzept.

Referentin: Alexandra Jungblut (Yogalehrerin, Yin-Yogalehrerin und Meditationskursleiterin)

Termin: Samstag, 22.07.2017 von 10:00 - 17:00 Uhr

Preis: 58,00 € normal, 50,00 € ermäßigt, 35,00 € Teilnehmer der YLA, Schüler, Azubis und Studenten

verbindliche Anmeldung und Zahlung per Überweisung oder im Center über: info(at)yoga-vidya-aachen.de

Chakra Basisworkshop mit Maike Jung am 14./15. Okober 2017 jeweils 11:00 - 14:00 Uhr

Lerne deine CHAKREN und deine AURA BEWUSST WAHRZUNEHMEN und durch Techniken des YOGA und des GEISTIGEN HEILENS in Harmonie zu bringen.

2 x 3 STUNDEN hochtransformierende Praxis warten an diesem Herbstwochenende auf dich! 

Gemeinsam widmen wir uns ganz dem bewussten Erfahren und Heilen des eigenen Energiekörpers.

  • WIE KANN ICH MEINE ENERGIEN STÄRKEN, HARMONISIEREN UND SCHÜTZEN?
  • WAS KANN ICH TUN, WENN MICH NEGATIVE ENERGIEN IM AUSSEN ZU STARK BEEINTRÄCHTIGEN?

... dies und vieles mehr erarbeiten wir im Rahmen ausgewählter YOGA-FLOWS, ASANAS, MEDITATIONEN und Elementen STARK TRANSFORMIERENDER HEILARBEIT.Getragen von der Energie der Gruppe öffnen wir einen Raum der Heilung und Transformation ermöglicht. Dieser Workshop ist auf Teilnehmer mit Yogakenntnissen ausgerichtet. Grundkenntnisse des Chakra-Systems sind hilfreich. Es wird viele neue Elemente geben, sodass dieser Workshop auch für alle, die schon beim letzten Chakra Workshop in Aachen dabei gewesen sind, wieder interessant ist! Ich freue mich auf euch! Sadagati Maike JungModul 1: Kraft der Erdung und ManifestationSamstag, 14.10.2017 von 11:00 - 14:00 Uhr Modul 2: Kraft der Inspiration und BefreiungSonntag, 15.10.2017von: 11:00 - 14:00 Uhr

Deine Investition: je Modul: 30,00 €, 25,00 € für Abonnenten, 20,00 € für Teilnehmer der Yogalehrerausbildung

Beide Module zusammen: 55,00 €, 45,00 € für Abonnenten 35,00 € für Teilnehmer der Yogalehrerausbildung

Bitte zur Anmeldung eine kurze email mit Name, Anschrift, Workshopbezeichnung und -datum an:

info@yoga-vidya-aachen.de

oder telefonisch anmelden:

Tel.: 0241 435 44 01 (Bitte ggf. Anrufbeantworter nutzen)

Möglichst sofort überweisen an folgendes Konto:

Yoga Vidya Center Aachen UG (haftungsbeschränkt)
Verwendungszweck: Bitte Workshop und Datum angeben.

Aachener Bank eG
Kto.: 143 077 012
BLZ: 390 601 80

BIC: GENODED1AAC

IBAN: DE69 3906 0180 0143 0770 12

Verbindliche Anmeldung erst nach Zahlungseingang und Anmeldebestätigung durch Yoga Vidya Center Aachen.

 

 

Workshopanmeldung






Bitte Workshop eingeben:
Bitte Tag + Uhrzeit eingeben:
Bitte Vorname eingeben:
Bitte Nachname eingeben:
Bitte Adresse eingeben:
Bitte Mail eingeben:
Ich habe
bereits überwiesen:
Ja Nein


Anmeldung

Bitte zur Anmeldung eine kurze email mit Name, Anschrift, Workshopbezeichnung und -datum an:

info(at)yoga-vidya-aachen.de

oder telefonisch anmelden:

Tel.: 0241 435 44 01 (Bitte ggf. Anrufbeantworter nutzen)

Möglichst sofort überweisen an folgendes Konto:

Yoga Vidya Center Aachen UG (haftungsbeschränkt)
Verwendungszweck: Bitte Workshop und Datum angeben.

Aachener Bank eG
Kto.: 143 077 012
BLZ: 390 601 80

BIC: GENODED1AAC

IBAN: DE69 3906 0180 0143 0770 12

Verbindliche Anmeldung erst nach Zahlungseingang und Anmeldebestätigung durch Yoga Vidya Center Aachen.

 

*Ermäßigungen für Schüler, Azubis, Studenten, Rentner, Aachen-Paß-Inhaber, Teilnehmer der 2jährigen Yogalehrerausbildung und Abonnenten