Du bist hier: Projekte / Sivananda Hospital und Leprastation

Sivananda Hospital und Leprastation

Die Divine Life Society hat vier Zentren zur Behandlung von Lepra. Bei zwei dieser Zentren werden die Ausgaben gänzlich von der Divine Life Society getragen. Zwei weitere werden unabhängig davon finanziert. Die Gesamtzahl der Leistungsberechtigten in den verschiedenen Siedlungen in und um Rishikesh beträgt 194. Zusätzlich finanziert die Gesellschaft ein Lepra Zentrum im Bundesstaat Orissa ebenso wie medizinische Behandlung und Essen für zehn ambulante Lepraopfer durch die Laxman Jhula Lepraklinik.

Für Swami Nityananda war diese Aufgabe eine Herzensangelegenheit, sodass Brahma Vidya e.V. seit 2009 die Leprastationen und das Hospital mit Spenden unterstützt. (siehe Spendenchronik)

 


 

Für Spenden und Mitgliedschaft

Formular zum Ausdrucken 

 

oder melde dich bei

Keshava Schütz

Hilfswerk Yoga Vidya

Sarada Drautzburg


Brahma Vidya Broschüre

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com