Du bist hier: Ayurveda / Leben nach Ayurveda / 

Leben nach Ayurveda

Ayurveda Oase - Banner
Lebensgestaltung nach Ayurveda

Alle Bereiche des Lebens können nach ayurvedischen Gesichtspukten gestaltet werden. Mit Ölen, Farben, Gewürzen, Yoga, Meditation und Atemtechniken lässt sich ein "satwiger" - reiner Lebenstil verwirklichen, welcher Frieden und Klarheit bedeutet...           

zum Artikel

Was keine Naturwissenschaft bisher hervorbringen konnte lehrt Ayurveda bereits seit Tausenden von Jahren: Leben im völligen Einklang mit der inneren und äußeren Natur. Eine sehr wichtige Rolle spielt dabei die Anpassung unseres alltäglichen Lebens an die in der Natur vorherrschenden Rhythmen....

zum Artikel

Dem natürlichen Rythmus folgen

Beitrag von Satyadevi

1.  Aufstehen ohne Wecker: „Was? Das kann ich nicht!“ Du hast eine innere Uhr. Du hast sie vermutlich noch nie benutzt. Wenn du abends in das Bett gehst, dann überlege, wann du nächsten Tag geweckt werden möchtest....

zum Artikel

Beitrag von Satyadevi

Das Dhanvantari-Gebet wird von ayurvedischen Ärtzen und Therapeuten am Anfang jeder Behandlung rezitiert.

Es dient zur Einstimmung auf den Patienten/Gast. Durch das Gebet nimmt man Kontakt zu einer höheren Macht auf, die einem hilft, als Kanal, als ...

zum Artikel

Ayurveda und Yoga

Ayurveda und Yoga bilden eine Einheit. Ayurveda ist dabei das Fundament, die Basis, auf der man Yoga praktiziert. Wenn wir beispielsweise Hatha-Yoga ausüben, also mit dem Körper arbeiten, dann ist das eigentlich noch nicht wirklich Yoga. Denn Ayurveda lehrt uns: Solange es noch um Heilung geht praktizieren wir eigentlich Ayurveda...

zum Artikel

Interview über den Zusammenhang von Ayurveda und Yoga mit der amerikanischen Yoga- und Ayurveda-Meisterin Leela Mata.

zum Artikel

Ayurveda, Astrologie und Edelsteine

Ayurveda, vedische Astrologie und Edelsteine stehen in enger Beziehung zueinander. Ayurveda-Ärzte bedienen sich oft der vedischen Astrologie. Ein vedisches Horoskop zeigt die Lebensbereiche auf, in denen wir unsere Verhaltensmuster und Einstellungen ändern sollten um nicht krank zu werden.

zum Artikel

Der Ayurveda geht davon aus, dass alle Krankheiten einen Ursprung im Ungleichgewicht der drei Körpersäfte (Vata Pitta und Kapha) haben.
Krankheiten treten nicht plötzlich auf. Die Ursache ist die verborgene Wirkung, und die Wirkung ist die offenbarte Ursache.

zum Artikel

Yoga Vidya Therapie Broschüre

Aktuelles zum Thema Ayurveda

05. April 2017
Wir freuen uns sehr, Dr. Devendra Prasad Mishras als Dozenten für Seminare und Ausbildungen bei...
Endlich werden die Tage wieder länger, die Vöglein zwitschern und die Sonne lockt die ersten...
Was deine Zunge dir über deinen Gesundheitszustand verrät: Die Zungenuntersuchung ist im Ayurveda...
Wir freuen uns dieses Jahr wieder Dr. Devendra Prasad Mishra für eine Panchakarma Gruppen Kur bei...
23. Februar 2017
Wandle Alltagsärger in Kraft und Energie, Beschwingtheit und Power umzuwandeln. Ärger ist eine...
12. Februar 2017
Im Ayurveda spielt die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. In den meisten Fällen ist falsche...
06. Februar 2017
Ab März ist Dr. Nalini wieder zu Gast bei Yoga Vidya Westerwald und Yoga Vidya Bad Meinberg und...
02. Februar 2017
2016 bei Yoga Vidya: Vom 13. März - 10. April 2016 (als auch vom 25.09. - 23.10.2016) findet bei...
19. Januar 2017
3B Vata beruhigendes Pranayama – Praxis-Audio Pranayama Kurs MittelstufeEine 30-minütige...
16. Januar 2017
3A Pranayama und Ayurveda: Atemübungen zur Harmonisierung der Doshas – Kursaudio dritte Woche...

Aktuelles zum Thema Ayurveda Tipps

Endlich werden die Tage wieder länger, die Vöglein zwitschern und die Sonne lockt die ersten...
Was deine Zunge dir über deinen Gesundheitszustand verrät: Die Zungenuntersuchung ist im Ayurveda...
12. Februar 2017
Im Ayurveda spielt die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. In den meisten Fällen ist falsche...
11. Januar 2017
Müde oder erschöpft am Nachmittag? Ein ayurvedischer Tee kann wieder neue Lebensgeister in dir...
22. November 2016
Entspannung jetzt, per mp3 oder Video: Vitalisiere Schultern und Nacken: Eine einfache und...
09. Oktober 2016
Herbst bedeutet Rückzug, das hatte ich schon erwähnt. Aber glücklicherweise ist Herbst nicht...
24. September 2016
Audio Anleitung für die Wechselatmung zwischendurch, zum Beispiel – jetzt…...
10. September 2016
Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, der Sommer neigt sich dem Ende – der Herbst steht...
01. September 2016
Praktische Ayurveda Tipps von Satyadevi zu Vegetarismus/Veganismus. Wie kann ein Yogi noch achtsamer...
17. Mai 2016
Bevor du mit dem Ayurveda Fasten beginnst, ist es wichtig die Konstitution...