Du bist hier: Ayurveda / Die Ayurveda Oase / Ayurveda Praktikum / 

Ayurveda Praktikum

Beim Ayurveda Praktikum Massieren

Du suchst nach einer Möglichkeit deine Ayurveda-Kenntnisse praxisorientiert zu vertiefen und gastnahe anzuwenden?
Die Ayurveda-Oase Bad Meinberg hat für diesen Zweck ein Ayurveda-Praktikum konzipiert, welches für ausgebildete Ayurveda-Masseure und -Gesundheitsberater ganzjährig zur Verfügung steht. Die Ayurveda-Oase ist eingebettet in ein anspruchsvolles, spirituelles Ambiente und der idyllischen Umgebung des Teutoburger Waldes. Lasse dich von der Vielfalt des Ayurveda verzaubern!

Wesentliche Inhalte

  • strukturierte Einweisung in die Abläufe des Massagebetriebs
  • Assistenz bei erfahrenen Anwendern
  • feedbackbezogene Probemassagen
  • individuelles Coaching
  • Teilnahme an der wöchentlichen Team-Schulung
  • Einweisung in weitere, spezifische Anwendungen
  • Ausstellung einer Praktikumsbescheinigung bzw. ab einer Länge von vier Wochen eines Praktikumszeugnisses

Praktikums-Voraussetzungen

  • eine abgeschlossene Ayurveda Massage- oder Gesundheitsberater-Ausbildung bei Yoga Vidya oder einem anderen Institut
  • die vergangene Teilnahme an einem Seminar bei Yoga Vidya (für Yoga Vidya Neulinge empfehlen wir das „Yoga- und Meditations-Einführungswochenende)
  • ein gewisses Maß an Praxis-Erfahrung bzw. Talent zur Massage
  • Teamfähigkeit und einen offenen Geist

Nach oben

Zeitraum des Praktikums

Beim Ayurveda Praktikum arbeitest du auch mit Gewürzen
  • die Mindestdauer beträgt sieben Tage
  • das Praktikum kann auch mehrere Monate als Intensivpraxis belegt werden
  • ab einer Länge von sieben Tagen ist ein freier Tag pro Woche zur individuellen Gestaltung enthalten
  • der Aufenthalt wird vorab individuell mit dir festgelegt (es gibt keine festen Termine)

Nach oben

Tagesablauf

  • 07:00-08:00 Uhr Meditation und Mantrasingen (Satsang)*
  • 09:15-11:00 Uhr Teilnahme an den offenen Yogastunden
  • 11:00-12:00 Uhr Brunch, biovegetarisches Vollwertbuffet
  • 12:00-18:00 Uhr Tätigkeit in der Ayurveda-Oase (die sechs Stunden tägliche Arbeitszeiten können variieren)
  • 18:00-19:00 Uhr Abendessen, biovegetarisches Vollwertbuffet
  • 20:00-21:00 Uhr Meditation und Mantrasingen (Satsang)*

* Satsangteilnahme ist einmal am Tag verpflichtend

Nach oben

Kosten & Unterbringung

  • die Teilnahme am Praktikum ist kostenlos
  • Kost und Logis (Unterbringung im Mehrbettzimmer) sowie Yoga- und Meditationsteilnahme sind ebenfalls kostenlos

Nach oben

Info & Anmeldung

  • wir buchen dich nach einem Erstgespräch ein
  • dein erster Ansprechpartner ist Julia Lang (Ayurveda-Leitung) bzw. ein Stellvertreter
  • Tel.: 05234-87-2123 (tägl. 14.30-17.00)
  • E-Mail: ayurveda-leitung@yoga-vidya.de
  • folgende Internetseiten könnten für dich noch interessant sein:

Nach oben

Yoga Vidya Therapie Broschüre

Aktuelles zum Thema Ayurveda

10. November 2016
Der Herbst hat sich schon voll ausgebreitet, die dunklere Jahreszeit hat begonnen. In dieser...
10. November 2016
Das Haus Yoga Vidya Bad Meinberg wurde in einem zweistufigen Prüfprozess als eines der...
03. November 2016
Auf dem 9. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg hielt Prof. Dr. Martin Mittwede einen...
04. Oktober 2016
Om namah shivaya ihr Lieben, Om shri durgayi namah, Om shri maha kalikaye namah, wir möchten...
24. September 2016
Im Download-Bereich stehen dir jetzt die aktuellen Kataloge und Broschüren für 2017 zur...
22. September 2016
Der Herbst wird vom Vatadosha dominiert, was sich auch auf uns Menschen auswirkt. Durch deine...
13. September 2016
Von Oktober bis Dezember 2016 hast du wieder die Möglichkeit, an mehreren Seminaren und...
10. September 2016
Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, der Sommer neigt sich dem Ende – der Herbst steht...
01. September 2016
Praktische Ayurveda Tipps von Satyadevi zu Vegetarismus/Veganismus. Wie kann ein Yogi noch achtsamer...
21. August 2016
Von Oktober bis November 2016 wird Leela Mata bei Yoga Vidya Westerwald die Ayur Yoga...

Aktuelles zum Thema Ayurveda Tipps

22. November 2016
Entspannung jetzt, per mp3 oder Video: Vitalisiere Schultern und Nacken: Eine einfache und...
09. Oktober 2016
Herbst bedeutet Rückzug, das hatte ich schon erwähnt. Aber glücklicherweise ist Herbst nicht...
24. September 2016
Audio Anleitung für die Wechselatmung zwischendurch, zum Beispiel – jetzt…...
10. September 2016
Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, der Sommer neigt sich dem Ende – der Herbst steht...
01. September 2016
Praktische Ayurveda Tipps von Satyadevi zu Vegetarismus/Veganismus. Wie kann ein Yogi noch achtsamer...
17. Mai 2016
Bevor du mit dem Ayurveda Fasten beginnst, ist es wichtig die Konstitution...
12. April 2016
Kurkuma ist im Ayurveda nicht nur ein wunderbares Küchengewürz, das den Speisen eine gelbe Farbe...
Hier findest du die Aufzeichnung des Online-Seminars „Yoga, Ayurveda und Vegan – wie geht...
27. Februar 2016
Sind die Tage noch nicht so warm? Muss die Jacke hin und wieder noch mal aus dem Schrank geholt...
12. Februar 2016
Erfahre die Sonnenseite des Lebens. Übe Surya Bheda Pranayama, den Sonnenatem. Mit diesem...