Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Yogalehrer Weiterbildung / 

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

A) Einjährige Yogatherapie-Ausbildung mit Ravi Persche in Bad Meinberg

In dieser einjährigen Ausbildung lernst du weit verbreitete Krankheitsbilder kennen sowie ganz spezifische Yogaübungen dafür: Asanas sowie Techniken aus verschiedensten Yogabereichen, u.a. aus dem Kriya Yoga, dem Raja Yoga und dem Bhakti Yoga.

Die Ausbildung ist absolvierbar als Bausteinausbildung - alle Blöcke (Intensivwochen) können auch einzeln belegt werden, oder als Gesamtausbildung: 2 Wochenenden plus 5 Intensivwochen buchbar.

Ausbildungsinhalte

  • Während der Ausbildung werden anatomische und physiologische Grundlagen erarbeitet für ein medizinisches Verständnis von Gehirn, Nervensystem, Herz-Kreislaufsystem, Atmungsorganen, Verdauungssystem und endokrinem System.
  • Im pathophysiologischen Teil erwirbst du exakte Kenntnisse über die Entstehung von Krankheiten, deren Ursachen, Auswirkungen und medizinische Behandlungsmöglichkeiten.
  • 3 yogatherapeutische Diagnose- und Behandlungsprotokolle, die du im Laufe der Ausbildung an authentischen Fallbeispielen erstellst.
  • Das erste Wochenende umfasst eine praktische und theoretische Einführung in die Yogatherapie und macht dich mit den Grundlagen, Prinzipien und der Wirkungsweise von Yogatherapie vertraut.
  • In den folgenden 5 Intensivwochen beschäftigst du dich eingehend und systematisch mit bestimmten Krankheits- und Beschwerdebildern und ihrer jeweiligen Behandlung durch Yogatherapie.
  • Theorieteil mit Vorträgen, Workshops, in denen du das Gelernte direkt umsetzt.
  • Praktischer Teil mit Yogastunden, die inhaltlich auf die jeweilige spezielle Thematik abgestimmt sind – sowie Meditation, Pranayama und Mantra-Singen für ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung und Harmonisierung auf allen Ebenen des Seins.

Benötigte Bücher

Bücher erhältlich über shop.yoga-vidya.de oder vor Ort im Shop bzw. im Buchhandel.

Teilnahmevoraussetzungen

Yogalehrerausbildung BYV, BDY oder SYVC, andere auf Anfrage; längere eigene Yogapraxis, Yoga Unterrichtserfahrung, Interesse an wissenschaftlicher Medizin, Stoff vor- und nachbereiten

Das entschuldigte Fehlen an Kursteilen bedarf einer ärztlichen Bescheinigung und ist nach Ermessen des Ausbildungsleiters nachzuholen oder schriftlich nachzuarbeiten. Bitte mit dem Ausbildungsleiter Ersatztermine abstimmen (geeignete Seminare im Haus Yoga Vidya oder andere Alternativen). 

Ein Ausstieg ist bei Zahlung von einem Viertel des Restbetrags jederzeit möglich.

Wenn du während der Ausbildungsdauer andere Seminare im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg oder Westerwald besuchst, erhältst du auf alle Seminare und Kurse dort 20 % Ermäßigung.

Abschluss/Zertifikat

Bei Bestehen der Prüfung und Erfüllen der Teilnahmebedingungen erhältst du das Zertifikat „Yoga Therapeut (BYAT)“ des Berufsverbandes der Yoga und Ayurveda Therapeuten; 865 UE (465 UE Yogatherapie, 400 UE Yogalehrer-Ausbildung).

Wenn deine Yogatherapieausbildung mindestens 2 Jahre umfasst (inkl. Yogalehrerausbildung) erfüllt sie die Bestimmungen der Krankenkassen, sofern du die sonstigen Krankenkassenbestimmungen erfüllst, d.h. wenn du einen staatlich anerkannten Studien- oder Berufsabschluss hast.

Yogalehrende ohne medizinischen/pädagogischen Grundberuf müssen zusätzlich mindestens 200 Zeitstunden Unterrichtserfahrung als Yogalehrer/in nachweisen.

Seminarleiter/in

Claudia Persche -  ist seit über 10 Jahren im Bereich der Erwachsenenbildung tätig. Sie ist ausgebildete Yogalehrerin, Yogatherapeutin, Ayurveda - Masseurin und Ayurveda - Gesundheitsberaterin.

Ravi Persche - Heilpraktiker, Yogatherapeut und Yogatherapie-Ausbilder, Yogalehrer (BYV) und Ayurveda-Therapeut. Seine Ayurveda-Ausbildung absolvierte er bei Dr. Balaji Tambe im Santulan Village in Indien. In Kaivalyadhama bei Lonavala studierte er therapeutische Anwendungen und Möglichkeiten des Yoga. Seit 1995 in selbständiger Praxis im Gesundheitsbereich tätig. Ravi leitet die Yogatherapie-Ausbildungen bei Yoga Vidya.

Ausbildungsgebühren

13 Monatsraten, ab Januar 2019:
MZ 311 €, DZ 362 €, EZ 416 €, S/Z/Womo 270 €

Oder bei Vorauszahlung (reduzierter Preis gegenüber Einzelbuchung bzw. Ratenzahlung):
MZ 3.465 €, DZ 4.039 €, EZ 4.640 €, S/Z/Womo 3.009 €

Anerkennung dieser Aus- / Weiterbildung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Teilnahmebedingungen


Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Warum Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein und gleichzeitig Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben