Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Yogalehrer Weiterbildung

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

YL Weiterbildung - Intensiv D1 – Raja Yoga – Die Yoga Sutras des Patanjali

Ausführliche Erläuterung der Yoga-Sutras von Patanjali, mit interessanten Anwendungsbeispielen für dein tägliches Leben und deine persönliche spirituelle Entwicklung.

Raja Yoga Techniken sind hochaktuell. Viele moderne Techniken der angewandten Psychologie, der Psycho- und Verhaltenstherapie, wie beispielsweise NLP,  sind eigentlich Raja Yoga Techniken.

Teilweise Englisch mit deutscher Übersetzung

Ausbildungsinhalte

Im Raja Yoga geht es um die Entwicklung der Herrschaft über den Geist. Durch Selbstbeobachtung und Selbstanalyse lernen wir unsere individuellen Muster kennen. Wir erfahren, was uns in unserem Potential einschränkt und was uns nützt. Durch Konzentration auf das Gute in uns, entwickeln wir immer mehr unsere göttliche Stärke. Hier lernst du:

  • den Geist beherrschen
  • die Gedanken bewusst steuern und lenken
  • Gedankenkraft und positives Denken
  • fortgeschrittene Meditationsmethoden
  • die Arten und Gründe des Leidens im Leben
  • das Leiden überwinden
  • Unterscheidungskraft und Wunschlosigkeit
  • die Willenskraft stärken
  • Fähigkeiten und Kräfte entwickeln durch Konzentration und Einpünktigkeit des Geistes
  • Gelassenheit, innere Stärke und Ruhe gewinnen
  • mit schwierigen Situationen souverän umgehen
  • mit anderen Menschen besser auskommen
  • Erreichen, was du willst

Unterrichtstechniken

  • Didaktik
  • Geistige Wirkungen des Yoga
  • Yoga für Kinder
  • Yoga für Fortgeschrittene
  • Vortragstechnik und Gruppenleitung
  • Selbsterfahrung, Affirmationen und Visualisierung im Yogaunterricht

Hatha Yoga

  • Techniken für Positivität im Alltag
  • Techniken für psychische Gesundheit
  • Unterrichten von Meditation im Yoga-Unterricht
  • Yamas und Niyamas für Yogalehrer: Yogalehrer Berufsethik
  • Eingehen auf individuelle Fragen aus deiner Unterrichtspraxis
  • Asana-Variationen
  • Shank Prakshalana, die vollständige Darmreinigung, eine der effektivsten Übungen zur Entschlackung des ganzen Organismus
  • Kundalini Yoga: Üben von intensivem Pranayama, Mudras, Bandhas zum Öffnen der Chakras und Erwecken der Energien, Kleines und Mittleres Kriya Yoga

Meditation

Meditationstechniken aus dem Raja Yoga

Sanskrit

Du lernst Sanskrit lesen und schreiben, was dir einen tieferen Zugang zu den Mantras gibt und ihre richtige Aussprache ermöglicht.

Benötigte Literatur

  • Yoga Vidya Lehrer Handbuch
  • Sukadev Bretz: Die Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von heute

Teilnahmevoraussetzung

  • abgeschlossene Yogalehrer Ausbildung/Training mit mind. 120 UE (= Unterrichtseinheiten)
  • oder mind. 200 UE einer begonnenen umfangreicheren Yogalehrerausbildung absolviert
  • oder Yoga Vidya Übungs-/Kursleiter mit mind. 108 UE

Abschluss/Zertifikat

mit Teilnahmebestätigung; ca. 121 UE

Seminarleiter/in

Swami Saradananda - Eine inspirierende Lehrerin, die dazu ermuntert, die eigene Yogapraxis auszubauen und zu verfeinern. In ihrem Unterricht bezieht sie mit viel Humor die uralten philosophischen Weisheiten auf die Erfahrungen unseres täglichen Lebens. Sie unterrichtet seit mehr als 30 Jahren Yoga und ist die ehemalige Leiterin des Sivananda Yoga Zentrums und Meisterschülerin Swami Vishnu-devanandas. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Ihre neuesten Publikationen "Chakra Meditation" und "The Power of Breath" sind kürzlich erschienen.

Anantadas Büsseler - Über 20 Jahre Unterrichtserfahrung und intensive eigene Praxis in Meditation und allen Aspekten der klassischen ganzheitlichen Yoga Wege (Raja, Kundalini, Hatha, Jana, Bhakti, Karma), Ausbilder für Yogalehrer und Übungsleiter seit 2007. In der Tradition von Swami Sivananda und seinen Schülern erhielt er die ersten Aus- und Weiterbildungen ab 1994 über 4 Jahre von Sukadev Volker Bretz, dem Gründer und Leiter von Yoga Vidya, persönlich. Weiter lernte er über die Jahre von Lehrern und MeisterInnen verschiedener Traditionen. Durch einige mehrmonatige Indienaufenthalte konnte er besonders seine Meditationspraxis und sein spirituelles Bewusstsein vertiefen.

Narada Marcel Turnau – Narada ist ehemaliger Ashramleiter des Haus Yoga Vidya Westerwald, Yoga Vidya Acharya, Meditationslehrer, Yoga Ausbilder, Entspannungstrainer und hat sich im Laufe der Jahre spezialisiert auf Yoga Philosophie und Advaita Vedanta. Sein Motto: "Im Yoga ist nicht entscheidend was du tust, sondern was dabei in dir geschieht."

Termine/Preise/Anmeldung Live Online

Termine/Preise/Anmeldung

Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D1 - Raja Yoga

Datum: 01.10.2021 - 10.10.2021
Ort: Westerwald
Leiter: Swami Saradananda
Leiter: Gauri Daniela Reich
  Mehr erfahren

Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D1 - Raja Yoga

Datum: 11.02.2022 - 20.02.2022
Ort: Nordsee
Leiter: Rama Haßmann
  Mehr erfahren

Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D1 - Raja Yoga

Datum: 16.09.2022 - 25.09.2022
Ort: Allgäu
Leiter: Karuna M. Wapke
  Mehr erfahren

Anerkennung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an bildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Teilnahmebedingungen, Tagesablauf & Weitere Infos


Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Warum Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein und gleichzeitig Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität. Erfahre hier mehr zu Unsere Vision

Nach oben

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Erfahrungen & Bewertungen zu Yoga Vidya
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,52 von 5 Sternen 585 Bewertungen auf ProvenExpert.com