Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Übungsleiter Ausbildung / 

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Übungsleiter/in Yoga für Jugendliche

Die Ausbildung findet nur alle 2 Jahre statt, das nächste Mal voraussichtlich 2020.

Lerne, Yogakurse für Jugendliche anzuleiten. Jugendliche zu unterrichten ist herausfordernd, aber auch sehr lohnend. Das Interesse und Bedürfnis gerade in dieser Altersgruppe ist groß.

Erwachsene unterrichten Jugendliche.

Yoga ist an einigen uns bekannten Gymnasien im Rahmen von Projektwochen die beliebteste Projektgruppe, die von den Jugendlichen mit Begeisterung angenommen wird. Wir haben regelmäßig Schulklassen im Rahmen von Projektwochen im Seminarhaus Bad Meinberg.

Lerne, Yoga auf die Bedürfnisse und die besondere Situation von Jugendlichen anzupassen und zu unterrichten.

Besonders interessant für Lehrer/innen, Erzieher/innen, sonstige Pädagogen, Vereinstrainer, Eltern und alle, die Yoga in ihre Arbeit mit Jugendlichen integrieren wollen: in der Schule, Berufsschule, Gymnasium, in Projektgruppen, Jugendfreizeiten, im Fitnessstudio, in Yogazentren, in der Sozialarbeit etc.

Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen des Yoga, insbesondere eine bewährte traditionelle Abfolge von Yogaübungen: die Yoga Vidya Grundreihe
  • du lernst, diese Übungen korrekt selbst auszuführen, auf Jugendliche angepasst anzuleiten und zu korrigieren
  • Besonderheiten beim Unterrichten von Jugendlichen
  • Gründliche Unterrichtsdidaktik und -methodik
  • Mit vielen Jugendlichen-Übungsstunden
  • Üben in Kleingruppen

Teilnahmevoraussetzungen

  • eigenständige Ausbildung für Nicht-Yogalehrer
  • Grundkenntnisse in Yoga und Meditation hilfreich
  • auch als Weiterbildung für Yogalehrer, die sich besonders auf Yoga für Jugendliche spezialisieren wollen, geeignet
  • Für ausgebildete Yoga Vidya Lehrer sind die Unterrichtsgrundlagen Wiederholung, der Jugendliche Yoga Teil geht jedoch weit über das in der Yogalehrerausbildung Gelernte hinaus.

Abschluss/Zertifikat

  • Die praktischen Vorstellstunden entsprechen der praktischen Prüfung.
  • Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen Prüfung.
  • mit Zertifikat „Jugendliche Yoga Übungsleiter (BYVG)“; ca. 108 UE

Seminarleiter/in

Ramashakti Sikora - Ramashakti praktiziert Yoga und Meditation seit ihrer Kindheit, ist Yogalehrerin im Bund der Yoga Vidya Lehrer (BYV), Yogatherapeutin, Musikerin und Krankenschwester mit 20-jähriger interdisziplinärer Berufserfahrung.

Anerkennung dieser Aus- / Weiterbildung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Teilnahmebedingungen


Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Warum Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein und gleichzeitig Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben