Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Übungsleiter Ausbildung / 

Jugendübungsleiter für Yoga - Jugendliche unterichten Jugendliche

Du bist zwischen 14 und 18 Jahre, möchtest tief in Yoga eintauchen und Leute in deinem Alter in Yoga unterrichten? Dann bist du hier richtig!

Yoga ist "in" - keine Frage, denn viele bekannte Leute üben Yoga oder Meditation. Yoga hilft dir, den Alltag schöner zu gestalten, den Schulstress besser zu meistern, macht dich stark und offen im Umgang mit anderen, sorgt dafür, dass du dich wohl fühlst und macht vor allem Spaß! Wenn du Sport treibst, wie Fußball spielen oder tanzen, hilft dir Yoga, deine Flexibilität zu verbessern und deinen Körper zu stärken. Wenn du ein Instrument spielst oder gerne singst, wirst du durch Yoga noch mehr Spaß an der Musik erleben. Wenn du künstlerisch oder handwerklich begabt bist, wird Yoga deine Kreativität fördern.

Bei der Ausbildung zum Jugendübungsleiter für Yoga erfährst du Yoga in den verschiedensten Aspekten und lernst selbst, Yoga für Jugendliche zu unterrichten. Die Ausbildung wird abgerundet durch ein kleines Freizeitprogramm wie Schwimmen, Kino oder kleine Ausflüge (bitte Taschengeld mitbringen). Um ein Zertifikat zu erhalten, musst du an allen Stunden teilnehmen und zum Abschluss auf Papier bringen, was du über Yoga gelernt hast.

Ausbildungsinhalt

Du lernst:

  • die Yoga Vidya Grundreihe, eine bestimmte Abfolge von Yogaübungen, die dafür sorgt, dass du dich gut in deinem Körper fühlst und selbstbewusster wirst
  • andere Übungen zum besseren Umgang mit Gefühlen wie Wut, Angst und Traurigkeit
  • Übungen zur Verbesserung des Konzentrations- vermögens, der Kondition, Koordination, Kraft und der Flexibilität
  • Übungen und Spiele für Gruppen
  • Rituale aus verschiedenen Kulturen, Yogaübungen mit Musik und Liedern.
  • Techniken, um die Gedanken im Kopf zur Ruhe zu bringen, Entspannungstechniken
  • Auseinandersetzung mit den Fragen „Wer bin ich?“, „Was will ich?“, „Was ist der Sinn des Lebens?“
  • Du lernst in lockerer Atmosphäre, alle Übungen selbst zu unterrichten.

Ausbildungsleiter/in

Kavita Pippon

Kavita Pippon - Kavita ist zertifizierte Ausbilderin für Yoga. Zu ihrem vielseitigen Seminarangebot gehören u.a. Yogaflow, Faszienyoga, Yinyoga, schamanische und tantrische Arbeit. Sie singt gerne und erforscht auf eine sehr bodenständige Art und Weise die spirituelle Weiblichkeit. Kavita leitet Yogareisen nach Indien, Sardinien und Sylt.

Termine/Preise/Anmeldung

Jugendübungsleiter für Yoga - Jugendliche unterrichten Jugendliche

Datum: 28. Jul 2017 - 06. Aug 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Kavita Pippon
  Mehr erfahren

Teilnahmevoraussetzung für Jugendübungsleiter für Yoga - Jugendliche unterichten Jugendliche

Keine Vorkenntnisse nötig. Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

Prüfung/Zertifikat

Mit Zertifikat. Ca.108 UE.

Welche Teilnahmebedingungen gelten?

Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was spricht für die Ausbildung/Weiterbildung bei Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben

Seminare mit Sukadev in Bad Meinberg
Alle Seminare mit Leela Mata im Überblick

Seminare Yoga Vidya Seminare Narayani Seminare Leela Mata Swami-Saradananda Seminare Darshanie-Sukhu Seminare Dr. Nalini Sahayi Seminare Swami-Bodhichitananda