Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Spezielle Ausbildung / 

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Achtsamkeitstrainer/in Ausbildung

Achtsam sein heißt nichts anderes, als die Dinge so zu sehen wie sie sind. Diese Fähigkeit hat jeder von uns, doch im Alltag verfangen wir uns in vorschnelle Urteile, driften ab in Vergangenheit oder Zukunft oder verlieren uns in Gefühlen.

Wie kannst du deine Achtsamkeit trainieren? Du lernst insbesondere die Hauptübungen des MBSR-Programms nach Jon Kabat-Zinn kennen und Achtsamkeit als Haltung und Methode im privaten und beruflichen Alltag umzusetzen.

Ausbildungsinhalte

  • Erleben und Vermitteln achtsamer Körperwahrnehmung (Body Scan), achtsamer Körperarbeit (Yoga), des achtsamen Sitzens (Sitzmeditation) und der Geh-Meditation
  • Theorie und Praxis: Achtsames Essen (Rosinen-Übung),  Achtsamkeit im Alltag (Atem-Raum, Achtsamkeitswecker usw,)
  • Achtsame Kommunikation
  • Erprobung und Vertiefung in Kleingruppen
  • Selbstfürsorge und Mitgefühl entwickeln
  • Aufbau einer eigenen systematischen Achtsamkeitspraxis
  • Konzepte für die Vermittlung des Erlernten im Beruf und zur Durchführung von Achtsamkeitskursen

Teilnahmevoraussetzungen

  • Yogalehrer/innen, Übungsleiter/innen, therapeutischer oder helfender Beruf
  • Grundkenntnisse in Meditation und Yoga oder Körperarbeit
  • Andere Interessierte, die sich eine eigene stabile Achtsamkeitspraxis erarbeiten möchten, sind ebenfalls willkommen.

Abschluss/Zertifikat

  • Die Ausbildung ist konzipiert als Basisqualifikation zur Durchführung von Achtsamkeitskursen für Yogalehrer/innen, Übungsleiter/innen und Menschen in therapeutischen und helfenden Berufen.
  • Diese erhalten das Zertifikat „Achtsamkeitstrainer/in (BYVG)“. 
  • Andere erhalten eine Teilnahmebescheinigung; ca. 60 UE.

Seminarleiter/in

Kirsten Noltenius - ist Diplom-Sozialarbeiterin, MBSR-Lehrerin und Dialogprozessbegleiterin. Langjährige Tätigkeit in der beruflichen Ausbildung und Personalentwicklung sowie in der Erwachsenenbildung. „Yoga bereichert mein Leben seit 1984. Meditation im Kontext von Yoga wenige Jahre später, dann Meditationspraxis nach Thich Nhat Hanh und Vipassana-Meditation. Es ist mir ein besonderes Anliegen, die Achtsamkeitspraxis in Beruf und Alltag zu üben und einzuflechten. Die Teilnehmer/innen meiner Kurse lade ich zur neugierigen Selbsterkundung und zum Perspektivwechsel ein. Hierbei schaffe ich einen vertrauensvollen Erfahrungsraum, in dem Denk- und Verhaltensmuster erkannt und verwandelt werden können. Ich unterrichte mit Humor und Klarheit und schöpfe aus meinen reichen Berufs- und Lebenserfahrungen.“

Termine/Preise/Anmeldung

Achtsamkeitstrainer/in Ausbildung

Datum: 29.09.2019 - 04.10.2019
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Kirsten Noltenius
  Mehr erfahren

Achtsamkeitstrainer/in Ausbildung

Datum: 27.09.2020 - 02.10.2020
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Kirsten Noltenius
  Mehr erfahren

Anerkennung dieser Aus- / Weiterbildung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Teilnahmebedingungen


Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Warum Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein und gleichzeitig Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben