Jan 02 2016

Neue Ashramleitung bei Yoga Vidya Bad Meinberg


ashramleitung-2016-04

Seit kurzem gibt es eine neue Ashramleitung in Europas führendem Yoga-Seminarhaus und Yogalehrer-Ausbildungszentrum:

Narendra Hübner wurde am 29.12.2015 von allen anwesenden Sevakas (Mitarbeiter) bei der Sevakaversammlung einstimmig zum neuen Ashramleiter von Yoga Vidya Bad Meinberg gewählt.

Narendra übernimmt diese Funktion von Swami Nirgunananda, die bisher mit großem Engagement und viel positiver Energie den Bad Meinberger Ashram leitete, sich aber von nun an zunehmend um andere wichtige spirituelle Belange bei Yoga Vidya kümmern wird.

Hintergrund: Swami Nirgunananda hatte vor knapp 4 Jahren die Ashramleitung zeitweilig übernommen; Narendra wurde in den letzten Jahren auf das Amt des Ashramleiters vorbereitet. Neben Narendra als Ashramleiter übernimmt Swami Nirgunananda jetzt eine gleichgestellte Leitungsposition mit weiteren Funktionen.

Während der Versammlung dankte Swami Nirgunananda allen für das entgegengebrachte Vertrauen und für das gemeinsame Dienen und Wachsen. Sukadev dankte Swami Nirgunananda für ihren großen Einsatz seit mittlerweile fast 17 Jahren sowie für die 4-jährige Leitung des Ashrams in Bad Meinberg. Swamiji hat in dieser Zeit viel Bewegendes strukturiert und Kraftvolles in die Wege geleitet.

Narendra ist bereits seit 1992 mit Yoga Vidya verbunden. Er bedankte sich bei SukadevSwami Nirgunananda und den Mitgliedern der Strategiekommission für das in ihn gesetzte Vertrauen. Narendra praktiziert seit seinem 15. Lebensjahr Yoga, hat mit 28 Jahren die Yogalehrerausbildung absolviert und auch Swami Vishnu-devananda noch persönlich kennengelernt. Seit 2004 lebt er in Bad Meinberg, hat in all den Jahren viel unterrichtet, war erst u.a. Teamleiter, Bereichsleiter und zuletzt stellv. Ashramleiter. Narendra meditiert täglich, führt einen sattwigen Lebensstil und fühlt sich stark mit Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda verbunden.

Narendra wurde einstimmig ohne Enthaltung oder Gegenstimme von den Anwesenden zum Ashramleiter gewählt; Swami Nirgunananda wurde für die neugeschaffene Leitungsfunktion (‚Stabstelle‘) einstimmig und ohne Enthaltung oder Gegenstimme von allen Anwesenden gewählt.

ashramleitung-2016-02

Am Silvester-Abend gab es dann im Zuge der großen Silvester-Puja eine feierliche Segnung von Swami Nirgunananda und Narendra durch Sukadev, der den beiden für ihre neuen Aufgaben viel Kraft und Segen wünscht.

An dieser Stelle nochmals großen Dank an Swami Nirgunananda und Narendra für ihre selbstlose Bereitschaft, ihren Einsatz, ihre Freude und Tatkraft im Dienste der Gemeinschaft von Yoga Vidya.

Seminare mit Swami Nirgunananda und Narendra:

 

Fotos von der Segnung und Silvester-Puja

Keine Kommentare

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben