yoga-blog-news News

Apr 22 2017

Abenteuer Yoga – Yoga macht Schule

Kinderyoga, Yoga für Kinder und Jugendliche, verbessert nachweislich die Körper- und Sinneswahrnehmung, Angst und Aggressionen werden abgebaut, das Selbstwertgefühl wird gestärkt und die Konzentration wird erhöht.

Es macht Kindern einfach Spaß, Kinderyoga Übungen wie Katze, Hund & Co auszuprobieren. Kinder lieben es, phantasiereiche Geschichten mit körperlichen Yogastellungen zu verbinden. Mit Yoga wachsen sie gesund und entspannt heran. Zahllose Studien belegen die eindeutig positiven Wirkungen des Yoga für Kinder bereits in dem Alter ab drei Jahren.

Yoga Vidya ist führender Anbieter von Kinderyoga Ausbildung, von Kinderyoga Seminaren und Yogakursen für Kinder. Die Yoga Vidya Seminarhäuser stellen speziell ausgebildete Kinderyogalehrer und veranstalten alle 2 Jahre einen Kinderyoga Kongress.

Hier einige Infos zu Klassenfahrten und Gruppenreisen ins Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Keine Kommentare

Apr 20 2017

Yoga Wiki über den Hindu Kalender

Der Hindu Kalender, auch Luni-Solar-Kalender genannt, ist ein recht komplizierter Kalender. Die Zeit wird im Hindu Kalender nicht nur in Abschnitte wie Monate eingeteilt. Vielmehr werden im Hindu Kalender Zeitqualitäten beschrieben.

Das Jahr im Hindu Kalender ist recht nah europäischen Sonnenjahr. Natürlich spielt der Mond eine große Rolle im Hindu Kalender. Es werden verschiedene Monate beschrieben und diese Monate werden in dunkle und helle Monate unterteilt. So ist die helle Hälfte des Jahres im Hindu Kalender die Hälfte wo die Tage kürzer werden. Die helle Hälfte des Jahres ist dann diese wo die Tage länger werden.

Keine Kommentare

Apr 17 2017

Antipasti Salat „Italia“ – vegan, frisch, lecker!

Schönes Frühlings-Wetter stärkt die Tendenz, sich sattvig zu ernähren. Sattvige Ernährung ist Gesund für den Körper, stärkt und harmonisiert das Prana (Lebensenergie), ist erhebend für den Geist, fördert die Meditation, berücksichtigt das Wohl aller Lebewesen und ist ökologisch verantwortungsvoll.

Eine sattvige Ernährung sollte wohlschmeckend und bekömmlich sein. Es empfiehlt sich eine Vollwerternährung mit Nahrungsmitteln aus biologischem Anbau. Man bedient sich dabei Nahrungsmitteln aus den Kategorien Obst, Salate, Gemüse, Vollkorngetreide und Hülsenfrüchten. Weitere sattvige Zutaten sind Nüsse, Gewürze und Kräuter. Fleisch, Fisch, Alkohol, Tabak und Drogen werden bei einer sattvigen Lebensweise nicht konsumiert.

Kai Treude, Yogalehrer, Koch, Musiker und Co-Organisator des wundervollen Xperience Festivals [16. – 20. August 2017 bei Yoga Vidya Bad Meinberg], hat uns das Rezept für seinen leckeren Antipasti-Salat „Italia“ anvertraut. Besorge einfach die Zutaten – und dann geht’s los!

Hier das Rezept für den Antipasti Salat „Italia“:  

Keine Kommentare

Apr 16 2017

Ostern aus yogischer Sicht

Ostern ist eines der wichtigsten Feste des Christentums. Es wird am ersten Vollmond nach Frühlingsbeginn gefeiert. Die Ostergeschichte kann auf verschiedene Weisen gedeutet werden.

Für die Christen zeigt sie die unendliche Barmherzigkeit Gottes, indem Jesus am Kreuz die Sünden der Menschen auf sich nimmt und sie dadurch von diesen befreit.

Es gibt aber auch andere Bedeutungen. In der heidnischen Tradition beispielsweise steht das Osterfest für den Tod des Winters, die Rückkehr des Lichts bzw. der Sonne und das neue Erblühen der Natur.

Ein Kommentar

Apr 12 2017

Teamaufnahme im April

Die Ashram-Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Nicolas in das Assistenz-Team Sukadev. In der vergangenen Sevaka-Versammlung wurde er von den anwesenden Sevakas ohne Gegenstimmen in die Gemeinschaft aufgenommen.

Nicolas kam schon früh mit Yoga in Berührung, da seine Mutter in der Schwangerschaft Yoga praktizierte. Er befasste und konzentrierte sich auf Meditation und die Chakras. Er absolvierte eine Ausbildung zum Elektroniker.

Vor zwei Jahren besuchte er Yoga Vidya an der Nordsee. Hier in Bad Meinberg war er zuvor schon einige male zu Gast.

Keine Kommentare

Apr 10 2017

Ostern bei Yoga Vidya 2017

crowd-Yogapraxis-gemeinsamDu schätzt Ruhe, Entspannung, willst Neues entdecken oder möchtest deine eigene Yoga– und Meditationspraxis vertiefen? Die Zeit um Ostern bei Yoga Vidya zu erleben ist für viele Menschen eine gute Gelegenheit, um sich auf sich selbst zu besinnen und neue Schwerpunkte im Leben zu setzen oder den vorhandenen Lebensweg positiv zu stärken.

Oder komm einfach zum entspannen, kraftschöpfen, zum relaxen, detox, oder zum Streßabbau zu uns. Hier findest du Frieden, Besinnlichkeit, Freude und Herzöffnung. Und wenn dir das nicht reicht, dann kannst du hier auch noch dich finden. Dein höheres Bewusstsein.

Yoga Neuling oder schon alter Hase?

Dabei ist es ganz egal, ob du mit Yoga und Meditation bereits vertraut bist oder ob du noch keine Erfahrungen damit gemacht hast und es jetzt an der Zeit ist, mehr darüber zu erfahren und bei Yoga Vidya in die besondere Atmosphäre eines Yoga-Ashrams einzutauchen. 

Keine Kommentare

Apr 09 2017

Yoga Vidya Jubiläumsfestival & Musik Festival 2017

25 Jahre Yoga Vidya: 2017 ist DAS Jubiläumsjahr für Yoga und für alle, die mit Yoga Vidya vertraut sind oder es werden möchten.

Neben vielen weitern Events in diesem Jahr wird anlässlich des 25-jährigen Bestehens auch das Jubiläumsfestival stattfinden – dieses läuft sodann teilweise parallel mit dem großen 13. Yoga Vidya Musikfestival, dass auch dieses Mal wieder mit vielen entzückenden, wunderbaren und exklusiven Acts, Künstlern, Musikern und einer liebevollen Atmosphäre zu bezaubern weiß.

Hier einige Infos: 

Keine Kommentare

Apr 08 2017

Yoga Vidya Traditionslinie – die tragende Kraft

Swami Sivananda (1887 – 1963) Einer der großen Yogameister des 20. Jahrhunderts und die inspirierende Kraft hinter unseren Zentren. Aufgewachsen in einer spirituellen Familie in Südindien, besuchte er eine Missionsschule und lernte so schon in der Kindheit, indisches und westliches Gedankengut zu verknüpfen. Anschließend studierte er Medizin, wanderte nach Malaysia aus und wurde Leiter eines Krankenhauses. Im Alter von 37 Jahren kehrte er zurück nach Indien, um in Rishikesh im Himalaya intensiv Yoga und Meditation zu praktizieren.

In dieser Zeit erreichte er Samadhi, das Ziel aller Yoga-Praktiken, die Selbstverwirklichung. Angezogen von der Macht seiner Persönlichkeit und seiner liebevollen Ausstrahlung kamen viele Schüler zu ihm. Swami Sivananda schrieb viele Bücher. Ins Deutsche übersetzt sind u.a.: „Göttliche Erkenntnis“, „Wissenschaft des Pranayama“, „Japa-Yoga“, „Parabeln“, „Hinduistische Festtage“ und „Autobiographie“. Sein Leitspruch war: „Diene, liebe, gib, reinige, meditiere, verwirkliche“.

Keine Kommentare

Apr 07 2017

Seminare mit Harilalji in 2017

HarilaljiSeminare mit Harilalji – Harilalji ist Leiter von Arsha Yoga Gurukulam in Kerala/Indien mit dem Ziel der Vermittlung von traditionellem indischem Wissen und Sozialwesen. Er entstammt einer traditionsreichen Familie, aufgewachsen mit Ayurveda, Vedanta und Yoga. Harilaljis Eltern, beide Lehrer, waren Anhänger Mahatma Gandhis und befolgten die Lehren von Ahimsa (dem Nicht-Verletzen) und Satya (Wahrhaftigkeit).

Nach einem  Studium der Wirtschaftswissenschaften und nach verschiedenen Tätigkeiten im Bereich Werbung und Marketing schloss Harilalji seine Yogalehrer-Ausbildung und Yogalehrer-Weiterbildung im Sivananda Ashram in Neyyar Dam ab und erhielt den Titel Yoga-Acharya. Anschließend lebte und lehrte er Yoga im Sivananda Ashram sowohl in Kerala als auch im Himalaya.

Keine Kommentare

Apr 06 2017

*purna [Fülle]

Ich entzog mich der Fülle
und fand Erfüllung in der Leere.
Und ich sah,
dass es nichts gibt außer Fülle,
weil ich dort bin,
woher ich kam,
und dorthin gehe,
wo ich bin.

Keine Kommentare

Apr 05 2017

Seminare mit Dr. Devendra Prasad Mishra Mai 2017

Wir freuen uns sehr, Dr. Devendra Prasad Mishras als Dozenten für Seminare und Ausbildungen bei Yoga Vidya gewonnen zu haben. Dr. Devendra Prasad Mishra ist Meister der Ayurveda Marma-Therapie und hat bereits vielen chronisch Kranken helfen können. Eine seiner Aufgaben ist, die Harmonie von Seele, Körper und Geist durch seine Behandlungen zu stärken bzw. wiederherzustellen. Er ist in Indien Mitbegründer und Direktor der Kewalya Nature Care Society, mit dem Ziel, Ayurveda, Yoga und ganzheitliche Naturheilmethoden zu fördern und zu verbreiten.

Im Mai 2017 kommt er wieder nach Bad Meinberg, um zwei besondere Ausbildungen anzuleiten. Du kannst dich jetzt noch für diese Interessanten Formen des Ayurveda anmelden und somit dein Wissen mehren und vertiefen.

In der ayurvedischen Lehre ist man überzeugt, dass sämtliches Wissen sich in uns befindet, da es eine universelle Wahrheit darstellt.

Keine Kommentare

Apr 04 2017

Am 11. April 2017 ist Hanuman Jayanti! Feiere mit uns.

Affengott HanumanWir feiern am 11. April Hanuman Jayanti, den Geburtstag des Affengottes Hanuman. Hanuman steht für den Aspekt der Bedingungslosen Liebe. Für das helfen, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, für den selbstlosen Dienst.

An Hanuman Jayanti wird der hinduistischen Gottheit Hanuman bei Yoga Vidya Bad Meinberg durch feierliche Rituale unsere Ehrerbietung dargebracht. Dazu rezitieren wir zwölf Stunden lang das Mantra „Om Shri Hanumate Namaha“, singen die Hanuman Chalisa. Du bist herzlich eingeladen, diesen Tag mit uns zu feiern!

„Er (Hanuman) ist die personifizierte Verehrung des Namens Ramas, ein selbstloser Diener, ein wahrer Karma-Yogi, der ohne Erwartungen dynamisch und kraftvoll handelte. Er ist das Ideal eines großen Gottesverehrers und ein vorbildlicher Brahmachari (jemand, der enthaltsam lebt)“, schreibt Swami Sivananda über Hanuman in seinem Buch ‚Feste und Fastentage im Hinduismus‘

Keine Kommentare

Apr 03 2017

Yogalehrer/in Ausbildung bei Yoga Vidya 2017

Yoga ist eine rund 5000 Jahre alte indische Philosophie und ein praktisches Übungssystem. Yoga zu unterrichten ist eine erfüllende und verantwortungsvolle Aufgabe. Ein erfahrener Yogalehrer zeichnet sich u.a. durch eine solide eigene Yoga-Praxis und genaue Kenntnisse der Unterrichtstechniken aus, wobei die Umsetzung des Erlernten in die Praxis eine große Rolle spielt. 

Keine Kommentare

Apr 02 2017

Wie du mit Yoga den Heuschnupfen los werden kannst

Heuschnupfen ist eine Allergie, die im Frühjahr auftritt. Um zu verstehen, welche Yogapraktiken gegen Heuschnupfen helfen, ist es gut zu wissen, wie und warum Heuschnupfen entsteht. Dabei hilft ein kurzer Blick ins Ayurveda.

Heuschnupfen ist eine Form der Kapha-Allergie. Kapha ist das Dosha, welches im Frühjahr vorherrschend ist und aus den Elementen Erde und Wasser besteht. Es ist verantwortlich für das Jucken und Anschwellen der Schleimhäute sowie die Bildung von Schleim.

Kapha Dosha hat zwar seinen Hauptsitz im Magen, ist aber auch im Kopf mit seinen Nebenhöhlen und Schleimhäuten anzutreffen. Werden die Schleimhäute nun durch die Pollen der Pflanzen gereizt, kommt es zu Schwellungen, vermehrter Schleimbildung, Husten oder sogar Asthma.

Keine Kommentare

Apr 01 2017

Live Satsang in viel besserer Qualität

Seit einigen Wochen streamt der Yoga Vidya Live-Satsang nun in deutlich besserer Qualität über die Bildschirme. Unter dem Link mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang kannst du dir wie gewohnt samstags ab 20:00 Uhr die Live-Übertragung des großen Satsangs bei Yoga Vidya Bad Meinberg anschauen.

Hast du eine Live-Schaltung verpasst? Kein Problem – die Aufzeichnungen lassen sich auch weiterhin im Archiv jederzeit ansehen:

» Playlist: Yoga, Ayurveda und Satsang – Yoga Vidya

Der klassische Yoga Vidya Satsang in der Tradition nach Swami Sivananda beginnt mit einer Meditation, gefolgt von Kirtan und Bhajans. Daran schließt sich ein Vortrag oder eine Lesung an. Abschließend wird ein Friedensgebet gesprochen sowie Heil- und Segensmantras gesungen. Zum Schluss folgt das Arati, eine Lichtzeremonie, und das Austeilen von Prasad.

Keine Kommentare

Ältere Einträge »