yoga-blog-news News

Feb 23 2017

Yoga Wiki über Shreya Marga

Wahrscheinlich kennt ein jeder den griechischen Helden Herkules, diesen Halbgott, der es in seinem abenteuerlichen Leben bis zum Olymp schaffte. Der Olymp ist das höchste Gebirge Griechenlands und galt zu damaliger Zeit als der Wohnsitz der Götter. Auch heutzutage streben noch Menschen nach dem Höchsten, nach Selbstverwirklichung  und nach unbegrenzter Glückseligkeit. In einigen Ländern auf dieser Erde ist dieses Streben nach Glück und Vollendung in die Verfassung geschrieben.

Menschen streben nach Vollendung, bewusst oder unbewusst. Herkules stand im Jugendalter schon am Scheideweg und hatte sich über seinen Lebensweg Gedanken zu machen. Er begegnete zwei Jungfrauen. Eine sagte, sie sei das Vergnügen und sie würde ihm zu viel Macht und einem schönen Leben verhelfen. Die andere Jungfrau war die Tugend und verhieß ihm, dass er viele Aufgaben und Hindernisse haben würde. Er würde allerdings stets das Gefühl haben, das richtige zu tun. Hercules entschied sich für die Tugend und führte ein spannendes Leben und hatte dabei 12 wichtige Prüfungen zu bestehen. Erst danach kam er in den Olymp.

Keine Kommentare

Feb 21 2017

Lächelnder Baum …

… Yoga Übung für Gleichgewicht und Zentrierung – Zentriere dich, entwickle dein inneres Gleichgewicht – mit Vrikshasana, dem Yoga Baum. Du stehst zunächst bewusst auf beiden Beinen. Dann hebst du einen Fuß und setzt ihn auf oder vor den Unterschenkel, Knie oder Oberschenkel. Du hältst die Stellung einige Atemzüge, lächelst dabei und schaust auf einen Punkt.

Play
Diese Yoga Asana ist besonders schön, wenn du in der Natur bist – sie lässt dich die Natur tief erfahren. Du kannst sie aber auch immer wieder zwischendurch integrieren. Probiere es aus – entwickle deine innere Balance. Diese Yoga Übung ist Teil von Wanderungen der VitalWanderWelt Bad Meinberg. Diese Yoga Übung eignet sich hervorragend auch für zwischendurch um dich neu zu zentrieren.

Dieses Yoga Video als YouTube Video:

Keine Kommentare

Feb 21 2017

Shivaratri – Bei Yoga Vidya Nordsee, Allgäu und Westerwald am 24.02.17

Wie wir dir schon freudig mitgeteilt haben, feiern wir am Freitag, den 24.02.2017 Shivaratri, das große Fest zu Ehren Shivas. Daher werden in allen Seminarhäusern viele Veranstalltungen für Shiva stattfinden. Große Shiva Puja, Shiva-Mantren chanten und vieles mehr. Tauche ein in diese intensive Atmosphäre vor Ort, in der deine Yoga- und Meditations-Praxis gerade heute besonders wirken kann.

Keine Kommentare

Feb 19 2017

Der Online Fastenkongress 2017

Fasten – das ist nicht nur einfach therapeutisches Abnehmen. Fasten, das ist auch den „Reset-Knopf“ zu drücken, nicht nur deinen Körper zu reinigen, sondern auch deinen Geist. Fasten, das kann ein Neustart sein… ein Neustart in ein gesünderes, bewussteres Leben. Dein Fasten kann zu einer Zeit der Regeneration, der Erlösung und Befreiung, eine Zeit der tieferen Einsichten werden. Es wird deinen Geist klären und dir neue Lebensenergie schenken. Nachdem wir täglich durch unsere Nahrungsmittel Schadstoffe zu uns nehmen, ist diese Zeit für detox enorm wichtig, um in unserem System Heilkräfte zu erwecken und zu stärken.

Keine Kommentare

Feb 19 2017

Sthiram sukham asanam – Oder: Wie sehr soll ich mich beim Yoga anstrengen?

Beim Yoga haben wir selbst in der Hand, wie anstrengend unsere Praxis ist. Je nach dem, wie weit wir in eine Stellung gehen oder wie lange wir diese halten, wird es mehr oder weniger anstrengend. Aber was ist das richtige Maß?

3 Kommentare

Feb 18 2017

Das war der Yogakongress 2016 bei Yoga Vidya – Teil 2/3

Tiefenentspannung

Vom 18. bis 20.11.2016 fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg der 19. Yoga Kongress statt. Ungefähr 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten das Event, das sich dem Thema widmete: Erfolgreich Yoga unterrichten – Das Geheimnis, die Tiefenwirkung und Bandbreite des Yoga Vidya Stils.

Veranstaltet wurd der Yogakongress vom Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen e.V. (BYV)

In dieser dreiteiligen Blog-Serie schildert Christine Endris ihre Eindrücke. Teil 2 handelt gibt Auskunft über Faszienyoga, TCM und Swami Vishnu-devananda aus sicht seiner Schüler. 

Keine Kommentare

Feb 17 2017

Mahashivaratri – Bring deinen Alltag auf ein neues Level!

Shivaratri 2016 Aufgepasst, liebe Yogis. Wir nähern uns einem der wichtigsten, spirituellen Festivals überhaupt. Denn vom 24. auf den 25. Februar findet Mahashivaratri, die große und heilige Nacht Shivas, statt.

Shivaratri ist eine der kraftvollsten Veranstaltungen des Jahres. Es ist sehr glücksverheißend die Feierlichkeiten für eine ausgiebige Meditation, zum Fasten und für andere spirituelle Praktiken zu nutzen. Denn in dieser Nacht sind tiefe spirituelle Erfahrungen leicht zugänglich und wir haben die besondere Möglichkeit auf eine neue Bewusstseinsstufe gehoben zu werden.

Keine Kommentare

Feb 15 2017

5. Abschlusswochenende 2017: 2-jährige Yogalehrerausbildung

Vom 10. – 12. Februar 2017 fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg das fünfte und letzte der Abschlusswochenenden der zweijährigen Yogalehrerausbildung der bundesweiten Yoga Vidya Stadtzentren statt. Mit Abschluss der Ausbildung und dem Überreichen des Zertifikats als Yogalehrerin bzw. Yogalehrer, sind die Absolventen befähigt, Hatha Yoga zu unterrichten und die positiven und vielschichtigen Aspekte des Yoga an viele Menschen weiterzugeben.

Keine Kommentare

Feb 14 2017

Jubilare im Februar

Wir gratulieren allen Mitgliedern die im Januar ihr Jubiläum in der Ashram-Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg feiern. In der vergangenen Sevaka-Versammlung wurden die anwesenden Jubilare für ihren persönlichen Einsatz in unserer spirituellen Gemeinschaft geehrt.

 

Keine Kommentare

Feb 14 2017

Seminare mit Swami Saradananda im April 2017

Ab April wird Swami Saradananda bei Yoga Vidya Bad Meinberg eine Yogalehrer Weiterbildung über Jnana Yoga und Vedanta geben, und darüber hinaus auch noch das ‚Asana intensiv‘-Seminar. So kannst du entweder in tiefes uraltes Wissen für den Geist eintauchen oder die Grenzen deiner Asana-Praxis ausweiten…gern natürlich auch beides!

Swami Saradananda ist eine zutiefst inspirierende Lehrerin, die in ihren Ausbildungen und Seminaren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigt, ihre eigene Yogapraxis zu intensivieren und Grenzen aufzulösen. Provitiere von ihrem tiefgreifendem Erfahrungsreichtum, von ihrer positiven Energie und liebevollen Art. Hier kannst du dich voller Vertrauen deiner Praxis widmen.

Keine Kommentare

Feb 12 2017

7 Tipps, wie du mit Ayurveda leichter abnimmst

Im Ayurveda spielt die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. In den meisten Fällen ist falsche Ernährungsweise die Hauptursache für Krankheiten. Deswegen werden im Ayurveda genaue Ernährungsempfehlungen gegeben, mit deren Hilfe die Heilung von Krankheiten unterstützt, bzw. das Auftreten von Krankheiten ganz vermieden werden kann.

Übergewicht ist auf eine Störung des Kapha-Doshas, also auf die Elemente Erde und Wasser, zurück zu führen. Weitere Krankheiten, die durch eine Kapha-Störung entstehen können sind überhöhte Blutfettwerte, Diabetes mellitus, Bronchitis, Bronchialasthma, Gallen-, Nieren- und Blasensteine, Erkältung und Ödeme. In allen diesen Fällen sollte eine Kapha-reduzierende Diät eingehalten werden.

Eine Übersicht über Kapha-reduzierende Lebensmittel findest du hier:

Ein Kommentar

Feb 11 2017

Das war der Yogakongress 2016 bei Yoga Vidya – Teil 1/3

Vom 18. bis 20.11.2016 fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg der 19. Yoga Kongress statt. Ungefähr 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten das Event, das sich dem Thema widmete: Erfolgreich Yoga unterrichten – Das Geheimnis, die Tiefenwirkung und Bandbreite des Yoga Vidya Stils.

Veranstaltet wurd der Yogakongress vom Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen e.V. (BYV)

In dieser dreiteiligen Blog-Serie schildert Christine Endris ihre Eindrücke. Teil 1 gibt Auskunft über den Eröffnungstag. 

Ein Kommentar

Feb 10 2017

Mehr Lebensfreude durch Yoga und positives Denken

Yoga Vidya wird vom 14. – 18. Februar 2017 wieder auf der didacta Bildungsmesse in Stuttgart vertreten sein. Am 16. und 17. Februar wird es in dem Zuge auch Vorträge & Mitmach-Aktionen im Congress Center geben: „Mehr Lebensfreude durch Yoga und positives Denken“, so der Titel der beiden Veranstaltungen mit den Dozentinnen Evelyn Marras und KrsnaKami Claudia Patzig.

Yoga ist ein Trend, der in Kindergärten, Schulen oder am Arbeitsplatz mit Erfolg Einzug hält. Yoga baut Stress ab, führt zu Ruhe und Ausgeglichenheit, die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit wird gesteigert. Das Selbstvertrauen wächst, Kreativität und Zufriedenheit können sich entfalten und fördern so den inneren und äußeren Frieden. Mit simplen Atemtechniken, bewusster Körperwahrnehmung und sanften Übungen zeigen wir Dir einen Weg, um den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden.

Die Vorträge sind Teil des Rahmen-Programms und finden an beiden Tagen im Raum C 9.3 statt:

Ein Kommentar

Feb 10 2017

Seminare mit Sukadev

Seminare & Events mit Sukadev | Frühjahr 2017: Nutze die Gelegenheit, aus der großen Bandbreite an Seminaren und Events mit Sukadev das passende Seminar für dich auszuwählen. In einem Seminar mit Sukadev kannst du eine spürbare Tiefe und große Kraft erleben, die dich auf deinem spirituellen Weg leiten und bedeutsam unterstützen.

Sukadev lebt und wirkt in Europas führendem Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum Yoga Vidya Bad Meinberg. Dort leitet er das ganze Jahr über viele Events und Seminare. Aber auch in den anderen Yoga Vidya Ashrams ist er gerne zu Gast. Mit seiner herzlichen, gelassenen Art und seinem tiefen Wissen inspiriert Sukadev viele Menschen auf dem spirituellen Weg und hilft ihnen bei der Suche nach Erkenntnis, Glück und Zufriedenheit.

Keine Kommentare

Feb 09 2017

Yoga Wiki über die Meditationskursleiter Ausbildung

Die werten Leser sind es gewohnt, dass das Yoga Wiki sachlich und mit Hingabe über yogische Themen schreibt. Alle Mitglieder im Yoga Wiki Team sind Yogapraktizierende, genauso wie der Schreiber dieses Blogs. Doch manchmal möchte man einfach seine Erfahrungen laut in die Welt hinausraufen: „Jaaaaaa, Meditation ist genial. Warum macht das nicht jeder?“

Keine Kommentare

Ältere Einträge »