Monatsarchiv für März 2017

Mrz 26 2017

Fotoshow: Kinderyoga Kongress 2017 bei Yoga Vidya

Hand in Hand ins Yogaland – so lautete das Motto des diesjährigen Kinderyoga Kongresses, der vom 24. – 26. März 2017 bei Yoga Vidya Bad Meinberg bei sonnigstem Frühlings-Wetter stattfand.

„Was wir von Kindern lernen können“ war dabei einer der zentralen Aspekte, um die Bedürfnisse und Interessen von Kindern im Zusammenhang mit Yoga zu beleuchten. Die liebevolle und wertschätzende Herangehensweise im Umgang miteinander ist dabei immer wieder von allerhöchster Bedeutung.

Das Kongress-Programm diente dazu, Yogalehrerinnen und Yogalehrer zu vernetzen und zu schulen, um so für möglichst viele Menschen das Angebot von Yoga, Entspannung, Wahrnehmungs- und Achtsamkeits-Förderung weiterzuentwickeln. Alle Besucher, egal welchen Alters, fanden auf dem Kongress verschiedene Möglichkeiten, sich auszuprobieren, Neues zu erfahren und ihr eigenes Wissen miteinander zu teilen. Es gab viele Workshops, Aktionen für Groß & Klein, Yogastunden, Mitmachprogramme, Lachyoga, Musik, Tanz, Spaß und vieles mehr.

Bei der Eröffnung des Kongresses sprachen Vertreter der lokalen Politik und äußerten sich dankbar über die bunte Vielfalt und die positiven Impulse, die sich in Bad Meinberg durch das Bestreben von Yoga Vidya ergeben haben.

Keine Kommentare

Mrz 26 2017

Entscheidungs-Mantras

Play

Sukadev spricht über die verschiedenen Mantras, die dir helfen können, gute Entscheidungen zu treffen. Er gibt dir weitere Tipps, wie du zu einer spirituellen Entscheidung kommst. http://wiki.yoga-vidya.de/Entscheidungs-Mantras. Diese Ausgabe des Mantra-Meditation-Podcast ist die Tonspur eines Mantra Videos.

Keine Kommentare

Mrz 26 2017

Meditation – Zitat des Tages

Erziehung sollte zum Ziel haben, den Schüler einen starken, gesunden Körper und Geist entwickeln zu lassen, Selbstvertrauen und eine ethisch einwandfreie Gesinnung.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mrz 25 2017

Interview mit Narendra Hübner, Ashramleiter in Bad Meinberg

Wie lange praktizierst du schon Yoga?

Ich übe Yoga schon seit 35 Jahren.

Wie hast du zu Yoga Vidya gefunden?

Direkt nach meinem TTC bei Swami Vishnu-devananda und Shanmug Eckhardt in Kanada (Teachers Training Course, Yogalehrerausbildung) 1992 war ich einmal wieder in Frankfurt. Damals wohnte ich in Wiesbaden und war beruflich viel in Frankfurt. Eines Tages war ganz Frankfurt mit Werbezetteln zugeklebt, auf denen ein Bild mit Swami Vishnu-devananda in Anjaneyasana (Halbmondstellung) war. Das gleiche Bild hatten wir auf unseren TTC T-Shirts. Da dachte ich „Ah, einer von uns, da kann ich ja mal hingehen“. Es stellte sich raus, dass Sukadev Bretz und Eva-Maria Kürzinger in einer nächtlichen Aktion diese Zettel in Frankfurt aufgehängt hatten. So kam ich in das erste Yogazentrum, damals noch am Zoo.

Keine Kommentare

Mrz 25 2017

Diksha Mantra

Play

Was ist Diksha Mantra? Diksha bedeutet Einweihung. Mantra bedeutet mystische Kraft. Ein Diksha Mantra ist ein Mantra mit mystischer Kraft. Erfahre in dieser Hörsendung einiges zum Thema Diksha Mantra. Sukadev spricht auch darüber, wie du eine Mantraweihe bekommen kannst. Und er spricht darüber, in welche Mantras du eine Diksha, eine Einweihung, bekommen kannst. http://wiki.yoga-vidya.de/Diksha_Mantra. Diese Ausgabe des Mantra-Meditation-Podcast ist die Tonspur eines Mantra Videos.

Keine Kommentare

Mrz 25 2017

Meditation – Zitat des Tages

Alle sind Kinder Gottes. Die ganze Welt ist eine Familie Gottes. Fühle dies, verwirkliche dies und sei glücklich.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mrz 24 2017

Neue Videos

Indische Mythologie: Brahma, Vishnu, Shiva – YVS006


Die indische Mythologie ist faszinierend, exotisch und ergreift Menschen in der Tiefe ihres Wesens. Sukadev spricht über Brahma, Vishnu, Shiva, Saraswati, Lakshmi, Krishna, Rama, Hanuman, Kali, Durga, Parvati, Ganesha und Subrahmanya. So bekommst du ein tiefes Verständnis für die indischen Göttinnen und Götter – und was sie mit deinem Leben zu tun haben. Das Verständnis für die indische Mythologie hilft dir auch zu einem tieferen Verständnis der Mantras und des Kirtan.

Keine Kommentare

Mrz 24 2017

Start! Kinderyoga Kongress 2017

Herzliche Frühlingsgrüße aus Ostwestfalen Lippe! Heute fiel der Startschuss für den Kinderyoga Kongress 2017 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg.

Hand in Hand ins Yogaland – so lautet das Motto des Kongresses. „Was wir von Kindern lernen können“ ist dabei eine der zentralen Fragen, mit denen wir uns auf diesem speziellen Yogakongress beschäftigen werden.

Das Kongress-Programm ist offen für jung & alt und ist in erster Linie interessant für Erwachsene bzw. Yogalehrerinnen und Yogalehrer, die zusammen mit Kindern Yoga, Entspannung, Wahrnehmung und Achtsamkeit vertiefen wollen.

Mehrere Workshops und Yogastunden sind selbstverständlich auch für Kids und Teens offen (diese sind z.B. im Flyer und vor Ort mit Altersempfehlung gekennzeichnet).

Zur Eröffnung des Kongresses waren u.a. auch Vertreter der lokalen Politik erschienen. Kerstin Vieregge, stellvertretende Landrätin des Kreises Lippe und Frank Kuhlmann, stellvertretender Bürgermeister, äußerten sich beide dankbar über die bunte Vielfalt und die positiven Impulse, die durch Yoga Vidya in Bad Meinberg Einzug gehalten haben.

Keine Kommentare

Mrz 24 2017

Was ist Meditation?

Play
Was ist Meditation? Wozu ist Meditation gut? Welche Aspekte der Meditation gilt es zu wissen? Darüber spricht Sukadev in diesem kurzen Vortrag. Meditation hat viele Gesichtspunkte. Sukadev spricht hier vom Yogastandpunkt aus – und ermutigt dich, die Meditation auszuprobieren.

Dieser Kurzvortrag ist ein Auszug aus einem der Videos des 10-wöchigen Yoga Vidya Yogakurses für Anfänger.

Keine Kommentare

Mrz 24 2017

Om Mata Jaya – Mantrasingen mit Sundaram

Play
Sundaram singt das Mantra Om Mata Jaya. Diese Aufnahme wurde während eines Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg erstellt. Erfahre mehr über den Musiker Sundaram und seine Projekte unter www.sundaram.de – du kannst dich über Sundarams Beiträge, Konzerte und Events unter facebook.com/SundaramMusic auf dem Laufenden halten sowie seine Musik über iTunes beziehen.

Ein Kommentar

Mrz 24 2017

Dhyana Shloka

Play

Was ist ein Dhyana Shloka? Ein Dhyana Shloka ist eine Strophe, die man vor der Meditation rezitierten kann. Es gibt z.B. die verschiedenen Gottheiten Mantras. Und es gibt andere erhebende Shlokas, Verse, vor der Meditation. Sukadev zählt dabei auch die Nummern im Kirtanheft auf. http://wiki.yoga-vidya.de/Dhyana_Shloka. Diese Ausgabe des Mantra-Meditation-Podcast ist die Tonspur eines Mantra Videos.

Keine Kommentare

Mrz 24 2017

Meditation – Zitat des Tages

Liebe ist der Schlüssel für jede Lebenssituation. Sie ermöglicht einem, ein makelloses und perfektes Leben der Harmonie und des Friedens zu haben.

Swami Sivananda

Keine Kommentare

Mrz 23 2017

6B Japa Mala Mantra Meditation Anleitung

Sukadev leitet dich an zu einer 20-minütigen Japa Mala Mantra Meditation. Er zeigt dir, wie du eine Japa Mala verwendest – und leitet dich an, mit dieser Meditation zu üben.
Diese Japa Mala Mantra Meditationsanleitung enthält eine längere Phase der Stille – sodass du etwa 20 Minuten meditieren kannst. Natürlich kannst du dieses Meditationsaudio auch nutzen, um kürzer oder länger zu meditieren.
Diese Japa Mala Mantra Meditationsanleitung ist die Tonspur eines Yoga Vidya Videos, das Praxis-Audio der sechsten Woche des achtwöchigen Mantra Meditation Kurses von Yoga Vidya. Diese Japa Mala

Keine Kommentare

Mrz 23 2017

Yoga Wiki über den Flow Zustand

Der Flow ist ein wundervolles Erlebnis. Kurzgesagt, ergießt sich im Flow dein Unterbewusstsein in einem mächtigen Strom nach außen. Aus deinem Inneren fließen vollkommen unerwartet großartige Einfälle, Gedanken und Synchronizitäten – du bist im Flow. Genies konnten mehr oder weniger in diesen Zustand eintreten und aus ihm heraus schöpfen.

Man kann sagen, dass man im Flow, an eine unendlich große Bank des Weltalls angeschlossen ist, in der alles ist, was innerhalb der Zeit erschaffen wurde oder noch nicht. Hieraus erhält unser Unterbewusstsein alle Informationen. Nikola Tesla sagte dazu: „Mein Gehirn ist nur ein Empfänger; Im Universum gibt es einen Kern, von dem wir Wissen, Kraft und Inspiration erhalten. Ich bin nicht in die Geheimnisse dieses Kerns eingedrungen, aber ich weiß, dass er existiert.“

Keine Kommentare

Mrz 23 2017

Wadendehnung für Schulterentspannung mp3

Die Waden dehnen um Nackenverspannungen zu beseitigen? Macht das Sinn? Ja! Denn die einzelnen Muskeln des Körpers sind über Muskelketten miteinander verbunden. Oft sind Nackenverspannungen in Verspannungen oder Verkürzungen der Wadenmuskulatur zu verstehen. Mit dieser kurzen Übung leitet Sukadev dich dazu an, die Waden im sogenannten Ausfallschritt zu dehnen und zu entspannen.

Play

Du wirst sehr schnell spüren, wie gut das deinem Nacken tut.

3 Kommentare

Ältere Einträge »